Wolfsburg verlängert mit Merle Frohms

0

Der VfL Wolfsburg hat den Vertrag mit Torhüterin Merle Frohms vorzeitig verlängert. Die 17-Jährige wird dem Frauenfußball-Bundesligisten somit gleich mehrere Jahre erhalten bleiben.

Denn Frohms unterzeichnete einen Vertrag bis 2015. Nicht nur im Finale der U17-Europameisterschaft hat Frohms mit zwei parierten Elfmetern gezeigt, was sie kann.

„Eines der größten Torhütertalente“
Auch in der gerade abgeschlossenen Vorbereitung auf die Saison 2012/2013 stand die VfL-Torhütern unter anderem gegen die Promi-Auswahl der Herren zwischen den Pfosten sowie gegen Paris Saint-Germain während des Turniers in Enschede. „Für mich ist Merle eines der größten Torhütertalente in Deutschland“, so Trainer Ralf Kellermann. „Sie hat sich im vergangenen Jahr unheimlich weiterentwickelt.“

U17-WM in Aserbeidschan
Als nächstes Highlight steht für Frohms die U17-Weltmeisterschaft in Aserbaidschan auf dem Programm, bevor sie in Wolfsburg weiter durchstarten will. Kellermann ist sich sicher: „Merle wird sich in naher Zukunft als feste Größe im Team etablieren.“

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei