U17-WM: Deutschland gegen Südafrika live in TV und Web

Von am 8. September 2010 – 17.12 Uhr 1 Kommentar

Heute beginnen in Trinidad und Tobago die zweiten Gruppenspiele der U17-Frauenfußball-Weltmeisterschaft. Und endlich steigt auch Eurosport in die Übertragungen vom Turnier ein. Den Auftakt bildet heute Abend ab 22.00 Uhr die Partie Deutschland gegen Südafrika.

Dann überträgt Eurosport 2 live das zweite Gruppenspiel der deutschen Mannschaft. Im Anschluss folgen eine 45-minütige Zusammenfassung der Partie Irland – Kanada, danach steht als zweites Live-Spiel ab 1.00 Uhr die Partie Ghana gegen Brasilien auf dem Programm.

Anzeige

Alle Spiele kostenlos auf FIFA.com
Im Internet können die Partien kostenlos, allerdings nur mit englischem Kommentar, über die Website FIFA.com verfolgt werden, Eurosport selbst bietet seine Sender Eurosport und Eurosport 2 über den Eurosport Player auch als Stream im Internet an. Das Angebot ist kostenpflichtig, dafür kommt man dann allerdings in den Genuss eines deutschsprachigen Kommentars.

Vergünstigtes Monats-Abo für Eurosport Player
Da leider nicht alle Zuschauer Eurosport 2 via Satellit oder in ihren Kabelnetzen empfangen können, hält Womensoccer für seine Leser ein besonderes Angebot bereit: So kostet das Monats-Abo für den Eurosport-Player statt 4,90 Euro nur noch 3,90 Euro. Zur Anmeldung einfach zum Eurosport Player gehen, dort auf “Jetzt anmelden”, kurzen Technikcheck machen, persönliche Daten eingeben und einfach als Rabattcode “womensoccer” eingeben.

Viel Spaß beim Verfolgen der U17-WM!

U17-WM live auf Eurosport

U17-WM auf Eurosport

Alle TV-Übertragungen der U17-WM im Überblick

Mittwoch, 8. September 2010
22.00 – 0.00 Uhr, Deutschland – Südafrika, Eurosport 2, LIVE
0.15 – 1.00 Uhr, Nordkorea – Chile, Eurosport 2
1.00 – 3.00 Uhr, Trinidad und Tobago – Nigeria, Eurosport 2, LIVE

Donnerstag, 9. September 2010
22.00 – 0.00 Uhr, Neuseeland – Spanien, Eurosport 2, LIVE
0.15 – 1.00 Uhr, Republik Irland – Kanada, Eurosport 2
1.00 – 3.00 Uhr, Ghana – Brasilien, Eurosport 2, LIVE

Sonntag, 12. September 2010
21.00 – 23.00 Uhr, Südkorea – Deutschland, Eurosport 2, LIVE
0.00 – 2.00 Uhr, Chile – Nigeria, Eurosport 2, LIVE

Montag, 13. September 2010
19.45 – 20.45 Uhr, Südkorea – Deutschland, Eurosport
22.00 – 0.00 Uhr, Venezuela – Spanien, Eurosport 2, LIVE
0.15 – 1.00 Uhr, Japan – Neuseeland, Eurosport 2
1.00 – 3.00 Uhr, Brasilien – Kanada, Eurosport 2, LIVE

Dienstag, 14. September 2010
11.15 – 12.15 Uhr, Venezuela – Spanien, Eurosport
12.15 – 13.15 Uhr, Brasilien – Kanada, Eurosport
13.15 – 14.15 Uhr, Ghana – Republik Irland, Eurosport

Donnerstag, 16. September 2010
22.00 – 0.00 Uhr, 1. Viertelfinale 1A – 2B, Eurosport, LIVE
1.00 – 3.00 Uhr, 2. Viertelfinale 1B – 2A, Eurosport 2, LIVE

Freitag, 17. September 2010
08.35 – 10.00 Uhr, 2. Viertelfinale 1B – 2A, Eurosport
22.00 – 0.00 Uhr, 3. Viertelfinale 1C – 2D, Eurosport, LIVE
1.00 – 3.00 Uhr, 4. Viertelfinale 1D – 2C, Eurosport 2, LIVE

Samstag, 18. September 2010
09.00 – 10.00 Uhr, 4. Viertelfinale 1D – 2C, Eurosport

Dienstag, 21. September 2010
22.00 – 23.00 Uhr, 1. Halbfinale, 1. Halbzeit, Eurosport 2, LIVE
23.00 – 0.00 Uhr, 1. Halbfinale, 2. Halbzeit, Eurosport, LIVE
1.00 – 3.00 Uhr, 2. Halbfinale, Eurosport 2, LIVE

