Torhüterin Ursula Holl wechselt zum FCR 2001 Duisburg

4

Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg meldet den ersten Neuzugang für die nächste Saison. Der aktuelle UEFA- und DFB-Pokal-Halbfinalist hat Torhüterin Ursula Holl für zwei Jahre unter Vertrag genommen.

Die 26-jährige Holl ist derzeit Torhüterin beim Ligakonkurrenten SC 07 Bad Neuenahr und die aktuelle Torfrau Nr. 2 der Frauenfußball-Nationalmannschaft.

Viele Erfolge
Die gebürtige Würzburgerin hat in ihrer Karriere schon viele Erfolge feiern können, so wurde sie 2002 und 2006 UEFA-Women’s-Cup-Siegerin und gewann, ebenfalls mit dem 1.FFC Frankfurt, viermal die deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal. Diese Verpflichtung dient dem Ziel der FCR-Führung, drei Torhüterinnen auf Bundesliga-Niveau im Kader zu haben.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
1 Bewertungen
FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 9.10.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar-Themen
0 Themen-Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf den am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar-Thema
4 Kommentatoren
SCWBrandy74PinguinLucy Neueste Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Lucy
Lucy

So wie man es in Frankfurt auch gemacht hat.

Pinguin
Pinguin

.. naja, nachdem unsere National-Natze zuletzt mehrfach patzte, kommt einem die Torhüterinnendiskussion vom Dezember ohnehin etwas übertrieben vor … will sagen: bloß weil eine bei SN im Kader steht, braucht sie nicht unangefochtene Nr. 1 zu sein …

Brandy74
Brandy74

Richtige Entscheidung von Holl,auch wenn Neuenahr nicht absteigt, geht es ihr wie Enke bei Hannover.
Und Duisburg hat endlich mal ne richtig gute, Längert ist für mich vor 2-3 Jahren in ihrer Entwicklung stehen geblieben.

SCW
SCW

@Brandy: Genau das unterschreibe ich. 😉