U16 startet in den Nordic Cup

5

Mit einem Länderspiel gegen Dänemark startet die deutsche U16 heute im norwegischen Alta (17.30 Uhr) in den diesjährigen Nordic Cup, der bis zum 14. Juli in Alta und Hammerfest ausgetragen wird.

18 Spielerinnen haben die Reise nach Skandinavien angetreten und wollen die bisher durchwachsenen Saisonleistungen vergessen machen.

Eine Woche lang bereiteten sich die Akteurinnen von Trainerin Anouschka Bernhard auf den Nordic Cup vor, den die DFB-Auswahl zum letzten Mal im Jahr 2008 auf Island gewann.

Offizielle Website (englisch)

Negative Saisonbilanz
Zwar ist die Bilanz im bisherigen Saisonverlauf mit zwei Siegen, einem Remis und fünf Niederlagen in acht Spielen negativ, doch die Niederlagen gegen Österreich, Schweiz, USA (zweimal) und Frankreich fielen allesamt knapp aus, so dass Bernhard guter Dinge ist, dass ihre Schützlinge im hohen Norden eine gute Leistung zeigen können.

Vier Spiele in fünf Tagen
Nach dem Spiel gegen Dänemark steht bereits am Dienstag um 15 Uhr ebenfalls in Alta das zweite Spiel in Gruppe B an, Gegner ist die Niederlande. Im letzten Gruppenspiel in Hammerfest geht es am Donnerstag ab 17.45 Uhr gegen Gastgeber Norwegen. In Gruppe A treffen Frankreich, Schweden, Island und Finnland aufeinander. Am kommenden Samstag stehen dann die Platzierungsspiele auf dem Programm.

Organisatoren mit Herzblut
Es ist das erste Mal, dass in Norwegens nördlichster und bevölkerungsärmster Provinz Finnmark ein internationales Fußballturnier ausgetragen wird. Für die inoffizielle U16-Europameisterschaft haben die Veranstalter keine Mühen gescheut, der norwegische Sänger Kjetil Linnes schrieb gar einen eigenen Turniersong mit dem Titel „Let’s play on top of the world!“.

Offizielles Logo des Nordic Cups
Offizielles Logo des Nordic Cups © http://opennordic.com

Spielplan Nordic Cup

Montag, 9. Juli

Gruppe A

12.00 Uhr, Frankreich – Schweden, Alta (Coop-banen)
14.45 Uhr, Island – Finnland, Alta (Coop-banen)

Gruppe B

17.30 Uhr, Dänemark – Deutschland, Alta (Coop-banen)
20.15 Uhr, Norwegen – Niederlande, Alta (Coop-banen)

Dienstag, 10. Juli

Gruppe A

15.00 Uhr, Island – Schweden, Hammerfest (Breidablikk stadium)
17.45 Uhr, Finnland – Frankreich, Hammerfest (Breidablikk stadium)

Gruppe B

15.00 Uhr, Deutschland – Niederlande, Alta (Finnmarkshallen)
17.45 Uhr, Norwegen – Dänemark, Alta (Finnmarkshallen)

Donnerstag, 12. Juli

Gruppe A

15.00 Uhr, Island – Frankreich, Alta (Coop-banen)
17.45 Uhr, Schweden – Finnland, Alta (Coop-banen)

Gruppe B

15.00 Uhr, Dänemark – Niederlande, Hammerfest (Breidablikk stadium)
17.45 Uhr, Norwegen – Deutschland, Hammerfest (Breidablikk stadium)

Samstag, 14. Juli

Finalrunde

11.00 Uhr: Spiel um Platz 7, Alta (Coop-banen)
11.00 Uhr: Spiel um Platz 5, Alta (Finnmarkshallen)
13.45 Uhr: Spiel um Platz 3, Alta (Finnmarkshallen)
16.15 Uhr: Finale, Alta (Coop-banen)

Mein Leben als Hope Solo
7 Bewertungen
Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 17.01.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

5 KOMMENTARE

  1. @Markus
    10-07-2012
    17.45 Uhr, Norwegen – Niederlande, Alta (Finnmarkshallen)
    sollte
    Norwegen – Danemark sein

  2. Ergebnisse 1. Spieltag 09.07.2012
    12:00 Frankreich U16 – Schweden U16 (0-1HZ) 0-1
    14:45 Island U16 – Finnland U16 (0-1HZ) 0-1
    17:30 Danemark U16 – Deutschland U16 (0-1HZ)1-1
    20:15 Norwegen U16 – Niederlande U16

  3. @ Markus:
    „Zwar ist die Bilanz im bisherigen Saisonverlauf mit zwei Siegen und sechs Niederlagen in sieben Spielen negativ…“

    Das ist nicht nur mathematisch falsch. Das zweite Testspiel gegen Frankreich endete unentschieden, die Bilanz vor dem heutigen Spiel lautete also: 8 Spiele, 2 Siege, 1 Unentschieden, 5 Niederlagen.

    P.S.: Spielbericht zum Remis gegen Dänemark:

Comments are closed.