Start Schlagworte Nina Ehegötz

SCHLAGWORTE: Nina Ehegötz

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Nina Ehegötz.

Nina Ehegötz präsentiert das Turbine-Trikot

Turbine Potsdam verlängert mit Nina Ehegötz

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit seiner Offensivspielerin Nina Ehegötz verlängert.
Nina Ehegötz muss schmerzverzerrt vom Platz

Nina Ehegötz erleidet Kreuzbandriss

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam wird mehrere Monate lang auf seine Stürmerin Nina Ehegötz verzichten müssen. Die 21-Jährige zog sich bei der 0:1-Niederlage gegen die TSG 1899 Hoffenheim am vergangenen Sonntag einen Kreuzbandriss im rechten Knie zu.
Nina Ehegötz spielt in den nächsten zwei Jahren in Potsdam

Turbine Potsdam verpflichtet Nina Ehegötz

Frauenfußball-Bundesligist 1.FFC Turbine Potsdam hat Mittelfeldspielerin Nina Ehegötz von Absteiger Bayer 04 Leverkusen verpflichtet.
Nina Ehegötz in Aktion

Nina Ehegötz erleidet Kreuzbandriss

Frauenfußball Bundesligist Bayer 04 Leverkusen wird mehrere Monate auf Nina Ehegötz verzichten müssen. Die 19-Jährige zog sich am vergangenen Sonntag beim 1:0-Auswärtssieg gegen den MSV Duisburg in der Frauenfußball Bundesliga einen Kreuzbandriss im linken Knie zu.
Nina Ehegötz

Nina Ehegötz erhält Fritz-Walter-Medaille in Gold

Offensivspielerin Nina Ehegötz von Bayer 04 Leverkusen wird am 31. August im Kunstwerk in Mönchengladbach mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold als "Nachwuchsspielerin der Saison 2015/16" ausgezeichnet.
Lena Schrum (li.), Rachel Rinast (Mi.) und Nina Ehegötz

Bayer Leverkusen holt Rinast, Ehegötz und Schrum

Bayer 04 Leverkusen hat drei Neuzugänge für die kommende Saison vermeldet. Allesamt vom 1. FC Köln kommen Rachel Rinast, Nina Ehegötz und Lena Schrum.

Pauline Bremer erhält Fritz-Walter-Medaille

Pauline Bremer ist mit der Fritz-Walter-Medaille in Gold als „Nachwuchsspielerin des Jahres 2015“ ausgezeichnet worden. Auszeichnungen gibt es auch für Nina Ehegötz und Laura Freigang.
Nina Ehegötz und FC-Trainer Will Breuer

1. FC Köln verpflichtet Nina Ehegötz

Erstliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat den ersten Neuzugang für die Bundesliga vermeldet. Vom FSV Gütersloh 2009 kommt U19-Nationalspielerin Nina Ehegötz.
Sarah Hagen

Frauenfußball-Splitter 3/2014

In der aktuellen Ausgabe blicken wir auf eine treffsichere 16-Jährige an der ZDF-Torwand, eine Niederländerin in freudiger Erwartung und ein denkwürdiges Spiel bei der U20-CONCACAF-Meisterschaft.