Home » Frauen-WM 2011

Kolumbien kommt mit Rincón und Lady Andrade

Von am 13. Juni 2011 – 7.30 Uhr

Im vergangenen Sommer erzielte Yoreli Rincón im Viertelfinale der U20-WM in Deutschland ein Traumtor gegen Schweden, jetzt ist sie zusammen mit Lady Andrade eine der Hoffnungsträgerinnen im 21er-Kader der A-Nationalmannschaft für die Frauen-WM in Deutschland.

Anzeige

Gleich zehn Spielerinnen der U20-WM hat Trainer Ricardo Rozo in seinen Kader für die Frauen-WM in Deutschland (26. Juni bis 17. Juli) nominiert. die 18-jährige Stürmerin Rincón, die sich zum Ziel gesetzt hat, einmal Marta als Weltfußballerin abzulösen, ist eine von ihnen, auch Lady Andrade zog im Vorjahr die Aufmerksamkeit auf sich.

Auf den WM-Neuling wartet in Deutschland eine schwere Aufgabe. Am 28. Juni startet das Team in Leverkusen gegen Schweden, es folgen Partien gegen die USA am 2. Juli in Sinsheim und gegen Nordkorea am 6. Juli in Bochum.

Das kolumbianische Team ist bereits am 10. Juni in der Schweiz angekommen, wo bis zum 21. Juni ein abschließendes Trainingslager auf dem Programm, in dessen Rahmen drei Testspiele gegen Dänemark (15.6., 13.30 Uhr), Neuseeland (18.6., 11.15 Uhr) und Wales (20. Juni, 13 Uhr) ausgetragen werden. Am 21. Juni reist das Team dann nach Düsseldorf.

Lady Andrade

Lady Andrade (re.) will in Deutschland erneut für Furore sorgen © Nora Kruse

Kolumbiens WM-Kader

Tor: Alexandra Velasco Martín (Club Dep. Águila Roja), Sandra Milena Sepúlveda Lopera (Club D. Formas Íntimas), Paula Forero Cabrera (Club Deportivo Gol Star)

Abwehr: Fatima Montaño Rentería (Club Dep. Águila Roja), Yulia Paola Muñoz Carvajal (Club Dep. Estudiantes F.C.), Katherine Nataly Arias Peña (University of Maryland), Natalia Gaitán Laguado (University of Toledo), Kelis Johana Peduzine Vargas (Club Deportivo Eba)

Mittelfeld: Lady Patricia Andrade Rodríguez (Club Dep. Inter de Bogotá), Yoreli Rincón Torres (Club Deportivo Gol Star), Katerin Fabiola Castro Muñoz (Club Dep. Estudiantes F.C.), Yulieth Paola Domínguez Ochoa (Club Dep. Estudiantes F.C.), Andrea Paola Peralta Delgado (Club Dep. Estudiantes F.C.), María Catalina Usme Pineda (C. D. Indep. Medellín), Daniela Montoya Quiroz (Club D. Formas Íntimas), Diana Carolina Ospina García (Club D. Formas Íntimas), Liana Milena Salazar Vergara (University of Kansas)

Angriff: Íngrid Yulieth Vidal Isaza (Club D. Generac. Palmiranas), Carmen Elisa Rodallega (Club D. Carlos Sarmiento Lora), Orianica Velásquez Herrera (Indiana University), Tatiana Ariaza Díaz (Austin Peay University)

Tags:

Markus Juchem (48) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

zalando.de - Schuhe und Fashion online