Duisburg feiert Wiedersehen mit Annemieke Kiesel

Von am 27. Juli 2011 – 10.39 Uhr 2 Kommentare

Am kommenden Wochenende tritt Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg zu zwei interessanten Testspielen an. Dabei werden die Duisburgerinnen am Freitag, 29. Juli, ein Wiedersehen mit Ex-Spielerin Annemieke Kiesel feiern.

Denn ab 18 Uhr ist der VVV Venlo zu Gast an der Mündelheimer Straße. Kiesel ist beim niederländischen Spitzenverein inzwischen Co-Trainerin.

Test gegen 1. FC Köln
Schon einen Tag später, am Samstag, 30. Juli, steht für die Schützlinge von FCR-Trainer Marco Ketelaer dann bereits das nächste Testspiel auf dem Programm: Gegner ist um 13 Uhr im Franz-Cremer-Stadion in Köln Zweitligist1.FC Köln.

Ketelaer: „Weg vom Gebolze“
Ketelaer will in diesen Spielen „wieder das ausprobieren, was wir derzeit im Training üben und in der Bundesliga umsetzen wollen.“ Das heißt: „weg vom Gebolze und den ewigen langen Bällen, hin zum ordentlichen Fußballspielen.“

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

2 Kommentare »