U19 weiter auf EM-Kurs

10

Die deutsche U19 hat nach dem 2:0-Auftaktsieg gegen Polen auch ihr zweites Spiel der zweiten EM-Qualifikationsrunde gegen Nordirland gewonnen.

Die Auswahl von Bundestrainerin Maren Meinert kam im Swedbank Park von Vasteras erneut zu einem 2:0 (1:0)-Sieg, am Donnerstag geht es gegen Gastgeber Schweden um den Gruppensieg und die direkte Qualifikation für die EM-Endrunde in der Türkei.

Cramer trifft erneut
Die überlegene deutsche Elf ging durch Jennifer Cramer per Freistoß in Führung (20.), die Potsdamer Abwehrspielerin hatte bereits gegen Polen getroffen. Kapitänin Melanie Leupolz sorgte in der 65. Minute für den Endstand.

Nur als Gruppensieger sicher bei der Endrunde
Die deutsche Mannschaft hat somit vorübergehend die Tabellenführung übernommen, Schweden bestreitet ab 18 Uhr sein zweites Gruppenspiel gegen Polen. Neben den Gruppensiegern qualifiziert sich auch der beste Gruppenzweite für die EM-Endrunde vom 2. bis 14. Juli.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
7 Kommentatoren
Frank W.pinkpanthertimmySchenschtschina FutbolistaLusankya Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
FFFan
FFFan

Leider hat unsere U19 es versäumt, genügend Tore zu schießen. Mit einem 3-1 gegen Polen (alle schwedischen Tore durch Elin Rubensson vom LdB FC Malmö!) konnte Schweden in der Tabelle wieder vorbeiziehen.

Jetzt benötigt Deutschland im abschließenden Match gegen Schweden am Donnerstag einen Sieg, um sicher die Endrunde zu erreichen. Mit einem Unentschieden könnte man allenfalls noch hoffen, als bester Gruppenzweiter weiterzukommen.

Lusankya
Lusankya

Interessant sind ja auch die anderen Gruppen.
Rumänien hat sich bereits nach zwei Spieltagen in einer Gruppe mit Frankreich, den Niederlanden und Island durchgesetzt!
Serbien hat bereits zwei Siege zu verbuchen und braucht am dritten Spieltag nur ein Unentschieden, um sicher Erster zu werden. Auch mit einer Niederlage mit maximal einem Tor Unterschied und min. einem selbst geschossenem Tor wären sie weiter.
In Gruppe 1 haben alle 4 Teams 3 Punkte und alle können logischerweise noch Erster werden.

intersoccer
intersoccer

Rumänien und Serbien haben wirklich überrascht! Sehr schön! 🙂

Lusankya
Lusankya

Zu Serbien muss ich anmerken, dass sie bei einer Niederlage gegen die Schweiz nur weiterkommen können, wenn auch gleichzeitig Dänemark gewinnt (also 3 Teams 6 Punkte haben).

Lusankya
Lusankya

Ich bin mal alle Gruppen durchgegangen und habe geschaut wie es mit dem besten Zweitplatzierten aussieht. Zur Ermittlung des besten Zweitplatzierten werden nur die Spiele gegen den Gruppernersten und -dritten berücksichtigt. Falls Deutschland gegen Schweden Unentschieden spielt, wären sie Zweiter mit folgenden Werten: Deutschland +2 Tordifferenz (min. 2:0) 4 Punkte Schauen wir uns die anderen 5 Gruppen mal an. Gute Nachrichten aus Gruppe 4 und 5. In Gruppe 4 kann kein Zweitplatzierter auf 4 Punkte kommen und in Gruppe 5 könnte es nur Schottland packen und die hätten dann eine Tordifferenz von nur +1. Bester zweiter Gruppe 1 Norwegen +3… Weiterlesen »

pinkpanther
pinkpanther

@Lusankya: Danke für die ausführliche Darstellung der Situation 🙂
Kam bereits zu dem selben Ergebnis, hatte nur noch nicht die Zeit dies in adäquate Sätze zu gießen 😉

Aber besser als alle Rechenspielchen: Ein Sieg gegen Schweden!

Auf gehts Mädels 🙂

Schenschtschina Futbolista
Schenschtschina Futbolista

Ernüchterung macht die Runde, Deutschlands U19 hat gegen Schweden 1:0 verloren! 🙁

timmy
timmy

So wie ich das jetzt sehe ist Deutschland drittbester Gruppenzweiter und verpasst erstmals (die nun 15. Edition) des Finalturniers.

pinkpanther
pinkpanther

Und Aus die Maus … 0:1 gegen Schweden 🙁
Hätte trotzdem noch fast reichen können, aber mit 3 Punkten und 2:1 Toren sind Dänemark (3 Punkte, 5:4 Tore – damit als bester Gruppenzweiter noch qualifiziert) und Norwegen (3 Punkte, 4:3 Tore – damit nicht qualifiziert) besser als die deutsche Mannschaft 🙁

Frank W.
Frank W.

Wenn man sieht welche Teams sich qualifiziert haben (Portugal, Rumänien, Serbien) und welche Teams ausgeschieden sind (Norwegen, Deutschland, Frankreich) war es eine überraschende aber auch interessante Quali-Runde.