Start Schlagworte SV Werder Bremen

SCHLAGWORTE: SV Werder Bremen

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema SV Werder Bremen

Logo des FF USV Jena

Last-Minute-Tor bringt Jena drei Punkte

Gleich das erste Saisontor war drei Punkte wert. In der Samstagspartie des dritten Spieltags der Allianz Frauen-Bundesliga bezwang der FF USV Jena den SV Werder Bremen und fuhr den ersten Sieg ein.
Lidija Kulis, Mandy Islacker

Frauen-Bundesliga: Vier Spitzenteams im Duell

Vorschau Frauen-Bundesliga: Der dritte Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga hat es in sich, denn gleich zwei Spitzenspiele stehen auf dem Programm. Doch neben den Spielen Bayern München gegen VfL Wolfsburg und 1. FFC Frankfurt gegen Turbine Potsdam versprechen auch die übrigen Partien viel Spannung.
Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen

DFB-Pokal: Anstoßzeiten der 2. Hauptrunde stehen fest

Der DFB hat die Spiele der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal zeitgenau angesetzt. Dabei werden am Wochenende 26./27. September drei Spiele am Samstag ausgetragen, die Mehrheit der Spiele folgt am Sonntag.
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Frauenfußball Bundesliga: die Highlights vom 2. Spieltag 2015/16

Am zweiten Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga geizten die Teams und Spielerinnen mit Toren. In den sechs Partien fielen nur acht Tore, weniger sehenswert sind die Highlights dennoch nicht.
Zweikampfszene zwischen Babett Peter und Stefanie Sanders

Arbeitssiege für Bayern München und VfL Wolfsburg

Am zweiten Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga wurden Meister FC Bayern München und der VfL Wolfsburg ihrer klaren Favoritenrolle gegen den 1. FC Köln und den SV Werder Bremen zwar gerecht. Doch die beiden Aufsteiger zogen sich achtbar aus der Affäre. Ihren ersten Saisonsieg an einem torarmen Spieltag feierten Turbine Potsdam und die SGS Essen.

Mammutaufgaben für die Aufsteiger

Der zweite Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga hält für die Aufsteiger, die gegen den Meister und Vize-Meister antreten müssen, besonders schwere Aufgaben bereit. Eröffnet wird die Runde bereits am Samstag mit dem Heimspiel der TSG 1899 Hoffenheim gegen den 1. FFC Frankfurt (ab 12 Uhr live auf Eurosport).
Spielszene Bayern München gegen Turbine Potsdam

Frauen-Bundesliga: die Highlights vom 1. Spieltag 2015/16

Am ersten Spieltag der neuen Saison in der Allianz Frauen-Bundesliga ging es gleich mächtig zur Sache. In den 6 Partien fielen 26 Tore, hier gibt´s alle Tore und Highlights.
Yuki Ogimi in Aktion für den 1. FFC Frankfurt

Frankfurt mit Mühe, hohe Siege für Sand und Bremen

Zum Abschluss des ersten Spieltags der Allianz Frauen-Bundesliga musste der 1. FFC Frankfurt lange warten, ehe der Erfolg gegen die SGS Essen feststand. Überraschend hohe Siege feierten hingegen der SC Sand und Aufsteiger SV Werder Bremen.
Colin Bell

Frankfurt erwartet Essen, Aufsteigerduell in Bremen

Der FC Bayern München und der 1. FFC Turbine Potsdam haben am Freitag die neue Saison der Allianz Frauen-Bundesliga eröffnet, am Samstag folgten der FF USV Jena und der VfL Wolfsburg. Die restlichen vier Spiele werden am heutigen Sonntag ausgetragen. Dabei trifft unter anderem der 1. FFC Frankfurt auf die SGS Essen, und in Bremen treffen die beiden Aufsteiger aufeinander.
Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen

DFB-Pokal: Bremen und Köln in Runde zwei

Die Erstligaaufsteiger 1. FC Köln und Werder Bremen haben die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Beiden Teams gelangen deutliche Auswärtserfolge. Für eine Überraschung sorgte Verbandsligist DJK VfL Billerbeck.
Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen

DFB-Pokal: 1. Hauptrunde ausgelost

Am Wochenende 22./23. August werden die Spiele der 1. Hauptrunde im DFB-Pokal ausgetragen. Heute wurden in Frankfurt die 25 Duelle ausgelost.
Der FC Bayern München jubelt

Bayern München gegen Turbine Potsdam zum Saisonauftakt

Die neue Saison 2015/16 in der Allianz Frauen-Bundesliga beginnt voraussichtlich mit einem Kracher: Gleich am ersten Spieltag soll es gemäßig vorläufigem Bundesliga-Spielplan zum Duell zwischen Meister FC Bayern München und dem 1. FFC Turbine Potsdam kommen.

