Start Schlagworte Mandy Islacker

SCHLAGWORTE: Mandy Islacker

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Mandy Islacker

Die Bayern-Spielerinnen bejubeln einen Treffer in Göteborg

Wolfsburg will Publikum begeistern, Bayern verspricht Vollgas

Heute und morgen stehen die Rückspiele im Sechzehntelfinale der UEFA Women´s Champions League auf dem Programm. Während der VfL Wolfsburg schon fest mit dem Achtelfinale planen kann, wartet auf den FC Bayern München noch einmal Schwerstarbeit.
Bayern-Managerin Karin Danner freut sich über die Rückkehr von Mandy Islacker

Mandy Islacker wechselt zum FC Bayern München

Frauenfußball-Bundesligist FC Bayern München hat Stürmerin Mandy Islacker vom 1. FFC Frankfurt verpflichtet. Die beiden Vereine einigten sich auf eine vorzeitige Vertragsauflösung der 28-Jährigen, deren Vertrag in Frankfurt noch bis zum 30. Juni 2018 datiert war.

EM-Quali: Mandy Islacker fällt aus

Die deutsche Frauenfußball Nationalelf muss in den beiden noch ausstehenden EM-Qualifikationsspielen in Russland und Ungarn auf Mandy Islacker verzichten.
Mandy Islacker schießt

Mandy Islacker verlängert beim FFC Frankfurt

Nationalstürmerin Mandy Islacker hat ihren Vertrag bei Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt verlängert.
Mandy Islacker

Mandy Islacker will kein Rampenlicht

Champions-League-Sieg, Hochzeit und Nationalmannschaftsdebüt: das Jahr 2015 wird Mandy Islacker in besonderer Erinnerung behalten. Dabei ist der 27-Jährigen der Rummel um ihre Person eher unangenehm, wie sie Womensoccer vor dem Bundesligagipfel mit dem FC Bayern München verriet.

EM-Quali: DFB-Elf souverän

Vierter Sieg im vierten Spiel - die deutsche Frauen-Nationalmannschaft hat in der EM-Qualifikation den erwarteten Erfolg gegen die Türkei gefeiert. In Sandhausen kam die DFB-Elf zu einem ungefährdeten Sieg.
Mandy Islacker

EM-Quali: DFB-Elf gewinnt gegen Russland

Die deutsche Frauenfußball Nationalelf hat mit einem ungefährdeten Sieg gegen Russland den dritten Sieg im der EM-Qualifikation gefeiert.
Lina Magull

Lina Magull und Mandy Islacker erstmals in der A-Nationalelf

Mittelfeldspielerin Lina Magull und Stürmerin Mandy Islacker stehen erstmals im Kader der deutschen Frauenfußball Nationalelf. Bundestrainerin Silvia Neid berief die beiden in den Kader für die EM-Qualifikationsspiele am 22. Oktober gegen Russland und am 25. Oktober gegen die Türkei.

1. FFC Frankfurt holt knappen Sieg

Der 1. FFC Frankfurt hat zum Auftakt des zweiten Spieltags der Allianz Frauen-Bundesliga sein Auswärtsspiel bei der TSG 1899 Hoffenheim gewonnen. Dabei taten sich die Frankfurterinnen allerdings schwerer als bei ihren bisherigen Auftritten gegen die TSG.

1. FFC Frankfurt gewinnt Champions League

Der 1. FFC Frankfurt hat die UEFA Women's Champions League gewonnen. Die Frankfurterinnen setzten sich im Endspiel gegen Paris Saint-Germain durch, wobei der Siegtreffer erst in der Nachspielzeit fiel.
Mandy Islacker beim 1. FFC Frankfurt

1. FFC Frankfurt verpflichtet Mandy Islacker

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat Stürmerin Mandy Islacker von Erstliga-Absteiger BV Cloppenburg verpflichtet. Die 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.
Jubel des 1. FFC Frankfurt

