U19: Mit zwanzig Spielerinnen nach Schweden

Von am 22. September 2014 – 17.44 Uhr

Die deutsche U19-Nationalmannschaft spielt am 22. Oktober im schwedischen Västerås gegen den Gastgeber. Für die Länderspielreise hat Bundestrainern Maren Meinert zwanzig Spielerinnen nominiert.

Anstoß in Västerås ist am 22. Oktober um 18.30 Uhr. Folgende Spielerinnen stehen im Kader:

Tor
Carina Schlüter (VfL Bochum), Vivien Brandt (FSV Gütersloh 2009)

Anzeige

Abwehr
Michaela Brandenburg (VfL Wolfsburg), Felicitas Rauch (1. FFC Turbine Potsdam), Johanna Tietge (VfL Wolfsburg), Michaela Specht (FC Bayern München), Rebecca Knaak (Bayer 04 Leverkusen), Isabella Hartig (FC Bayern München), Melissa Friedrich (1. FFC Frankfurt)

Maren Meinert fährt mit der U19 nach Schweden. © Nora Kruse

Maren Meinert fährt mit der U19 nach Schweden. © Nora Kruse

Mittelfeld
Rieke Dieckmann (SV Meppen), Anna Gasper (Bayer 04 Leverkusen), Alina Ortega Jurado (1. FFC Frankfurt), Saskia Meier (SC Freiburg), Jenny Gaugigl (FC Bayern München), Lea Schüller (SGS Essen), Saskia Matheis (1. FFC Frankfurt), Laura Sarah Widak (Bayer 04 Leverkusen)

Jetzt lesen
DFB-Frauen: Nützlicher Test oder sinnloser Trip?

Angriff
Nina Ehegötz (FSV Gütersloh 2009), Jasmin Sehan (VfL Wolfsburg), Melanie Ott (FSV Gütersloh)

Auf Abruf
Laura Birne (FFV Leipzig), Inga Buchholz (TSV Havelse), Emily Evels (TSG 1899 Hoffenheim), Madeline Gier (SGS Essen), Johanna Kaiser (TSG 1899 Hoffenheim), Manon Klett (VfL Wolfsburg), Chiara Loos (TSV SCHOTT Mainz), Selin Münz (VfL Sindelfingen), Lena Ostermeier (SGS Essen), Katharina Prinz (Bayer 04 Leverkusen), Henrike Sahlmann (SGS Essen), Inga Schuldt (1. FFC Turbine Potsdam), Ricarda Walking (FC Bayern München), Pia Züfle (SC Freiburg)

Schlagwörter:

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!