Werder Bremen steigt in Bundesliga auf

Nach dem 1. FC Köln ist der SV Werder Bremen als zweites Team in die Frauenfußball-Bundesliga aufgestiegen. Dabei reichte Bremen am 21. Spieltag der 2. Bundesliga Nord der zweite Platz hinter Tabellenführer 1. FC Lübars.
Chadia Freyhat

Werder Bremen: „So nah dran wie noch nie“

BV Cloppenburg gegen Werder Bremen: Mit einem Nachholspiel beginnt am Wochenende auch in der 2. Bundesliga Nord wieder der Ball zu rollen. Für Werder ist das die Chance, mit einem Sieg bis auf einen Punkt an Tabellenführer 1. FC Lübars heranzurücken und in dieser Saison um die Meisterschaft mitzuspielen. Bremens Trainerin Chadia Freyhat (32) im Womensoccer-Interview.
Célia Šašić in Aktion

DFB-Pokal: Frankfurt und Essen souverän, Sand überrascht

Im Viertelfinale des DFB-Pokals hatten der 1. FFC Frankfurt und die SGS Essen nur wenig Mühe, ins Halbfinale einzuziehen. Mehr zu kämpfen hatte der SC Freiburg und Zweitligist SC Sand warf gar überraschend den FF USV Jena aus dem Wettbewerb.
Die SGS Essen jubelt

DFB-Pokal: Favoriten wollen Zweitligisten zähmen

Am Sonntag, 15. Dezember, stehen die Viertelfinal-Spiele im DFB-Pokal auf dem Programm. Drei Mal heißt das Duell Erste Liga gegen Zweite Liga und die Favoriten sind spätestens seit dem Achtelfinale gewarnt, die Außenseiter nicht auf die leichte Schulter zu nehmen.
Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen

DFB-Pokal: Viertelfinal-Spiele zeitgenau terminiert

Der DFB hat die Anstoßzeiten für die Viertelfinal-Spiel im DFB-Pokal bekannt gegeben, die alle am Sonntag, 15. Dezember, stattfinden werden.
sgs-essen-logo

Essen nur remis gegen Bremen

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen musste sich am Donnerstagabend in einem Testspiel gegen Zweitligist SV Werder Bremen mit einem Remis begnügen.

München und Jena mit Mühe im Achtelfinale

In der zweiten Hauptrunde des DFB-Pokals mussten die Erstligisten FC Bayern München und FF USV Jena jeweils gegen Zweitligamannschaften antreten. Der FCB mühte sich in Saarbrücken zu einem 1:0-Erfolg, Jena musste gegen den BV Cloppenburg gar in die Verlängerung.

Ex-Profi Dirk Hofmann wird Trainer von Werder Bremen

In Werder Bremens Frauenfußball-Abteilung werden in diesen Tagen die Weichen für die kommende Saison gestellt. Nach dem Aufstieg der 2. Mannschaft in die Regionalliga, nimmt heute der neue hauptamtliche Trainer der Bundesliga-Mannschaft die Arbeit auf.

Zuversichtliche Gesichter in Bremen

Fünf Punkte in fünf Spielen. Werder Bremen findet sich nach gut einem Viertel der Saison in der unten Tabellenhälfte wieder. Aufregung verursacht das an der Weser nicht, „für einen Aufsteiger ist das völlig okay“, sagt Trainerin Birte Brüggemann, die mit ihrem Verein eine ganz andere Strategie fährt, als die Frauenabteilungen der finanzstarken Männervereine im Süden.

Werder Bremen holt Nora Steinsträter

Werder Bremen, Aufsteiger in die 2. Frauenfußball-Bundesliga, hat wenige Tage nach Maren Wallenhorst eine weitere Spielerin vom FC Gütersloh verpflichtet.

Werder Bremen verpflichtet Maren Wallenhorst

Zweitliga-Aufsteiger Werder Bremen hat zur Verstärkung seines Sturms Maren Wallenhorst vom zukünftigen Ligakonkurrenten FC Gütersloh verpflichtet.

“11mm” zeigt Frauenfußball-Doku über Werder Bremen

Am Freitag, 3. April, startet in Berlin das viertägige Fußballfilm-Festival „11mm“. Auch für die Frauenfußball-Fans ist das Festival einen Besuch wert, denn am Samstag, 4. April, wird ab 14.30 Uhr im Festival-Kino „Babylon“ in Berlin-Mitte der Dokumentarfilm „Einsteigerinnen – ein Jahr für Werder Bremen" gezeigt.