Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: Herforder SV

DFB-Pokal: FC Bayern siegt erneut, Sand hat Mühe

am 8. November 2015 – 17.15 Uhr 12 Kommentare
Erneut jubeln die Bayern: Der FCB siegt auch im zweiten Duell mit dem 1. FFC Frankfurt. © foto2press / Sven Leifer

Der FC Bayern München hat auch das zweite Duell mit dem 1. FFC Frankfurt binnen einer Woche gewonnen. Nach dem knappen Erfolg in der Bundesliga, setzten sich die Münchenerinnen auch im Achtelfinale des DFB-Pokals durch. Bayer 04 Leverkusen musste eine deutliche Niederlage einstecken, der SC Sand musste in Herford in die Verlängerung gehen.

Entscheidung auf der Schlussgeraden

am 9. Mai 2015 – 13.36 Uhr 4 Kommentare
Jubel des VfL Wolfsburg

Spannende Entscheidungen an beiden Tabellenenden: Am 22. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga haben am Sonntag gleich drei Mannschaften die Chance, sich die Meisterschale zu sichern. Am anderen Ende der Tabelle kämpfen zwei Teams im Fernduell um den Klassenverbleib.

Hoffenheim verpflichtet Friederike Abt

am 28. April 2015 – 20.16 Uhr Kommentare deaktiviert für Hoffenheim verpflichtet Friederike Abt
Friederike Abt

Frauenfußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat Torhüterin Friederike Abt von Erstliga-Absteiger Herforder SV verpflichtet.

Bayern München komplettiert Titel-Showdown

am 26. April 2015 – 17.07 Uhr 9 Kommentare
Jubel des FC Bayern München

Der FC Bayern München hat am 21. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga mit einem Kantersieg beim Herforder SV dafür gesorgt, dass am letzten Spieltag noch drei Teams um den deutschen Meistertitel kämpfen. Jena und Leverkusen sicherten sich den Klassenerhalt, um den Sand und Duisburg noch bangen müssen.

Bayern München will Titelkampf auf die Spitze treiben

am 24. April 2015 – 16.54 Uhr 6 Kommentare
Vivianne Miedema

Der FC Bayern München will sich am Sonntag am 21. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga mit einem Sieg bei Absteiger Herforder SV die Titelchance für den letzten Spieltag wahren. Am unteren Ende der Tabelle kämpfen hingegen noch vier Teams gegen den Abstieg.

Wolfsburg und Frankfurt lassen nichts anbrennen

am 15. April 2015 – 19.35 Uhr 5 Kommentare
Simone Laudehr bejubelt ihren Treffer in Freiburg

Der VfL Wolfsburg und der 1. FFC Frankfurt haben ihre vorgezogenen Spiele vom 20. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga gewonnen. Während der Meister dem Herforder SV eine zweistellige Packung verpasste, musste der 1. FFC Frankfurt einen zweifachen Rückstand wegstecken, ehe die drei Punkte beim SC Freiburg in trockenen Tüchern waren.

Bayern München spitze – Herford abgestiegen

am 29. März 2015 – 17.09 Uhr 69 Kommentare
Martina Moser (li.) im Duell mit Lena Göllner

Der FC Bayern München hat am 19. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga dank eines knappen Sieges bei Aufsteiger SC Sand zumindest für die nächsten zwei Wochen die Tabellenspitze übernommen. Dabei ließen sich die Münchnerinnen durch einen frühen Rückstand nicht aus der Bahn werfen. Erster Absteiger ist der Herforder SV.

FC Bayern und Turbine Potsdam wollen vorlegen

am 28. März 2015 – 18.54 Uhr 6 Kommentare
Genoveva Anonma schießt

Der VfL Wolfsburg und der 1. FFC Frankfurt sind an diesem Wochenende in der Champions League im Einsatz. In der Allianz Frauen-Bundesliga wird natürlich dennoch gespielt. Dabei werden der FC Bayern München und der 1. FFC Turbine Potsdam am 19. Spieltag versuchen, die Konkurrenz im Kampf um die Spitze unter Druck zu setzen.

Tippspiel: Sven Kahlert tippt mit uns den 19. Spieltag

am 27. März 2015 – 9.00 Uhr Kommentare deaktiviert für Tippspiel: Sven Kahlert tippt mit uns den 19. Spieltag
Sand-Trainer Sven Kahlert

Der 19. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga ist wegen der Champions-League-Teilnahme des 1. FFC Frankfurt und des VfL Wolfsburg zerstückelt, doch der Spannung tut dies keinen Abbruch. Gelingt dem FC Bayern München der Sprung an die Tabellenspitze? Sands Trainer Sven Kahlert hat im gemeinsamen Tippspiel von Womensoccer.de und Framba.de etwas dagegen.

MSV Duisburg feiert wichtigen Sieg

am 22. März 2015 – 13.49 Uhr 11 Kommentare
Steffi Weichelt in Aktion

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat am 18. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga seinen ersten Heimsieg gefeiert und darf sich nun wieder Hoffnung auf den Klassenerhalt machen. Aufsteiger Herforder SV gelang überraschend der erste Saisonerfolg, in Hoffenheim gab es eine Punkteteilung.

MSV Duisburg will ersten Heimsieg landen

am 22. März 2015 – 9.39 Uhr Kommentare deaktiviert für MSV Duisburg will ersten Heimsieg landen
Jubel des MSV Duisburg

Mit drei Spielen wird heute der 18. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga komplettiert. Dabei geht es unter anderem für den MSV Duisburg gegen Bayer 04 Leverkusen um wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Tippspiel: Siggi Dietrich tippt mit uns den 18. Spieltag

am 18. März 2015 – 9.00 Uhr 3 Kommentare
Siegfried Dietrich

Bereits heute wird mit zwei Spielen der 18. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga eröffnet. Daher blicken auch wir in unserer Tippspielvorschau ein wenig früher aufs Geschehen. Unterstützt werden wir in dieser Woche von Siegfried Dietrich, Manager beim 1. FFC Frankfurt.

Turbine Potsdam macht Titelkampf spannend

am 15. März 2015 – 16.48 Uhr 89 Kommentare
Genoveva Anonma schießt

Am 17. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga hat der VfL Wolfsburg im Topspiel beim 1. FFC Turbine Potsdam die erste Saisonniederlage kassiert. Dazu ließ der FC Bayern München Punkte beim MSV Duisburg liegen, während der 1. FFC Frankfurt gewann, so dass zwischen den vier Topteams nur noch zwei Punkte liegen.

VfL Wolfsburg will oben bleiben, Frankfurt Boden gutmachen

am 13. März 2015 – 15.10 Uhr 32 Kommentare
Gelingt dem VfL Wolfsburg ein Erfolg in Potsdam? © Sven E. Hafft / girlsplay.de

Nach zweiwöchiger Ligapause wird am Sonntag der 17. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga angestoßen. Und der hält mit der Partie des 1. FFC Turbine Potsdam gegen den VfL Wolfsburg (14 Uhr, live im RBB) auch ein echtes Topspiel mit wegweisendem Charakter bereit.

Verfolger-Trio bleibt auf Kurs

am 1. März 2015 – 16.36 Uhr 23 Kommentare
Kerstin Garefrekes (li.) traf beim Sieg des 1. FFC Frankfurt © Nora Kruse, ff-archiv.de

Der FC Bayern München, 1. FFC Frankfurt und der 1. FFC Turbine Potsdam haben sich am 16. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga keine Blöße gegeben und bleiben Tabellenführer VfL Wolfsburg weiter auf den Fersen. Schlusslicht Herforder SV schlittert nach einer neuerlichen Niederlage dem Abstieg entgegen.

Bayern München will Titelchance wahren

am 1. März 2015 – 10.48 Uhr Kommentare deaktiviert für Bayern München will Titelchance wahren
Der FC Bayern München jubelt

Ab 11 Uhr wird mit drei Spielen der 16. Spieltag in der Frauenfußball-Bundesliga fortgesetzt, darunter das Heimspiel des 1. FFC Frankfurt gegen den FF USV Jena. Ab 14 Uhr will dann der FC Bayern München mit einem Sieg gegen Bayer 04 Leverkusen den Druck auf Tabellenführer VfL Wolfsburg aufrechterhalten.

VfL Wolfsburg kann gegen Duisburg vorlegen

am 27. Februar 2015 – 11.22 Uhr Kommentare deaktiviert für VfL Wolfsburg kann gegen Duisburg vorlegen
Der FC Bayern München jubelt

Mit dem Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen den MSV Duisburg wird heute Abend (18 Uhr, live auf Eurosport und DFB-TV) der 15. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga eröffnet. Am Sonntag folgen die weiteren Spiele; dabei trifft der 1. FFC Frankfurt auf den FF USV Jena, und der FC Bayern München will im Spiel gegen Bayer 04 Leverkusen den zweiten Rang verteidigen.

USV Jena gewinnt in Herford

am 25. Februar 2015 – 18.36 Uhr 2 Kommentare
Logo des FF USV Jena

Im Nachholspiel des 14. Spieltags der Allianz Frauen-Bundesliga hat der FF USV Jena einen Sieg beim Herforder SV gefeiert. Dadurch verbesserten sich die Thüringerinnen in der Tabelle auf den sechsten Rang.

Nullnummer im Spitzenspiel, Frankfurt wankt

am 22. Februar 2015 – 17.26 Uhr 26 Kommentare
Der FC Bayern und der VfL Wolfsburg boten ein umkämpftes Spiel. © foto2press.de, Oliver Zimmermann

Im Spitzenspiel der Allianz Frauen-Bundesliga zwischen dem FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg gab es am 15. Spieltag keine Tore. Dafür trafen die Verfolger aus Frankfurt und Potsdam, wenngleich das Spiel des 1. FFC Frankfurt bei Aufsteiger SC Sand auf der Kippe stand.

VfL Wolfsburg will Spitze verteidigen, Duisburg den ersten Heimsieg

am 21. Februar 2015 – 11.12 Uhr 13 Kommentare
Jubel des VfL Wolfsburg

Nach dem Klassiker zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem 1. FFC Turbine Potsdam am vergangenen Wochenende steht am 15. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga bereits das nächste Spitzenspiel an: Meister und Tabellenführer VfL Wolfsburg ist bei Verfolger FC Bayern München zu Gast. Trainer Sven Kahlert trifft mit dem SC Sand auf seinen Ex-Club.

Herford gegen Jena am 25. Februar

am 18. Februar 2015 – 8.47 Uhr Kommentare deaktiviert für Herford gegen Jena am 25. Februar
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Das am vergangenen Sonntag ausgefallene und für den heutigen Mittwoch neu angesetzte Spiel vom 14. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga zwischen dem Herforder SV und dem FF USV Jena musste erneut abgesagt werden und soll nun in einer Woche über die Bühne gehen.

Prestigeduell zum Auftakt, VfL Wolfsburg im neuen Stadion

am 14. Februar 2015 – 11.43 Uhr 21 Kommentare
Lidija Kulis, Mandy Islacker

Mit dem 14. Spieltag rollt ab Sonntag in der Allianz Frauen-Bundesliga wieder der Ball, und zum Auftakt dürfen sich die Fans auf das Prestigeduell zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem 1. FFC Turbine Potsdam freuen (11 Uhr, live auf DFB-TV). Doch diesmal geht es nicht um die Tabellenspitze. Beide Teams sind in der Verfolgerrolle und brauchen Punkte, um den Anschluss nicht zu verlieren. Meister VfL Wolfsburg empfängt in seinem neuen Stadion Bayer 04 Leverkusen.

Herford gegen Jena auf Mittwoch verlegt

am 13. Februar 2015 – 16.05 Uhr 2 Kommentare
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Die für Sonntag, 15. Februar, angesetzte Partie vom 14. Spieltag der Allianz Frauen-Bundesliga zwischen dem Herforder SV und dem FF USV Jena fällt wegen Unbespielbarkeit des Platzes aus, wurde aber schon neu angesetzt.

Willi Wißing tippt mit uns den 14. Spieltag

am 13. Februar 2015 – 9.00 Uhr Kommentare deaktiviert für Willi Wißing tippt mit uns den 14. Spieltag
Packende Zweikämpfe sind zwischen Frankfurt und Potsdam garantiert © Sascha Pfeiler / girlsplay.de

Die Winterpause in der Allianz Frauen-Bundesliga ist beendet. Damit geht auch das gemeinsame Tippspiel von Framba.de und Womensoccer.de am Sonntag in die 14. Runde. Als Experte steht uns in unserer Vorschau diesmal Essens Manager Willi Wißing zur Seite.