Start Schlagworte Lara Dickenmann

SCHLAGWORTE: Lara Dickenmann

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Lara Dickenmann

VfL Wolfsburgs Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann im Spiel bei der SGS Essen

Lara Dickenmann erklärt Rücktritt aus Nationalelf

VfL Wolfsburgs Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann wird zukünftig keine Spiele mehr für die Nationalelf der Schweiz bestreiten. Die 135-fache Schweizer Rekordnationalspielerin beendet nach 17 Jahren ihre Karriere im Nationaldress.
VfL Wolfsburgs Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann im Spiel bei der SGS Essen

Lara Dickenmann erleidet Kreuzbandriss

Der VfL Wolfsburg und die Schweizer Nationalelf werden mehrere Monate ohne Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann auskommen müssen. Die 32-Jährige zog sich einen Kreuzbandriss zu.
Frauenfußball - Logo des VfL Wolfsburg Frauenfußball

Lara Dickenmann verlängert beim VfL Wolfsburg

Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann hat ihren bis Sommer 2019 datierten Vertrag beim VfL Wolfsburg um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert.
Lara Dickenmann verlängert Vertrag

Lara Dickenmann verlängert beim VfL Wolfsburg

Frauenfußball Bundesligist VfL Wolfsburg hat noch vor der Winterpause den Vertrag mit seiner Schweizer Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann verlängert.
Jubel des FC Bayern München

Bayern München gegen VfL Wolfsburg: die Audio-Stimmen zum Topspiel

Meister FC Bayern München hat mit dem 1:0-Sieg gegen Vizemeister VfL Wolfsburg bereits am 3. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga ein kräftiges Signal der Stärke gesetzt. Hier lesen und hören Sie die Stimmen der Spielerinnen beider Teams, wie Bayern Münchens Torschützin Caroline Abbé, Melanie Behringer und Lisa Evans sowie VfL Wolfsburgs Julia Simic, Lara Dickenmann und Ramona Bachmann.
Lara Dickenmann

VfL Wolfsburg holt Lara Dickenmann und Élise Bussaglia

Der VfL Wolfsburg hat die Schweizer Nationalspielerin Lara Dickenmann und die französische Nationalspielerin Élise Bussaglia verpflichtet.

Lyon und Kobe im Finale der Klub-WM

Champions-League-Sieger Olympique Lyonnais und Japans Meister INAC Kobe werden am Sonntag das Finale des Mobcast Cups, der inoffiziellen Klub-WM, bestreiten. Die Französinnen taten sich am Donnerstag im Halbfinale trotz des klaren Siegs aber nicht leicht, wenig Mühe hatte hingegen der Finalgegner.

Muskelfaserriss bei Lara Dickenmann

Die Schweizer Frauenfußball-Nationalelf und auch Champions-League-Sieger Olympique Lyonnais werden in den kommenden Wochen auf Mittelfeldspielerin Lara Dickenmann verzichten müssen.

Lara Dickenmann flirtet mit Turbine Potsdam

Mit ihrem schönen Tor zum 2:0 besiegelte Lara Dickenmann von Olympique Lyonnais am vorigen Donnerstag im Champions-League-Finale den K.o. für den 1. FFC Turbine Potsdam. Doch schon bald könnte sie im „Karli“ auf Torejagd gehen.

Schweiz startet erfolgreich in WM-Qualifikation

Der Schweizer Nationaltrainerin Béatrice von Siebenthal stand die Erleichterung nach dem Sieg gegen Irland im ersten Qualifikationsspiel zur Frauenfußball-WM 2011 in Deutschland ins Gesicht schrieben.

Schweiz feiert Kantersieg in Slowenien

Die Schweizer Frauenfußball-Nationalmannschaft hat ein Testspiel in Slowenien vor 200 Zuschauern in Sezana klar mit 5:0 (1:0) gewonnen. "Der Sieg ist auch in dieser Höhe verdient", freute sich die Schweizer Trainerin Béatrice von Siebenthal.

Lara Dickenmann wechselt zu Olympique Lyon

Im Jahr 2007 wechselte die Schweizer Nationalspielerin Ramona Bachmann zum schwedischen UEFA-Pokal-Finalisten Umeå IK, und war dort von Beginn an erfolgreich. Ab 2009 schickt sich nun eine weitere Topspielerin der Alpenrepublik an, bei einem internationalen Spitzenverein zum Schweizer Exportschlager zu werden.

Schweiz: Mit Überraschungssieg zu mehr Anerkennung?

Wenn die Schweizer Frauenfußball-Nationalmannschaft am heutigen Mittwoch in der EM-Qualifikation die Niederlande empfängt, steht mehr auf dem Spiel als nur drei Punkte.Es geht vielmehr...