EURO 2017: Termin der Endrunden-Auslosung steht

Von am 27. Juli 2016 – 16.28 Uhr

Die Auslosung zur Endrunde der UEFA Frauenfußball EURO 2017 in den Niederlanden wird im November durchgeführt.

Am Dienstag, 8. November, werden die 16 teilnehmenden Teams im Luxor-Theater von Rotterdam ihre Gegner erfahren. Die 16 Teams werden auf vier Gruppen zu jeweils vier Teams aufgeteilt. Die beiden Besten jeder Gruppe ziehen ins Viertelfinale ein.

Aufgestocktes Teilnehmerfeld

Die EURO, die statt 12 zum ersten Mal mit 16 Teams ausgetragen wird, wird im kommenden Jahr zwischen dem 16. Juli und 6. August 2017 stattfinden.

Anzeige
Logo der Frauenfußball EM 2017

Logo der Frauenfußball EM 2017 © UEFA

Noch neun Teilnehmer zu ermitteln

Neben Gastgeber Niederlande stehen bereits Titelverteidiger Deutschland, England, Frankreich, Norwegen, Spanien und die Schweiz als Teilnehmer fest. Im September und Oktober werden die weiteren neun Startplätze vergeben.

Finale in Enschede

Außer in Rotterdam wird das Turnier im kommenden Sommer in sechs weiteren Städten ausgetragen: Breda, Deventer, Doetinchem, Tilburg, Utrecht und Enschede, wo im Stadion des FC Twente auch das Finale ausgetragen wird.

Jetzt lesen
DFB-Pokal: die 1. Hauptrunde im Überblick

Schlagwörter:

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.