Start Schlagworte Lisa Schmitz

SCHLAGWORTE: Lisa Schmitz

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zur Spielerin Lisa Schmitz.

Logo des DFB

EM-Quali: Felicitas Rauch, Lena Lattwein und Lisa Schmitz nominiert

Mit 23 Spielerinnen geht Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg in die Qualifikation für die EM 2021 in England. Für die Spiele gegen Montenegro (Samstag, 31. August, 12.30 Uhr/ARD live) und gegen die Ukraine (Dienstag, 3. September, 16 Uhr MESZ/ZDF live) kehren Felicitas Rauch, Lena Lattwein und Lisa Schmitz in den Kader zurück.
Torhüterin Lisa Schmitz in Aktion für die DFB-Frauen

Lisa Schmitz wechselt nach Montpellier

DFB-Torhüterin Lisa Schmitz wird zukünftig in der französischen Liga spielen. Sie wechselt von Turbine Potsdam zu Montpellier Hérault SC.
Das Logo des DFB

DFB-Frauen siegen nach Rückstand

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat das Testspiel gegen Kanada in Hamilton trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands durch einen Treffer in der Schlussphase noch gewonnen. Dabei avancierte Sara Däbritz mit einem Tor und einer Vorlage zur Matchwinnerin in einer Partie mit drei Debütantinnen.
Lea Schüller

EURO 2017: Neuling Lea Schüller im vorläufigen EM-Kader

Bundestrainerin Steffi Jones hat einen 29 Spielerinnen umfassenden Kader für die Vorbereitung auf die Frauenfußball-EM in den Niederlanden benannt. Dabei fehlen zwei prominente Namen, allerdings gibt es auch einen Neuling.
Lisa Schmitz

Potsdam verlängert mit Schmitz, Siege für Essen, Freiburg und Hoffenheim

Frauenfußball Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat den Vertrag mit seiner Torhüterin Lisa Schmitz bis zum 30. Juni 2019 verlängert. In Testspielen kamen die SGS Essen, der SC Freiburg und die TSG 1899 Hoffenheim zu klaren Erfolgen.
Johanna Elsig

Johanna Elsig verlängert, Lisa Schmitz kommt

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat den Vertrag mit Abwehrspielerin Johanna Elsig um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Darüber hinaus wurde ein neue Torhüterin für die kommende Saison verpflichtet.

U20-WM ohne Schöne und Schmitz

Die deutsche U20-Frauenfußball-Nationalelf wird bei der WM in Japan gleich ohne zwei wichtige Spielerinnen auskommen müssen.