Alex Popp für England-Spiel nachnominiert

0

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf kann beim Länderspiel in England am Samstag, 9. November (18.30 Uhr, Eurosport live) überraschend doch auf Kapitänin Alex Popp zurückgreifen.

Alex Popp bejubelt ihren Treffer zum 1:0 gegen Nigeria bei der WM 2019 in Frankreich
Früher als gedacht wieder fit: DFB-Kapitänin Alex Popp © imago / HMB-Media

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg berief die Wolfsburgerin nachträglich in den Kader. Ursprünglich war ein Einsatz wegen einer Sprunggelenksverletzung eher unwahrscheinlich gewesen.

Kurzeinsatz in Freiburg

Doch bereits beim 8:0-Sieg des VfL Wolfsburg gegen den SC Freiburg am Sonntag hatte Popp einen 20-minütigen Kurzeinsatz absolviert.

Letzte Aktualisierung am 20.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei