Frauen-Bundesliga: Zahlreiche Spiele verlegt

57

Der DFB hat zahlreiche Spiele des 8. und 9. Spieltags der Frauenfußball Bundesliga verlegt. Hintergrund sind Abstellungen von Spielerinnen für die U20 Frauenfußball WM in Papua-Neuguinea (13. November bis 3. Dezember) und Live-Übertragungen im Fernsehen.

Die Spiele werden wie folgt verlegt:

8. Spieltag

FF USV Jena – SGS Essen
Samstag, 12. November, 14 Uhr (vorher: 13. November, 14 Uhr)

FC Bayern München – 1. FFC Frankfurt
Sonntag, 13 November, 13 Uhr live auf Sport1 (vorher: 13. November, 14 Uhr)

Bayer 04 Leverkusen – Borussia Mönchengladbach
Mittwoch, 2. November, 20 Uhr (vorher: 13. November, 14 Uhr)

VfL Wolfsburg – 1. FFC Turbine Potsdam
Mittwoch, 2. November, 18 Uhr (vorher: 13. November, 14 Uhr)

Logo der Frauenfußball-Bundesliga
Saisonstart der Allianz Frauen-Bundesliga 2015/16 ist am 29. August. © DFB

9. Spieltag

SGS Essen – VfL Wolfsburg
Mittwoch, 14. Dezember, 19 Uhr (vorher: 19. November, 14 Uhr

1. FFC Turbine Potsdam – Bayer 04 Leverkusen
Mittwoch, 14 Dezember, 18 Uhr (vorher: 19. November, 14 Uhr

1. FFC Frankfurt – MSV Duisburg
Samstag, 19. November, 14 Uhr, live auf Sport1 (vorher 19. November, 13 Uhr)

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

57
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
56 Kommentar-Themen
1 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
22 Kommentatoren
enthusioAltwolfFrankEjochen-orSchelle Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mara
Mara

Warum finden eigentlich am 7 Spieltage ALLE Spiele am Samstag (5.11) statt?

Detlef
Detlef

Ich glaube es ja nicht!!!
Zwei Spiele auf Mittwoch 18 Uhr verlegt, darunter das Topspiel in Wolfsburg!!! 🙁 🙁 🙁

Warum denn, wofür???
Wob und Potsdam kommen beide gut ohne ihre U20 Spielerinnen aus!!!
Etwa für eine TV-Übertragung???
Was soll dieser Schwachsinn??? 🙁

Warum begibt man sich völlig ohne Not wieder in solche zwielichtigen Verschwörungstheorien???
Jeder weiß doch genau, wie wichtig für Potsdam seine Fans sind!!!

Und dann muß man sich hier und anderswo wieder anhören, wie uninteressant der FF für die Zuschauer doch ist, weil die Leute um diese Zeit nicht bei ihrer Mannschaft sein können!!!
Jetzt muß ich wieder Kopfstände machen, um am Mittwoch frei zu bekommen!!!

holly
holly

@Detlef, vielleicht hat aber gerade Turbine um diese Verlegung gebeten?
Es muss ein Verein um eine Verlegung bitten, sonst macht der DFB das nicht von allein.
Man sollte nicht immer gleich pauschal über jemanden meckern, du als turbine mitglied wirst doch sicher wissen ob die Verlegung von Turbine ausging oder von Wolfsburg.

Aron
Aron

Das Spiel kann nur von Wolfsburg verlegt worden sein. Da mindestens zwei Spielerinnen im Kader der U20 sein müssen (Wedemeyer, Sehan). Bei Turbine ist nur Fischer nominiert.
Obwohl zur Zeit keine der genannten U20 Spielerinnen bei Wolfsburg eine Rolle spielt, wird das Spiel verschoben. Zeigt sich da Angst von Seiten des VfL?

Ich denke Wolfsburg hat das Spiel bewusst auf den Mittwoch gelegt, wo Turbine am Wochenende vorher in Freiburg ran muss. Alles andere als eine optimale Vorbereitung für Potsdam…

Meine Daumen sind diesmal dann wohl doch für Turbine gedrückt. Denn solche Spielchen können nur von Wolfsburg kommen.

F.B.
F.B.

