1. FFC Turbine Potsdam – 1. FFC Frankfurt im Liveblogging

33

Gleich am dritten Spieltag kommt es in der Frauenfußball-Bundesliga zum „Klassiker“: Am Sonntag, 29. August, empfängt der 1. FFC Turbine Potsdam den 1. FFC Frankfurt. Bei Womensoccer könnt ihr euch live einklinken.

Das Spitzenspiel des dritten Spieltags wird ab 14 Uhr live auf DFB-TV übertragen. Und wer sich direkt zur Partie austauschen möchte, ist bei uns im Liveblogging ab 13.45 Uhr herzlich willkommen. Vielleicht entstehen dabei auch die besten Ideen für einen Bulitweet

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

33
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
32 Kommentar-Themen
1 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
14 Kommentatoren
FFFanFrankSchenschtschina FutbolistaMarkus Juchemexpert1 Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sant
Sant

Mein Tipp, Frankfurt gewinnt klar in Potsdam. 😉

Lucy
Lucy

😀 😉

expert1
expert1

Sant und Lucy Die Linienrichterinnen waren in der letzten Spielen nicht immer gut drauf, es gab viele falsche Abseits Anzeigen. Ich hoffe auf ein gut eingespieltes Schiedsrichterinnen Team, sollte das sein, wird der 1. FFC eine gute Schance haben im KARLI gut auszusehen. Wer die Punkt bekommt wissen wir um 16 Uhr. Ein unentschieden würde mir gefallen.

Detlef
Detlef

Potsdam hat sich von Spiel 1 zu Spiel 2 enorm steigern können!!! Sie zeigten einige sehr schöne Spielzüge, und kamen nie in Bedrängnis!!! Allerdings ist bei einigen Spielerinnen noch viel Luft nach oben, und da gilt es jetzt gegen den „Erzfeind“, so langsam die Bestform zu finden!!! Frankfurt enttäuschte sowohl in WOB, als auch Zuhause gegen Herford!!! Letzteres gewann die Kahlert-Truppe zwar klar und deutlich, aber ihren Trainer konnten sie damit nicht überzeugen!!! Durch die Anfangsschlappe ist Mainhatten schon etwas unter Zugzwang geraten, und dadurch zusätzlich motiviert, in Potsdam die Punkte zu entführen!!! Allerdings scheint Kahlert nicht so wirklich überzeugt… Weiterlesen »

Schenschtschina Futbolista
Schenschtschina Futbolista

Ich hoffe doch, wenngleich dieses Mal die Bodenverhältnisse gänzlich andere sind, wird Turbine den Gegner erneut dominieren! Immerhin ist es ein Heimspiel und da gilt eine allseits bekannte Regel. 😉 Ob allerdings der Druck des Gewinnen-müssens seitens Ff. motivierend und nicht doch übermächtig ist, wird sich schnell zeigen. Die Steigerung von Spiel 1 zu 2 usw. sollte sich konsequent fortsetzen, genauso wie die Formkurve massgeblicher Spielerinnen in der Tendenz ansteigen muss. Auffällig für mich, wie wenig Yuki aus ihren Chancen und Zuspielen, überwiegend von Lira, macht, sie auf die teilweise genialen Ideen nicht ansatzweise eingeht. Spannung pur schon allein in… Weiterlesen »

FFFan
FFFan

Voraussichtliche Aufstellungen:

TP: Sarholz – Schmidt, Peter, Henning – Odebrecht, Keßler, Zietz, Kemme – Nagasato, Mittag, Bajramaj

FFC: Angerer – Krieger, Bartusiak, Hingst, Thunebro – Smisek, Behringer – Garefrekes, Prinz, Landström – Pohlers

Ist eigentlich schon bekannt, welche Schiedsrichterin das Spiel leiten wird?

djane
djane

Zitat TP-HP, „Geleitet wird das Spiel von Moiken Reichert, ihr assistieren Miriam Dietz und Ines Appelmann“

FFFan
FFFan

@ djane: danke

Schenschtschina Futbolista
Schenschtschina Futbolista

Wie eigentlich zu erwarten war:Die Creme de la creme! 🙂
Aber ist dies die offizielle oder die Wunschaufstellung?

Detlef
Detlef

@Frau Fußball,
ich stimme Dir zu, daß YUKI noch ein wenig die Bindung zum Spiel fehlt!!! Gleiches gilt auch für KESSI, von der in Aschheim kaum etwas zu sehen war!!!
Hätte sie nicht so ein Hammertor gemacht, hätte keiner gemerkt, daß sie überhaupt auf dem Platz stand!!!
Ich tippe mal auf JESSI von Beginn an!!!
Sie hat mir in der kurzen Zeit wesentlich besser gefallen, als YUKI!!!
Und ich vermißte in Aschheim ISY!!!
Hoffentlich ist sie gegen Frankfurt wieder dabei!!!

