Algarve Cup: Graham Hansen verletzt abgereist

Von am 5. März 2015 – 14.40 Uhr

Die norwegische Nationalmannschaft muss im weiteren Verlauf des Algarve Cups auf Caroline Graham Hansen verzichten. Die 20-Jährige vom VfL Wolfsburg ist verletzungsbedingt abgereist.

Graham Hansen habe bereits seit längerer Zeit Knieprobleme, von denen man gewusst habe, sagt Norwegens Teamchef Truls Martin Straume-Næsheim. Nachdem man sich im norwegischen Lager jetzt ein Bild gemacht habe, sei man zu dem Entschluss gekommen, dass die Offensivspielerin zur Behandlung zurück nach Wolfsburg fahren solle, um kein Risiko einzugehen.

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!