Ich kann mir schwer vorstellen, dass der Wunsch auf Verlegung, wenn er denn auch von unserer Seite ausging, mit der U20 WM zu tun hat. Bei uns sind nur Spielerinnen der zweiten Mannschaft von der Abstellung betroffen und Joelle Wedemeyer, die allerdings seit Wochen verletzt ist und daher völlig offen ist, ob sie an der WM überhaupt teilnehmen kann. Eher könnte ich mir vorstellen, dass das mit der CL zu tun hat – vor und zwischen den beiden Spielen hat man jetzt deutlich mehr Zeit. Mir macht die Verlegung auf Mittwoch auch einen Strich durch die Rechnung – der fest… Weiterlesen »

Eric
Eric

Da Wolfsburg am 09./10.11. CL spielt und dann am 13.11. gegen Potsdam gespielt hätte, kann man sich eins und eins zusammen reimen. Da fehlen mir eigentlich die Worte, dass man solch ein Spiel aus fadenscheinigen Gründen verlegt.

holly
holly

F.B. auch eine Spielerin von der zweiten kann in der ersten spielen wenn sie den gemeldet ist(als Kaderspielerin für die erste). Da ist es dann egal ob sie bisher nur auf der Bank saß oder in der zweiten gespielt hat.
Wegen der CL verlegt der DFB keine Spiele. Erst wenn in der CL am Wochenende gespielt wird. Wie Marcus oben geschrieben hat „Auf Wunsch der abstellenden Vereine“
damit ist Turbine genauso gemeint wie Wob.

Detlef
Detlef

Jetzt ist also klar, aus welcher Ecke der Wind weht!!! Wob will das Spiel auf Mittwoch verschieben, in der Hoffnung, daß Potsdam am Sonntag vorher ordentlich Körner läßt!!! Und der DFB hat auch keinen Einwand gegen diese Verschiebung, obwohl keine der abgestellten Spielerinnen für die Erste Mannschaft in Frage kommt!!! Wieder reichlich Nahrung für die Verschwörungstheoretiker!!! 😉 Denn Wob würde gegen Potsdam wohl kaum eine Spielerin in die Abwehr stellen, die lange verletzt war, und somit wenig bis keine Spielpraxis hat!!! Tja, die beiden Klatschen letzte Saison haben schon ihre Wirkung gezeigt, daß Kellermann vor lauter Angst jetzt zu solch… Weiterlesen »

holly
holly

@Detlef, richtig lesen ist nicht deine Stärke oder? Man muss nur lesen was Marcus geschrieben hat. Aber das lässt bei dir dann eben kein Spielraum um andere zu beschmipfen. Das ist echt schon armselig wie manche sich hier äußern. In eurem Leben scheint es nur Hass auf andere zu geben.

OrbisJack
OrbisJack

LOL…Verschwörungstheorien, Opferrolle spielen…sowas blödes. Man sollte sich zusammenreissen.

Klar, ist ein Mist für viele fans did jetzt nicht mehr diese Spiele ansehen kann, aber dass das alles zugünsten oder im gegenteil bestimmte Vereine…ist einfach absurd.

Was für ein Unterschied das ausgerechnet Potsdam macht (ausser der fehlende Stafionbesucher gegen Leverkusen) muss jemand mir erklären.

Detlef
Detlef

@holly, Was Marcus schrieb war sehr oberflächlich!!! Eben genau so, wie es der DFB formuliert hatte!!! Wichtig ist der Hinweis den Aron gegeben hat!!! Eine Verschiebung gibt es überhaupt erst ab ZWEI abgestellter Spielerinnen pro Verein!!! 😉 Selbst wenn TURBINE gewollt hätte, wäre der Antrag abgelehnt worden!!! Und weshalb sollte TURBINE wegen VANESSA FISCHER dieses Spiel verschieben wollen??? Wir haben unter Rudi mittlerweile eine klare Nummer Eins, und die heißt LISA SCHMITZ!!! Und für den Fall der Fälle ist da noch BRYANE HEBERLIN als Reserve!!! Selbst wenn ANNA GASPER nominiert wäre (was sie nicht ist), ist der Kader groß und… Weiterlesen »

FFFan
FFFan

@ Aron: „Das Spiel kann nur von Wolfsburg verlegt worden sein. Da mindestens zwei Spielerinnen im Kader der U20 sein müssen (Wedemeyer, Sehan). Bei Turbine ist nur Fischer nominiert.“ Korrekt. Die Grundlage dafür ist §34 Nr.3 der Spielordnung: „Ein Verein, der einen Spieler abstellen muss, hat das Recht, die Absetzung eines für ihn angesetzten Spiels zu verlangen. (…) Bei Einberufung von einer einzelnen Spielerin für die FIFA U 20-Frauen-Weltmeisterschaft und deren Vorbereitungsmaßnahmen kann die Absetzung eines Frauenspiels des abstellenden Vereins nicht verlangt werden; wird mehr als eine Spielerin eines Vereins einberufen, ist dies jedoch, unabhängig von deren Jahrgängen, möglich.“ Dabei… Weiterlesen »

