Start Schlagworte Kopparbergs/Göteborg FC

SCHLAGWORTE: Kopparbergs/Göteborg FC

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Kopparbergs/Göteborg FC

Maren Mjelde bejubelt einen Treffer mit der norwegischen Nationalelf

Maren Mjelde verlässt Potsdam

Maren Mjelde kehrt dem 1. FFC Turbine Potsdam den Rücken. Nach nur anderthalb Jahren verlässt die Norwegerin Potsdam in Richtung Schweden.
Lieke Martens

Lieke Martens wechselt nach Göteborg

Die niederländische Nationalstürmerin Lieke Martens wechselt vom ehemaligen FCR 2001 Duisburg zu Kopparbergs/Göteborg FC in die schwedische Damallsvenskan.
lotta-schelin-lyon

Europa: Lyon feiert klaren Sieg im Top-Spiel

In unserer wöchentlichen Zusammenfassung des europäischen Fußballgeschehens richten wir unseren Blick diesmal auf drei Meisterschaften, den schwedischen Supercup sowie das französische Spitzenduo, das die Liga weiter beherrscht.
kim-little-arsenal

Champions League: Arsenal und Juvisy im Vorteil

Mit zwei Spielen wird am Mittwoch die Runde der Viertelfinal-Rückspiele in der UEFA Women’s Champions League eingeläutet. Während Arsenal mit einem komfortablen Zwei-Tore-Vorsprung nach Italien reist, verspricht das Duell zwischen Kopparbergs/Göteborg und Juvisy trotz des Hinspielerfolgs der Französinnen ein enges Duell zu werden.

Champions League: Heimsiege zum Auftakt

Drei von vier Viertelfinalhinspielen in der Champions League sind abgeschlossen - immer behielten die Heimmannschaften die Oberhand. Den höchsten Sieg verbuchte Titelverteidiger Olympique Lyonnais, Arsenal beeindruckte den Gästetrainer.

Potsdam trifft im Achtelfinale auf Glasgow

Die Schottinnen von Glasgow City stehen erstmals im Achtelfinale der Champions League. Nach dem 1:1 im Hinspiel gegen Valúr Reykjavík sprang im zweiten Aufeinandertreffen ein überraschend deutlicher Sieg heraus. Aber auch die anderen Donnerstagsspiele verliefen torreich.

Frauenfußball vom Feinsten in Jöllenbeck

Frauenfußball der Extraklasse steht an diesem Wochenende bereits zum 30. Mal in der Sporthalle der Realschule Jöllenbeck im Bielefelder Norden bei einem der bestbesetzten Frauenfußball-Hallenturniere auf dem Programm. An den zwei mit Spannung erwarteten Turniertagen messen sich die beiden deutschen Top-Klubs FCR 2001 Duisburg und der 1. FFC Turbine Potsdam sowie Bundesliga-Aufsteiger Herforder SV und Zweitligist FC Gütersloh mit international starker Konkurrenz aus Nordeuropa. Und die Veranstaltung dürfte auch diesmal wieder ein Publikumsrenner werden, denn die Zuschauer dürfen sich auf eine Menge Stars freuen.

Wer stoppt Marta und Umeå?

Schlag auf Schlag wurden in gerade einmal zwei Monaten die ersten elf Spieltage der schwedischen Frauenfußball-Meisterschaft Damallsvenskan ausgetragen. Spitzenreiter Umeå hat mit einer Heimniederlage...