Deutschland – USA 0:0

0

Schiedlich, friedlich mit 0:0 trennten sich der Weltranglistenerste Deutschland und der Weltranglistenzweite USA in ihrem ersten Spiel beim Vier-Nationen-Turnier in China. Nachdem sich die USA in der ersten Halbzeit ein leichtes Übergewicht erkämpft hatten, gestaltete sich die zweite Spielhälfte ausgeglichener. Chancen blieben jedoch Mangelware und verteilten sich gleichmäßig auf beide Seiten. Aktivposten im deutschen Team waren Célia Okoyino da Mbabi und Petra Wimbersky, bei den USA gefielen Lindsay Tarpley und Heather O’Reilly.

Zuvor hatte China England mit 2:0 besiegt.

Mehr zum Thema in Kürze.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei