DFB setzt Nachholspiele neu an

3

Der DFB hat die vier am 12. Spieltag ausgefallenen Spiele der Frauen-Bundesliga neu angesetzt.

Den Auftakt der Nachholspiele macht am Sonntag, 3. Februar, das Revierderby zwischen der SGS Essen und dem FCR 2001 Duisburg. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr. Am Samstag, 9. Februar, empfängt dann Bayer 04 Leverkusen ab 17 Uhr den SC Freiburg. Einen Tag später, am Sonntag, 10. Februar, holt ab 11 Uhr der 1. FFC Turbine Potsdam sein Spiel gegen Aufsteiger VfL Sindelfingen nach.

Anzeige

Den Abschluss bildet am Mittwoch, 27. Februar, das Spiel zwischen dem FF USV Jena und dem 1. FFC Frankfurt. Die Anstoßzeit wird erst zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar-Themen
1 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
3 Kommentatoren
kopfballungeheuerMarkus JuchemFFFan Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
FFFan
FFFan

„Den Auftakt macht am Mittwoch, 27. Februar, das Spiel zwischen dem FF USV Jena und dem 1. FFC Frankfurt.“

Den Auftakt? Wohl eher den Schluss! Oder sollte der 27.Januar gemeint sein? Das wäre dann allerdings ein Sonntag!

kopfballungeheuer
kopfballungeheuer

Der 27.01. wäre mir da noch deutlich lieber gewesen! 😉
Unter der Woche nach Jena ist zum k… Am besten setzen se das Spiel noch auf 13 Uhr oder so… 🙁