holly
holly

@Detlef, erstmal sind es bei Turbine auch zwei Spielerinnen. Auch wenn Anna bisher nur auf Abruf ist, zählt sie zum Kader. Wenn Wob wegen der CL das Spiel hätte verlegen wollen, hätte Turbine zustimmen müssen. Selbst wenn nur Wob um eine Verlegung gebeten haben sollte, wäre es legitim, da es das Regelbuch hergibt. Das ist nun auch keine Hintertür die sie nutzen. Warum regst du dich dann nicht über Bayer Leverkusen auf, die müssten deiner Meinung nach dann ja auch allein auf eine Verlegung gedrängt haben. Ich finde es schade das es im FF nun auch solche Menschen gibt die… Weiterlesen »

adipreissler
adipreissler

@FFFan
Sehan ist sehr wohl im Kader von Wolfsburg. Der Kader ist nicht auf der Homepage von Wolfsburg oder auf dem Mannschaftsfoto, sondern beim DFB gemeldet. Das kannst Du bei fussball.de sehen. Wolfsburg hat 52 Spielerinnen im Kader, um sich alle Möglichkeiten offen zu halten, angefangen von Reaktionsmöglichkeiten bei Verletzungsserien bis hin zu solchen Spielverlegungstricks bei Abstellungen unterklassiger Spielerinnen. Das halten andere Mannschaften genauso.

Altwolf
Altwolf

Ich habe durchaus Verständnis für Turbine-Fans, die persönlich durch die Verlegung des Spieles betroffen sind, da sie evtl. zum Spiel nicht anreisen können, genauso, daß sie nun nach dem Spiel gegen Freiburg in WOB antreten müssen und damit e. höhere Belastung haben als der Spielplan es bisher vorgesehen hatte. Ich habe weniger Verständnis dafür, dem VFL vorzuwerfen nicht Alles zu unternehmen, um die Bedingungen für das eigene Team im sportlichen Sinne so optimal wie möglich zu gestalten, soweit es die Statuten ermöglichen. Das würde jeder Club für sein Team genauso machen – auch Turbine, wenn sie eine solche Konstellation des… Weiterlesen »

Ludwig
Ludwig

Ich raff es nicht. Die Regelung steht für genau solche Fälle in den Statuten des DFB, und wer sie nutzt, ist der Buhmann? Irgendwo hört’s aber mal auf.

Detlef
Detlef

@holly, Zunächst einmal, Eine Spielerin auf Abruf, muß vom Verein ja nicht abgestellt werden!!! Es sei denn, diese Spielerinnen fahren auch mit zur WM, wie zB SVENJA HUTH bei Olympia!!! Wäre interessant zu erfahren, ob diese Abstellungsregel auch auf Abrufkader zutrifft!!! Desweiteren wundert es mich, wie naiv Du bist!!! Die gute heile Welt gibt es im FF schon sehr lange nicht mehr!!! Es stimmt, bei TURBINE POTSDAM gibt es einige Fans, die den VfL Wolfsburg hassen!!! Das kommt aber nicht aus der FF-Historie, denn dafür war WOB viel zu lange völlig bedeutungslos!!! Erst mit den Erfolgen der letzten Jahre, schwappte… Weiterlesen »

sonic
sonic

@Ludwig

Nicht alles was legal ist, ist auch legitim. 😉

Samba
Samba

Potsdam hat somit nun 3 Spiele (Freiburg, Wolfsburg, Jena!!!) in einer Woche…und das ist gerecht???
Herr Kellermann muß ja mächtig „Schiss in’ner Büx“ haben!!!

FFFan
FFFan

@ Altwolf: „Warum ist ein solcher Antrag, wenn es denn so sein sollte wie du es vermutest, „schamlos“ ? Ist es ein „Betrug“, ist es moralisch so verwerflich, die eigene „Misere“ des Spielplanes abzumildern ?“ Von „Betrug“ war nie die Rede! Die in der Spielordnung vorgesehene Möglichkeit, eine Spielverlegung zu beantragen, soll vermeiden, dass ein Verein, der zwei (oder mehr) Spielerinnen für die U20-WM abstellt, durch diese Abstellung einen Nachteil erleidet. Sie ist aber nicht dafür gedacht, eine (nicht durch die U20-WM verursachte) „Misere“ des Spielplans abzumildern. Indem der VfL Wolfsburg einen Antrag auf Spielverlegung stellt, versucht er, aus der… Weiterlesen »