Sichtungstraining beim VfL Wolfsburg

1

Für die neue Saison 2011/2012 sucht der VfL Wolfsburg Nachwuchsspielerinnen für die C- und D-Juniorinnen. Dazu finden in der kommenden Woche zwei Sichtungstrainings statt.

Am Montag, 16. Mai, können sich von 17.30 bis 19 Uhr Mädchen der Jahrgänge 1997 und 1998 für die C-Juniorinnen empfehlen. Am Mittwoch, 18. Mai, können ebenfalls von 17.30 bis 19 Uhr Talente der Jahrgänge 1999 bis 2001 für die D-Juniorinnen
vorspielen.

Geschulte Trainer im Einsatz
Das Sichtungstraining findet jeweils auf der Rundlingsportanlage in Wolfsburg-Wendschott statt und wird durch die erfahrenen Trainerinnen und Trainer der Abteilung Frauen- und Mädchenfußball des VfL Wolfsburg geleitet. Interessierte Mädchen melden sich bei Gudrun Egle an, unter Telefon 05361 / 8517-49 oder per E-Mail an gudrun.egle@vflwolfsburg.

Anmeldeschluss am 13. Mai
Anmeldeschluss für beide Veranstaltungen ist am Freitag, 13. Mai, um 12 Uhr. Alle Teilnehmerinnen haben entsprechende Sportbekleidung, Fußballschuhe, Schienbeinschoner und Getränke selbst mitzubringen.

Mein Leben als Hope Solo
7 Bewertungen
Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 24.01.2020 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

1 KOMMENTAR

  1. Hallo zusammen,

    Meine Frage zum Sichtungstraining D-Juniorinnen wie weit müssen die Mädchen dieser Altersklasse Jhg.99-2001 Entwickelt sein um in eine engere Auswahl beim Vfl zu gelangen-einen Richtwert wäre nicht schlecht,vieleicht kristallisiert sich die ein oder andere Spielerin für geeignet.
    D-Juniorinnen-Trainer SV Arminia Hannover
    Dirk Beyer

Comments are closed.