Aber welch schlechtes Omen, Miriam Dietz ist wieder dabei!!!
Zum Glück nur an der Linie, aber dort begann ja in Frankfurt das große Dilemma!!!

Marcel
Marcel

Für mich war das leider immer noch nicht das Potsdam aus der letzten Saison.Die einzige die schon auf Niveau von der letzten Saison spielt ist Lira.
Leider scheint das Angriffsspiel der Turbinen von ihr zur Zeit noch abhängiger zu sein als sonst,was macht man eigentlich wenn sie mal ausfällt ?
Hoffentlich kann sich Frankfurt darauf keinen Reim machen obwohl die ja auch ihre Problemchen haben.
Zur Aufstellung noch: ich glaub Bianca Schmidts Einsatz liegt noch in der Schwebe sie hat Probleme am Oberschenkel,aber ne Pause würde ihr schon gut tun sie wirkt irgendwie überspielt auf mich.

Schenschtschina Futbolista
Schenschtschina Futbolista

In diesem frühen Saisonstadium wird wohl noch keine Mannschaft/Spielerin in Hochform sein, also hebt sich Turbine da weder raus noch fallen sie ab. Die geschilderte Lira-Abhängigkeit sehe ich etwas differenzierter und weniger krass bzw. pessimistisch. Hier wirkt sich eben leider zusätzlich die momentan schwächelnde Kessi negativ aus, was u.a. auch Lira mit kompensieren helfen muss. Auch Tabeas Vermögen spielt da mit rein, was ihre aktuelle Leistungskurve aber auch nicht so recht hergibt. Hat aber allessamt Gründe, die nur eine Frage der Zeit ist, bis sie abgestellt sind. Im Rahmen der zu erwartetenden Turbulenzen in diesem Spieljahr wird sich aber das… Weiterlesen »

Flachpass
Flachpass

Frankfurt schätze ich stärker ein als letzte Saison, die U20-WM hat Marozan und Huth einen Schub gegeben.
Trotzdem, Potsdam ist so tief auf allen Positionen besetzt, daß sie ihr Heimspiel knapp gewinnen werden.
Aber, die Wahrheit ist wie immer auf´m Platz, Sonntag wissen wir mehr.

Jarmusch
Jarmusch

@FFFan
Die Schiedsrichter-Ansetzungen sind auf dfb.de zeitnah einzusehen.

expert1
expert1

U 20 Spielerinnen Marozcan und Huth sind für dieses Spitzenspiel nicht einzusetzen, ihre Spielerfahrung reicht nicht aus um in diesen Spiel wirckungsvoll teilzu nehmen. das haben die letzten Spiele gezeigt. Huth auf der linken seite zubringen war ein Scherz, und die Ungarin ist eine Aufbauspielerin mit Torgefahr, welche im Moment die Spielfreunde fehlt. (vom Zuseher aus gesehen ) LANDSTRÖM und POHLERS würde ich auch nicht in die Anfangformation bringen, aus Taktischen Gründen. Smisek ist im Mttelfeld nicht mehr das was sie mal war, bei mir würde sie eine Sonderaufgabe bekommen, zu erst die Null muß stehen. da könnte sie helfend… Weiterlesen »

djane
djane

was würden Schröder und Co wohl machen, wenn es hier nicht diese selbsternannten Experten gäbe, die mit Rat und Tat zur Seite stehen…

Ralf
Ralf

@djane

Wahrscheinlich ihren Trainerhut an den Nagel hängen, den Du so trefflichst auf den Kopf getroffen hast! 🙂 😉

Schenschtschina Futbolista
Schenschtschina Futbolista

@djane + Ralf
Ihr gäbt ein gutes Ehepaar ab! 🙂 😉

Ralf
Ralf

@S.(igmund) F.(reu‘n‘d(chen))

Für wen hältst Du Dich eigentlich?

Schenschtschina Futbolista
Schenschtschina Futbolista

@Ralf
Für jemanden, der Dir in vielen Dingen nicht das Wasser reichen kann, so z.B. in Fragen wie Oberflächigkeit, Unsachlichkeit, Unverstand, Intoleranz etc. 😉 Glücklicherweise gibt es aber ja den FF und da kannst Du Dich richtig fundiert auslassen.