Mittwoch, 22. September 2010
11.30 – 13.00 Uhr, 2. Halbfinale, Eurosport

Samstag, 25. September 2010
0.00 – 2.00 Uhr, Finale, Eurosport, LIVE

Schlagwörter:

Markus Juchem (51) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

1 Kommentar »

  • Jarmusch sagt:

    Markus Juchem schrieb: ‚…dafür kommt man dann allerdings in den Genuss eines deutschsprachigen Kommentars.‘
    Was bei Ralf Itzel nicht zwingend ein Privileg ist. Aber auch beim Eurosport-Player lässt sich die Kommentatorensprache individuell wählen. Klickt man auf das Deutschland-Emblem öffnet sich die Möglichkeit auf Englisch, Russisch, Griechisch oder Türkisch umzuswitchen.

    (0) 0 Gesamt – 0 hoch – 0 runter
Bundesliga 2019/20
16.08.19 18.30 Uhr 1. FFC Frankfurt 3 Turbine Potsdam 2 17.08.19 13.00 Uhr FF USV Jena 1 TSG Hoffenheim 6 17.08.19 13.00 Uhr SC Freiburg 1 Bayern München 3 18.08.19 14.00 Uhr 1. FC Köln 2 MSV Duisburg 1 18.08.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1 SC Sand 0 18.08.19 14.00 Uhr SGS Essen 3 Bayer Leverkusen 1 23.08.19 19.15 Uhr Bayern München 1. FFC Frankfurt 24.08.19 13.00 Uhr TSG Hoffenheim 1. FC Köln 25.08.19 14.00 Uhr MSV Duisburg VfL Wolfsburg 25.08.19 14.00 Uhr SC Sand SGS Essen 25.08.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam FF USV Jena 25.08.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SC Freiburg 13.09.19 19.15 Uhr 1. FC Köln Turbine Potsdam 15.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg TSG Hoffenheim 15.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg SC Sand 15.09.19 14.00 Uhr Bayern München Bayer Leverkusen 15.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt FF USV Jena 15.09.19 14.00 Uhr SGS Essen MSV Duisburg 22.09.19 14.00 Uhr SC Sand Bayern München 22.09.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam VfL Wolfsburg 22.09.19 14.00 Uhr FF USV Jena 1. FC Köln 22.09.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1. FFC Frankfurt 22.09.19 14.00 Uhr MSV Duisburg SC Freiburg 22.09.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SGS Essen 29.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt 1. FC Köln 29.09.19 14.00 Uhr SGS Essen Turbine Potsdam 29.09.19 14.00 Uhr Bayern München MSV Duisburg 29.09.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SC Sand 29.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg TSG Hoffenheim 29.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg FF USV Jena 13.10.19 14.00 Uhr 1. FC Köln VfL Wolfsburg 13.10.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FFC Frankfurt 13.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena SGS Essen 13.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg Bayer Leverkusen 13.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam SC Freiburg 13.10.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Bayern München 20.10.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen TSG Hoffenheim 20.10.19 14.00 Uhr SC Sand MSV Duisburg 20.10.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt VfL Wolfsburg 20.10.19 14.00 Uhr SC Freiburg FF USV Jena 20.10.19 14.00 Uhr SGS Essen 1. FC Köln 20.10.19 14.00 Uhr Bayern München Turbine Potsdam 27.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena Bayern München 27.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FFC Frankfurt 27.10.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg SGS Essen 27.10.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SC Sand 27.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam Bayer Leverkusen 27.10.19 14.00 Uhr 1. FC Köln SC Freiburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayern München 1. FC Köln 03.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SGS Essen 03.11.19 14.00 Uhr SC Freiburg VfL Wolfsburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen FF USV Jena 03.11.19 14.00 Uhr SC Sand Turbine Potsdam 03.11.19 14.00 Uhr MSV Duisburg TSG Hoffenheim 23.11.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Bayern München 23.11.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Freiburg 23.11.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam MSV Duisburg 23.11.19 14.00 Uhr 1. FC Köln Bayer Leverkusen 23.11.19 14.00 Uhr FF USV Jena SC Sand 23.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt TSG Hoffenheim 01.12.19 14.00 Uhr SC Freiburg 1. FFC Frankfurt 01.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg 01.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Turbine Potsdam 01.12.19 14.00 Uhr Bayern München SGS Essen 01.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg FF USV Jena 01.12.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim FF USV Jena 08.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FFC Frankfurt 08.12.19 14.00 Uhr Bayern München SC Freiburg 08.12.19 14.00 Uhr SC Sand VfL Wolfsburg 08.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SGS Essen