Girls Wanted gastiert in Dresden

0

Fußballinteressierte Mädchen zwischen acht und 16 Jahren sind am 31. August eingeladen, in Dresden einen Tag ganz im Zeichen des Fußballs zu verbringen. Girls Wanted gastiert in der sächsischen Landeshauptstadt, bietet ein umfangreiches Programm und bringt eine zweifache Weltmeisterin mit.

Stargast beim eintätigen Event ist Sandra Smisek vom 1. FFC Frankfurt, Weltmeisterin 2003 und 2007. Auf die Teilnehmerinnen wartet ein „Stationswettbewerb“, ein Mini-WM-Turnier, Ganztagsmoderation und Betreuung durch aktive und ehemalige Spielerinnen. Außerdem bekommt jede ihr eigenes Trikot – und alles kostenlos.

Dabei sind nicht nur diejenigen eingeladen, die schon Erfahrung mit Fußball haben, auch Neulinge sind willkommen, den Sport kennenzulernen. Insgesamt stehen 140 Teilnehmerplätze zur Verfügung, der Anmeldeschluss ist am 10. August bzw. dann, wenn die Plätze ausgebucht sind. Nähere Informationen und Anmeldung auf der Veranstalterseite.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei