Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Inka Grings

Bresonik und Grings zurück in DFB-Elf

am 26. Januar 2012 – 13.05 Uhr 10 Kommentare

Bundestrainerin Silvia Neid hat ihren Kader für das EM-Qualifikationsspiel in der Türkei am Mittwoch, 15. Februar, 16 Uhr (live in der ARD) bekanntgegeben.

Europa: Juvisy hält Lyon auf Abstand

am 29. November 2011 – 16.12 Uhr 5 Kommentare

In unserem regelmäßigen Überblick über die europäischen Top-Ligen schauen wir heute nach Frankreich, wo Juvisy dem Druck von Lyon standhält, aber darüber hinaus auch nach Spanien sowie in die Schweiz, wo Inka Grings nach der Verletzung ihr Comeback gefeiert hat.

DFB-Kader ohne Grings und Bresonik

am 10. November 2011 – 14.34 Uhr 22 Kommentare

Im Kader der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Kasachstan (19. November, 15.45 Uhr live im ZDF) und Spanien (24. November, 20.30 Uhr) fehlen überraschend zwei Namen: Inka Grings und Linda Bresonik.

Europa: Thiney sichert Juvisy den Derby-Sieg

am 8. November 2011 – 6.00 Uhr 3 Kommentare

FCF Juvisy hat in der französischen Liga die Tabellenführung verteidigt – in den Niederlanden steht dagegen seit dem Wochenende eine neue Mannschaft an der Spitze. Und in Spanien marschieren die Top-Clubs weiter im Gleichschritt vorweg.

Landesverdienstorden für WM-Engagement

am 7. November 2011 – 20.05 Uhr 2 Kommentare

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat die Nationalspielerinnen und DFB-Trainerinnen, die in NRW beheimatet sind, für ihr Engagement rund um die Frauenfußball-Weltmeisterschaft mit dem Landesverdienstorden ausgezeichnet.

Europa: Entscheidungen in vier Meisterschaften

am 18. Oktober 2011 – 9.38 Uhr 7 Kommentare

Auf den europäischen Fußballplätzen hat sich ein wahres Meisterschaftswochenende abgespielt. Gleich in vier Ländern fielen die Titelentscheidungen, allen voran Norwegen und Schweden.

Europa: Deutsche auf Erfolgswelle

am 3. Oktober 2011 – 20.58 Uhr 6 Kommentare

Für einige deutsche Fußballerinnen, die im europäischen Ausland spielen, verlief das Wochenende recht erfolgreich: In Schottland wurde Katharina Lindner Meister, Inka Grings traf im Schweizer Spitzenduell, und Kathrin Schmidt verteidigte mit Tyresö in Schweden die Tabellenführung.

Inka Grings trifft bei Zürich-Debüt

am 10. September 2011 – 20.36 Uhr 25 Kommentare

Inka Grings ist der Einstand beim FC Zürich Frauen gelungen. Gegen den FC Basel absolvierte sie am Samstagabend ihr erstes Spiel in der Nationalliga A und traf beim 4:1 (2:0)-Sieg am fünften Spieltag gleich ins Schwarze.

Inka Grings wechselt zum FC Zürich Frauen

am 29. August 2011 – 0.01 Uhr 197 Kommentare

Dem FC Zürich Frauen ist ein echter Transfercoup gelungen: Der Schweizer Rekordmeister hat Deutschlands Nationalstürmerin Inka Grings und dazu auch ihre ehemalige Duisburger Teamkollegin und Nationalspielerin Sonja Fuss verpflichtet.

Die Tops und Flops der Woche 33/2011

am 24. August 2011 – 13.40 Uhr 58 Kommentare

Treffsichere Neuzugänge und ordentliche Zuschauerzahlen stehen genauso im Fokus wie das traurige Ende von Inka Grings beim FCR 2001 Duisburg und die herbe Klatsche eines deutschen EM-Quali-Gegners.

Inka Grings verlässt FCR 2001 Duisburg

am 21. August 2011 – 17.11 Uhr 69 Kommentare

Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg hat den Saisonauftakt gegen den 1. FC Lok Leipzig zwar mit Ach und Krach 2:1 gewonnen. Verloren haben die Duisburgerinnen allerdings Topstürmerin Inka Grings, die ihren Wechsel ins Ausland ankündigte.

Duisburg zum Saisonstart ohne Inka Grings

am 18. August 2011 – 16.36 Uhr 40 Kommentare

Am Sonntag, 21. August, startet die Frauenfußball-Bundesliga in ihre neue Saison. Der FCR 2001 Duisburg wird dabei ohne Topstürmerin Inka Grings auskommen müssen.

Duisburg entmachtet Grings – Krahn neue Kapitänin

am 13. August 2011 – 16.05 Uhr 69 Kommentare

Frauenfußball-Bundesligist FCR 2001 Duisburg hat eine gute Woche vor dem Start in die neue Saison der Frauenfußball-Bundesliga Inka Grings entmachtet und Abwehrspielerin Annike Krahn zur neuen Kapitänin ernannt.

Inka Grings erleidet Muskelfaserriss

am 19. Mai 2011 – 23.49 Uhr 3 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft muss im Testspiel gegen Nordkorea am Samstag in Ingolstadt (ab 17 Uhr live im ZDF) auf Inka Grings verzichten.

Inka Grings zieht DFB-Pokal-Halbfinale

am 24. Januar 2011 – 17.42 Uhr 1 Kommentar

Inka Grings, Stürmerin beim FCR 2001 Duisburg, wird bei der Auslosung zum DFB-Pokal-Halbfinale der Männer Losfee spielen.

Duisburg zittert sich zum Erfolg

am 6. November 2010 – 16.11 Uhr 9 Kommentare

Zum Auftakt der Rückrunde in die Frauenfußball-Bundesliga hatte der FCR 2001 Duisburg mächtig Mühe, den zweikampfstarken Aufsteiger Bayer 04 Leverkusen in die Schranken zu verweisen. Doch einmal mehr war Verlass auf Inka Grings.

DFB-Elf ringt Australien nieder

am 28. Oktober 2010 – 20.23 Uhr 27 Kommentare

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat das Testspiel gegen Australien in Wolfsburg trotz klarer spielerischer Überlegenheit nur knapp gewonnen. Ausgerechnet eine Lokalmatadorin erzielte gegen den kompakten und nicht ungefährlichen Gegner den entscheidenden Treffer.

Die Tops und Flops der Woche 42/2010

am 27. Oktober 2010 – 13.19 Uhr 20 Kommentare

Die Tops und Flops beleuchten in dieser Woche eine treffsichere Nationalstürmerin und einen erfolgreichen Zweitligisten, rümpfen aber auch die Nase über eigenwillige Nominierungen und bescheidene Zuschauerzahlen.

Frankfurt und Potsdam souverän, Duisburg mit Mühe

am 17. Oktober 2010 – 15.58 Uhr 16 Kommentare

Der 1. FFC Frankfurt hat am 10. Bundesliga-Spieltag mit dem siebten Sieg in Folge den Druck auf Tabellenführer 1. FFC Turbine Potsdam aufrechterhalten. Doch der kam zu einem nicht minder überzeugenden Sieg. Der FCR 2001 Duisburg hatte hingegen mit dem FF USV Jena mehr Mühe als erwartet, der Herforder SV holte den ersten Saisonpunkt.

Duisburg und Potsdam mit Torgala ins Achtelfinale

am 13. Oktober 2010 – 16.57 Uhr 16 Kommentare

Der FCR 2001 Duisburg hat souverän das Achtelfinale der Champions League erreicht. Einmal mehr stellte Inka Grings ihren Torinstinkt eindrucksvoll unter Beweis, so dass das Hinspielergebnis sogar noch getoppt werden konnte. Auch der 1. FFC Turbine Potsdam hatte mit seinem Gegner erneut keine Mühe.

Duisburg und Potsdam teilen die Punkte

am 26. September 2010 – 13.15 Uhr 44 Kommentare

Lange Zeit sah es im Spitzenspiel des siebten Bundesliga-Spieltags so aus, als sollte Meister 1. FFC Turbine Potsdam als Sieger vom Platz gehen. Doch Gastgeber FCR 2001 Duisburg gelang in den Schlussminuten noch der verdiente Ausgleich.

Champions League: Grings schießt Duisburg zum Sieg

am 23. September 2010 – 15.51 Uhr 10 Kommentare

Der FCR 2001 Duisburg hat im Hinspiel des Sechzehntelfinales der Champions League beim kasachischen Meistere CSHVSM nichts anbrennen lassen. Einmal mehr konnte sich das Team auf die Treffsicherheit von Inka Grings verlassen.

Champions League: Duisburg erreicht K.-o.-Phase

am 10. August 2010 – 20.09 Uhr 9 Kommentare

Der FCR 2001 Duiburg hat mit einem ungefährdeten Erfolg gegen Glasgow City die K.-o.-Runde der Champions League erreicht. Ausgerechnet die zuletzt noch verletzt fehlende Inka Grings hatte mit zwei Treffern maßgeblichen Anteil am Erfolg.

Inka Grings erneut Fußballerin des Jahres

am 8. August 2010 – 14.00 Uhr 51 Kommentare

Inka Grings ist zum zweiten Mal nach 2009 zur Fußballerin des Jahres gewählt worden. Auf den Plätzen folgen zwei Spielerinnen von Champions-League-Sieger 1. FFC Turbine Potsdam, so dass Birgit Prinz erstmals seit langem nicht unter den Top 3 steht.