1. FC Saarbrücken holt Noémie Beney

0

Frauenfußball-Bundesligist 1. FC Saarbrücken hat sich mit der Schweizer Nationalspielerin Noémie Beney verstärkt.

Die 24-Jährige Abwehrspielerin spielte zuvor beim FC Yverdon Féminin. Beney erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2011 und wird die Trikotnummer 20 erhalten.

Internationale Erfahrung
„Noémie wird uns auf Grund ihrer internationalen Erfahrung weiter bringen. Wir freuen uns, dass sie sich zu dem Wechsel entschieden hat“, so Trainer Stephan Fröhlich über den Neuzugang, deren Bruder Nicolas als Torhüterin beim Schweizer Super-League-Verein FC Sion spielt.

Mein Leben als Hope Solo
  • 340 Seiten - 01.07.2013 (Veröffentlichungsdatum) - Edel Books - Ein Verlag der Edel Germany GmbH (Herausgeber)

Letzte Aktualisierung am 9.12.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei