Erster WM-Teilnehmer in Deutschland eingetroffen

2

Die Nationalelf Äquatorialguineas ist am Montag als erster WM-Teilnehmer in Deutschland eingetroffen. Die 32-köpfige Delegation inklusive 23 Nationalspielerinnen landete um 6.05 Uhr auf dem Frankfurter Flughafen.

Direkt nach der Landung ging es weiter ins Mannschafts-Quartier nach Münster. Der Vizemeister der Afrika-Meisterschaft wird sich in der Johanniter-Akademie auf die WM-Premiere am 29. Juni gegen Norwegen in Augsburg vorbereiten.

Äquatorial-Guinea ist mit knapp 700.000 Einwohnern das kleinste Land, dass sich je für eine FIFA Frauen-WM qualifizieren konnte und gleichzeitig neben Kolumbien einer der beiden WM-Neulinge.

Mein Leben als Hope Solo
7 Bewertungen
Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 27.01.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

2 KOMMENTARE

  1. Wow, die bleiben jetzt bis zur WM hier? Das ist ja auch mal ne labnge Akklimatisierungsphase. Na dann viel Erfolg.

Comments are closed.