DFB-Elf: Erstes Länderspiel 2009 in Bielefeld

Von am 17. Oktober 2008 – 15.33 Uhr

Kleines Trostpflaster: Bielefeld ist der Austragungsort des ersten Länderspiels der deutschen Frauen-Nationalmannschaft im kommenden Jahr. Dies beschloss das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf seiner heutigen Sitzung in Frankfurt am Main. Der Gegner des Länderspiels, das am 25. Februar 2009 ausgetragen wird, steht derzeit noch nicht fest.

DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach äußerte in diesem Zusammenhang: „Wir stehen derzeit mit Arminia Bielefeld und der Stadt Bielefeld in intensiven Gesprächen, um in naher Zukunft weitere DFB-Veranstaltungen nach Bielefeld zu vergeben. Im Zuge der Entscheidung, dass Bielefeld bei seiner Bewerbung als Gastgeberstadt für die FIFA Frauen-WM 2011 nicht den Zuschlag erhielt, wollen wir für eine entsprechende Kompensation sorgen.“

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.