Margarita Gidion in DFB-Kader berufen

Von am 5. Februar 2015 – 18.01 Uhr 22 Kommentare

Josephine Henning hat ihre Teilnahme am Trainingslager der Frauen-Nationalmannschaft in Marbella (7. bis 12. Februar) abgesagt. Für die Abwehrspielerin, die sich eine Oberschenkelzerrung zugezogen hat, wurde Margarita Gidion nachnominiert.

Gidion spielt für die SGS Essen und ist mit der U20-Nationalmannschaft im vergangenen Sommer in Kanada Weltmeister geworden. Für die 20-Jährige ist es die erste Berufung in den A-Kader.

Algarve Cup im März
Für die DFB-Elf bildet das Wintertrainingslager in Marbella den Auftakt zur WM-Vorbereitung. Zwischen dem 2. und 12. März nimmt die Mannschaft von Bundestrainerin Silvia Neid am Algarve Cup in Portugal teil, am 8. April folgt ein Länderspiel gegen Brasilien in Fürth.

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!

22 Kommentare »