Start Schlagworte Marina Himmighofen

SCHLAGWORTE: Marina Himmighofen

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Marina Himmighofen

MSV Duisburgs Marina Himmighofen am Ball

Marina Himmighofen für zwei Spiele gesperrt

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg muss zwei Spiele auf seine Abwehrspielerin Marina Himmighofen verzichten.
Bundestrainerin Steffi Jones auf einer Pressekonferenz

Frauen-Bundesliga: Was uns am ersten Spieltag verblüfft hat

Der Auftakt in die Saison 2017/18 der Frauenfußball-Bundesliga hielt auf und neben dem Platz eine ganze Reihe von Überraschungen parat. Wir haben fünf davon herausgepickt.
Simona Koren (re.) und Marina Himmighofen verstärken den MSV Duisburg

Zwei Neuzugänge beim MSV Duisburg

Frauenfußball Bundesligist MSV Duisburg hat sich vor dem Start zur Rückrunde der Frauenfußball Bundesliga mit zwei Spielerinnen verstärkt. Darunter eine alte Bekannte.

DFB-Pokal: Himmighofen und Wenninger für ein Spiel gesperrt

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Marina Himmighofen vom Frauenfußball-Bundesligisten FCR 2001 Duisburg wegen eines unsportlichen Verhaltens für das nächste Pokalspiel auf DFB-Ebene gesperrt. Ebenfalls ein Spiel gesperrt wurde Carina Wenninger vom FC Bayern München.

DFB-Pokal: Debakel für Duisburg, Aus für Leverkusen

Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg hat eine der schwärzesten Stunden seiner Vereinsgeschichte erlebt. Im Achtelfinale des DFB-Pokals setzte es bei Zweitligist SC Sand eine denkwürdige Niederlage. Auch Bayer 04 Leverkusen ist aus dem Wettbewerb ausgeschieden.
Laura Neboli

Duisburg in Potsdam ohne Quartett

Der FCR 2001 Duisburg muss im Bundesliga-Nachholspiel vom 14. Spieltag beim 1. FFC Turbine Potsdam am Mittwoch um 17.30 Uhr gleich auf vier Spielerinnen verzichten.

Marina Himmighofen bleibt eine Löwin

Neben den Abgängen der beiden Torhüterinnen Christina Bellinghoven und Anke Preuß vermeldet der FCR 2001 Duisburg auch eine Vertragsverlängerung.

Duisburg ohne Himmighofen, Bresonik fraglich

Der FCR 2001 Duisburg muss am Mittwoch, 14. März, im Nachholspiel der Frauenfußball Bundesliga beim 1. FC Lokomotive Leipzig auf Marina Himmighofen und wohl auch Linda Bresonik verzichten.

FCR verlängert mit Marina Himmighofen

Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg hat den Vertrag mit Marina Himmighofen verlängert. Neben der Defensivspielerin schlossen sich auch vier Akteurinnen aus der zweiten Mannschaft und den Jugendteams dem Erstligisten an.

FCR ohne Himmighofen und Islacker

Der FCR 2001 Duisburg muss im Topspiel des neunten Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga auf zwei weitere Leistungsträgerinnen verzichten. Marina Himmighofen und Mandy Islacker sind nicht mit der Mannschaft nach Wolfsburg gereist.

Duisburg erreicht Halbfinale der Champions League

UEFA-Pokal-Sieger FCR 2001 Duisburg darf weiter vom Gewinn der Champions League träumen. Nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel am vergangenen Mittwoch gewann das Team auch das Rückspiel bei Arsenal LFC.

Personalien kurz & knapp (3)

Für Isabell Bachor ist der Traum von einer WM-Teilnahme aller Voraussicht nach ausgeträumt. Die 23-Jährige vom SC 07 Bad Neuenahr zog sich beim Vorbereitungs-Lehrgang...

Personalien kurz & knapp (2)

In vier Tagen wieder im Kreise ihrer Nationalmannschaftskolleginnen sein will Nationaltorfrau Silke Rottenberg, die sich im Januar während des Vier-Nationen-Turniers in China einen Kreuzbandriss...