DFB-Pokal: Köln wirft Hoffenheim raus

Zum Auftakt der 2. Hauptrunde im DFB-Pokal sorgte am Samstag Zweitligist 1. FC Köln für eine Überraschung und zog gegen Erstligist TSG 1899 Hoffenheim ins Achtelfinale ein. Dabei brachte Ex-Nationalspielerin Inka Grings ihr Team auf Erfolgskurs. In den weiteren sechs Samstagsspielen setzten sich die Favoriten, darunter der VfL Wolfsburg und der 1. FFC Frankfurt, durch.
Mandy Islacker

BV Cloppenburg holt Mandy Islacker

Der BV Cloppenburg, Aufsteiger in die Frauenfußball-Bundesliga, hat seine Personalplanungen mit einer hochkarätigen Verpflichtung abgeschlossen. Vom FCR 2001 Duisburg kommt Stürmerin Mandy Islacker.
Mandy Islacker

Mandy Islacker verlässt den FCR 2001 Duisburg

Der FCR 2001 Duisburg und Mandy Islacker gehen ab sofort getrennte Wege. Der Vertrag mit der 24-jährigen Stürmerin wurde auf deren Wunsch hin mit sofortiger Wirkung aufgelöst.
Alexandra Popp

Wolfsburg und Duisburg lassen es krachen

Am Mittwochabend fanden in der Frauenfußball-Bundesliga zwei Nachholspiele statt, in denen 16 Treffer fielen. Dabei festigte Tabellenführer VfL Wolfsburg mit einem klaren Sieg in Sindelfingen seine Spitzenposition, der FCR 2001 Duisburg entledigte sich mit einem deutlichen Sieg gegen Gütersloh nahezu aller Abstiegssorgen.
Mandy Islacker

Duisburg in Potsdam ohne Islacker und Harris

Frauenfußball Bundesligist FCR 2001 Duisburg muss beim 1. FFC Turbine Potsdam am Sonntag gleich auf zwei wichtige Spielerinnen verzichten.

FSV Gütersloh landet Überraschungscoup

Der FSV Gütersloh 2009 sammelt weiter überraschende Punkte in der Bundesliga. Nach dem 3:2-Erfolg gegen den FCR 2001 Duisburg kamen die Ostwestfälinnen am fünften Spieltag zu einem 1:1 beim 1. FFC Frankfurt.

Zehen-OP setzt Islacker außer Gefecht

Frauenfußball Bundesligist FCR 2001 Duisburg muss am Sonntag, 25. März, im Topspiel des 16. Spieltags der Frauen-Bundesliga beim VfL Wolfsburg (live ab 14 Uhr auf DFB-TV) auf Stürmerin Mandy Islacker verzichten.

Potsdam beendet Minikrise, Islacker erlöst Duisburg

Der 1. FFC Turbine Potsdam ist am 14. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga mit einem Auswärtserfolg in Freiburg auf die Siegerstraße zurückkehrt. Doch auch die Verfolger aus Duisburg, Frankfurt und Wolfsburg gaben sich keine Blöße und landeten Dreier.

Mandy Islacker verlängert – Interesse an Riley und Moros

Stürmerin Mandy Islacker hat ihren Vertrag bei Frauenfußball Bundesligist FCR 2001 Duisburg verlängert.

Islacker fehlt auch gegen Wolfsburg

Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg muss auch im Topspiel der Frauenfußball-Bundesliga am Sonntag gegen den VfL Wolfsburg auf Mandy Islacker verzichten.

Duisburg in Freiburg ohne Islacker

Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg muss am vierten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga beim Auswärtsspiel am Samstag gegen den SC Freiburg auf Stürmerin Mandy Islacker verzichten.

Mandy Islacker: „Wir können immer noch Meister werden“

Vor der neuen Bundesligasaison kehrte Mandy Islacker vom FC Bayern München zum FCR 2001 Duisburg zurück, wo sie bereits von 2004 bis 2006 aktiv war. Im Interview mit Womensoccer spricht die 22-Jährige über ihre noch engen Kontakte in den Süden, verletzte Teamkolleginnen und die wachsende Akzeptanz des Frauenfußballs.

Islacker entscheidet das Ruhrderby

Der FCR 2001 Duisburg hat das Nachholspiel des 13. Spieltags gegen die SG Essen-Schönebeck gewonnen. Gegen den Reviernachbarn dauerte es allerdings über eine Stunde, bis der FCR auf Touren kam.