Start Schlagworte WM-Splitter

SCHLAGWORTE: WM-Splitter

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema WM-Splitter

WM-Splitter: Zoll stoppt DFB-Broschüren

China gegen Deutschland 1:0. 700 DFB-Broschüren über die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hängen beim chinesischen Zoll fest. Das für die Medienvertreter gedachte Informationsmaterial erregte den Argwohn der chinesischen Behörden, der Wert übersteige 500 Euro und somit die Grenze für zollfreien Einfuhr. „Ich verkaufe sie nicht, ich verschenke sie. Ich dachte, in Shanghai weiß man, dass das für die WM gedacht ist“, so DFB-Pressesprecher Niels Barnhofer erzürnt. Mehr

Splitter zur Frauenfußball-WM (3)

Einen knappen Monat vor Beginn der Frauenfußball-Weltmeisterschaft präsentierten sich einige der Teilnehmer in Torlaune, allen voran Nordkorea. Ghana durfte sich über einen Erfolg der seltenen Art freuen. Anders als in Deutschland wird in Schweden heute die Bekanntgabe des WM-Kaders in einer aufwändigen Zeremonie am Stockholmer Hauptbahnof durchgeführt und live im Fernsehen übertragen. Mehr

Splitter zur Frauenfußball-WM (2)

In der zweiten Ausgabe der Frauenfußball-WM-Splitter berichten wir von einem WM-Gegner Deutschlands, dessen Trainerin vom 5:0-Sieg gegen Tschechien beeindruckt war.Darüber hinaus freuen wir uns...

Splitter zur Frauenfußball-WM (1)

Ab heute werden wir Euch im Vorfeld der Frauenfußball-Weltmeisterschaft in China in kleinen Häppchen darüber informieren, was sich in den Ländern der 16 WM-Teilnehmer...