SheBelieves Cup: Deutschland startet gegen Frankreich

0

Auf Einladung des amerikanischen Fußballverbands gastiert die deutsche Frauenfußball Nationalelf vom 3. bis 9. März beim SheBelieves Cup, der an drei Spielorten im Südosten der USA ausgetragen wird. Heute Nacht (ab 23 Uhr live auf DFB-TV) spielte die DFB-Elf zum Auftakt gegen Frankreich, weitere Gegner sind Gastgeber USA und England.

Für die DFB-Elf ist das Kräftemessen mit drei Topteams ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung auf das Olympische Frauenfußball-Turnier in Rio de Janeiro.

Erster Doubleheader heute Nacht

In der Neuauflage des WM-Viertelfinales geht es heute Nacht zunächst im Raymond James Stadium von Tampa/Florida gegen Frankreich, danach treffen an gleicher Stelle Gastgeber USA und England aufeinander.

Lena Petermann
Lena Petermann verbindet mit Florida positive Erinnerungen © Nora Kruse

Schwachstellen aufdecken

Stürmerin Lena Petermann, die zwischen 2012 und 2014 zwei Jahre an der Universität in Orlando studierte, meint: „Gerade in diesen Spielen werden wir sehen, was noch fehlt. Wenn man auf schwächere Mannschaften trifft, dann ist man dominant – die stehen meistens hinten drin, das ist ganz was anderes. Bei Olympia werden wir auf starke Teams treffen, dort müssen wir auch dagegen halten. Das Turnier hier wird uns weiterbringen.”

Spielplan SheBelieves Cup (alle Zeiten MEZ)

Donnerstag, 3. März
23 Uhr: Deutschland – Frankreich (Raymond James Stadium, Tampa/Florida)
1.30 Uhr: USA – England (Raymond James Stadium, Tampa/Florida)

Sonntag, 6. März
21 Uhr: USA – Frankreich (Nissan Stadium, Nashville/Tennessee)
23.30 Uhr: Deutschland – England (Nissan Stadium, Nashville/Tennessee)

Mittwoch, 9. März
23.00 Uhr: Frankreich – England (FAU Stadium, Boca Raton/Florida)
1.30 Uhr: USA – Deutschland (FAU Stadium, Boca Raton/Florida)

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei