am 21. August 2017 – 16.33 Uhr 2 Kommentare

DFB-Abwehrspielerin Josephine Henning wird nach einem kurzen Intermezzo bei Olympique Lyon zukünftig wieder für Arsenal in der englischen FA WSL spielen.

Mehr »
Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: SC Sand

So liefen die Testspiele am Wochenende

am 20. August 2017 – 23.27 Uhr 7 Kommentare
Laura Feiersinger (Mi.) erzielte die Führung für den SC Sand

Zwei Wochen vor dem Start in die neue Saison der Frauenfußball-Bundesliga bestritten die Erstligisten in den vergangenen Tagen zahlreiche Testspiele. Dabei gewann der 1. FFC Frankfurt gegen Manchester City, Turbine Potsdam spielte remis gegen Paris Saint-Germain und die TSG 1899 Hoffenheim zog sich bei der Niederlage gegen Olympique Lyon achtbar aus der Affäre.

Zwei weitere Neuzugänge beim SC Sand

am 4. August 2017 – 14.44 Uhr
Anna Schlarb, Dina Blagojevic und SC-Trainer Sascha Glass

Frauenfußball-Bundesligist SC Sand hat die Neuzugänge fünf und sechs für die Saison 2016/17 getätigt. Stürmerin Dina Blagojevic und Abwehrspielerin Anna Schlarb wechseln in die Ortenau.

SC Sand holt Sylvia Arnold und Selina Wagner

am 31. Juli 2017 – 16.15 Uhr 12 Kommentare
Sands Trainer Sascha Glass freut sich auf die Neuzugänge Sylvia Arnold (li.) und Selina Wagner

Frauenfußball-Bundesligist SC Sand hat Sylvia Arnold und Selina Wagner vom Ligakonkurrenten SC Freiburg verpflichtet.

SC Sand verpflichtet Adina Hamidovic

am 14. Juli 2017 – 11.30 Uhr 3 Kommentare
Adina Hamidovic

Frauenfußball-Bundesligist SC Sand hat die österreichische U19-Nationalspielerin Adina Hamidovic verpflichtet.

SC Sand verpflichtet Johanna Tietge

am 11. Juli 2017 – 17.47 Uhr 2 Kommentare
SC-Manager Gerald Jungmann mit Neuzugang Johanna Tietge

Frauenfußball-Bundesligist SC Sand hat Abwehrspielerin Johanna Tietge von Meister VfL Wolfsburg verpflichtet.

VfL Wolfsburg gewinnt DFB-Pokal

am 27. Mai 2017 – 18.51 Uhr 25 Kommentare
Jubel von Pernilla Harder

Der VfL Wolfsburg hat nach der Meisterschaft auch den DFB-Pokal gewonnen. Im Finale setzte sich der Favorit trotz einer durchschnittlichen Leistung am Ende knapp gegen den couragierten SC Sand durch. Dabei wurden in der turbulenten Schlussphase gleich zwei Wolfsburger Spielerinnen vom Platz gestellt.

Bayern München für Champions League qualifiziert

am 21. Mai 2017 – 16.34 Uhr 30 Kommentare
Vivianne Miedema bejubelt ihren Treffer zum 1:0 gegen die SGS Essen

Am 22. und letzten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat sich der FC Bayern München mit einem späten Sieg gegen die SGS Essen Tabellenplatz 2 und somit die Teilnahme an der UEFA Women´s Champions League gesichert. Die scheidende Torjägerin Vivianne Miedema hinterließ ihrem Verein mit zwei Treffern ein zuckersüßes Abschiedsgeschenk.

Bayern und Potsdam im Duell um die Champions League

am 21. Mai 2017 – 10.55 Uhr 2 Kommentare
Spielszene Turbine Potsdam gegen Bayern München

Am 22. und letzten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga steht noch eine Entscheidung aus: die Vergabe des zweiten Champions-League-Startplatzes. Der FC Bayern München kann es gegen die SGS Essen mit einem Sieg aus eigener Kraft schaffen. Doch Turbine Potsdam könnte mit einem Sieg beim MSV Duisburg von einem Ausrutscher der Münchenerinnen profitieren.

VfL Wolfsburg ist Deutscher Meister

am 14. Mai 2017 – 16.45 Uhr 50 Kommentare
Der VfL Wolfsburg feiert den dritten Meistertitel nach 2013 und 2014

Der VfL Wolfsburg ist zum dritten Mal nach 2013 und 2014 Deutscher Meister. Dabei konnten sich die Wolfsburgerinnen am 21. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga sogar eine Niederlage beim SC Freiburg erlauben. Der FC Bayern München nimmt Kurs auf die Champions League. Auch der zweite Absteiger steht fest.

Wolfsburg vor Meisterkrönung, Finale um die Königsklasse

am 13. Mai 2017 – 15.33 Uhr 10 Kommentare
Spielszene Bayern München gegen Turbine Potsdam

Am 21. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kann der VfL Wolfsburg beim SC Freiburg mit einem Punktgewinn Meister werden. Im Duell zwischen Turbine Potsdam und dem FC Bayern München geht es um den zweiten Startplatz für die Champions League.

Frauen-Bundesliga: VfL Wolfsburg auf Titelkurs

am 11. Mai 2017 – 9.14 Uhr 5 Kommentare
Jubel von VfL Wolfsburgs Ewa Pajor

Der VfL Wolfsburg hat am 20. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga mit einem Heimsieg gegen die SGS Essen einen maßgeblichen Schritt Richtung Meistertitel gemacht. Die endgültige Entscheidung ist allerdings vertagt. Der 1. FFC Turbine Potsdam kann die „Wölfinnen“ rechnerisch noch abfangen.

Frauen-Bundesliga: VfL Wolfsburg vor Titelgewinn

am 10. Mai 2017 – 11.14 Uhr
Die Spielerinnen des VfL Wolfsburg jubeln

6 Punkte und 15 Tore Vorsprung – das ist die Ausgangslage für den VfL Wolfsburg vor dem 20. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga. Mit einem Heimsieg heute Abend gegen die SGS Essen (18 Uhr, SPORT1 live) könnte sogar bereits der dritte Meistertitel nach 2013 und 2014 perfekt gemacht werden – vorausgesetzt der 1. FFC Turbine Potsdam patzt.