Start Schlagworte FF MSV Duisburg

SCHLAGWORTE: FF MSV Duisburg

Unbeschreiblicher Jubel: Henrietta Csiszár (li.) bejubelt ihren Treffer zum 2:1

Leverkusen rettet sich, Bremen steigt ab

Am 22. und letzten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga sicherte Henrietta Csiszár in einem Herzschlagfinale mit zwei späten Treffern Bayer 04 Leverkusen auf Kosten des SV Werder Bremen den Klassenerhalt.
Torschützin Pia-Sophie Wolter (li.), Lena Goeßling, Kristine Minde und Ella Masar bejubeln den Titelgewinn des VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg erneut Deutscher Meister

Der VfL Wolfsburg steht nach dem 21. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga vorzeitig als Deutscher Meister fest. Den Wölfinnen reichte bei der TSG 1899 Hoffenheim ein knapper Erfolg zum dritten Titelgewinn in Folge.

Wolfsburg kann Sekt kaltstellen, Leverkusen hofft

Der VfL Wolfsburg hat am 20. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga einen weiteren großen Schritt Richtung Meistertitel gemacht. Im Tabellenkeller punkteten der MSV Duisburg und überraschend auch Bayer 04 Leverkusen.
Die Spielerinnen des VfL Wolfsburg bejubeln ein Tor gegen den MSV Duisburg

Wolfsburg marschiert Richtung Titel

Der VfL Wolfsburg ist nach einem klaren Sieg gegen den MSV Duisburg nach dem 19. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga weiter auf Titelkurs. Der SV Werder Bremen punktete überraschend in Essen, Potsdam feierte bereits am Sonntag einen Kantersieg.
Die SGS Essen entführt einen Punkt aus München

Bayern patzt, Gladbach abgestiegen

Am 18. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga musste der FC Bayern München gegen die SGS Essen einen Dämpfer im Kampf um die Deutsche Meisterschaft einstecken. Als erster Absteiger steht Borussia Mönchengladbach fest.
Spielszene zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem FC Bayern München

Wolfsburg und Bayern im Gleichschritt, Duisburg atmet durch

Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München liefern sich auch nach dem 17. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel. Der MSV Duisburg verschaffte sich Luft im Kampf gegen den Abstieg.
Fünf Mal Grund zum Jubeln hatten die Bayern-Spielerinnen gegen Potsdam

Bayern düpiert Potsdam, Wolfsburg siegt nach Rückstand

Am 16. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kam Turbine Potsdam beim FC Bayern München unter die Räder. Der VfL Wolfsburg siegte beim SC Freiburg trotz eines frühen Rückstands.
Die Spielerinnen des FC Bayern bejubeln ihren Sieg gegen den VfL Wolfsburg

Bayern schließt zu Wolfsburg auf

Der FC Bayern München hat im Topspiel vom 14. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga Tabellenführer VfL Wolfsburg die erste Niederlage beigebracht. Im Klassiker zwischen Frankfurt und Potsdam gab es ein packendes Remis, Freiburg und Bremen feierten Kantersiege.
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Bayern macht Boden auf Wolfsburg gut

Neue Spannung im Titelkampf: Am 13. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga musste sich der VfL Wolfsburg mit einem Remis gegen die SGS Essen begnügen. Der FC Bayern München gewann beim MSV Duisburg und liegt nur noch drei Punkte hinter der Tabellenspitze.
Werder Bremens Selina Cerci im Zweikampf mit Gladbachs Sandra Starmanns

Hohe Siege für Wolfsburg, Bayern, Essen und Bremen

Der 12. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga stand ganz im Zeichen deutlicher Ergebnisse. So kamen der VfL Wolfsburg, Bayern München, SGS Essen und auch Werder Bremen zu hohen Siegen.
SpielszeneTurbine Potsdam gegen VfL Wolfsburg

Potsdam stoppt Wolfsburgs Siegesserie

Tabellenführer VfL Wolfsburg hat zum Abschluss der Hinrunde in der Frauenfußball-Bundesliga beim 1. FFC Turbine Potsdam erstmals in dieser Saison Punkte liegen lassen. Der MSV Duisburg punktete überraschend beim 1. FFC Frankfurt.
Gina Lewandowski trifft für Bayern München beim SC Freiburg

Last-Minute-Sieg für Bayern, Turbine zündet Turbo

Am 10. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga sorgte Gina Lewandowski für späten Jubel beim FC Bayern München. Der VfL Wolfsburg feierte den 10. Sieg im 10. Spiel, Turbine Potsdam polierte sein Torverhältnis auf.
Zweikampf zwischen Hoffenheims Luana Bühler (re.) und Duisburgs Barbara Dunst

Wolfsburg im Torrausch, Hoffenheim rettet Punkt

Am 9. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat Spitzenreiter VfL Wolfsburg dem SC Sand eine Lehrstunde erteilt. Die TSG 1899 Hoffenheim rettete in letzter Minute einen Punkt gegen den MSV Duisburg.

Bayern patzt, Wolfsburg zieht davon

Sieben Tore in Freiburg, ein Hattrick von Lena Petermann, ein Bayern-Patzer und der VfL Wolfsburg am Rand eines Punktverlusts - am 8. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga war ordentlich was los!
Fridolina Rolfö wechselt von München nach Wolfsburg

Bayern München gewinnt Verfolgerduell

Der FC Bayern München hat am 7. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga mit einem Auswärtssieg bei der SGS Essen Tabellenplatz 2 gefestigt. Potsdam schlägt Freiburg und Hoffenheim setzt sich in der oberen Tabellenhälfte fest.

Wolfsburg souverän, Last-Minute-Sieg für Essen

Am 6. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat Meister VfL Wolfsburg seine Siegesserie ausgebaut. Nationalspielerin Lea Schüller ließ die SGS Essen erst in der Schlussminute jubeln.
Ewa Pajor gibt einen Schuss ab

VfL Wolfsburg schüttelt Verfolger ab

Am 5. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat Meister VfL Wolfsburg die Tabellenführung ausgebaut. Denn die schärfsten Verfolger FC Bayern München und SGS Essen ließen Punkte liegen.
Die Wolfsburger Spielerinnen bejubeln den Treffer zum 2:0 von Kristine Minde

Frauen-Bundesliga: So lief der 4. Spieltag

Am 4. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kam der VfL Wolfsburg zu einem souveränen Auswärtssieg. Der SC Freiburg kassierte überraschend eine Heimniederlage, der 1. FFC Frankfurt feierte den ersten Saisonsieg.
Wolfsburgs Stürmerin Ewa Pajor bejubelt einen ihrer drei Treffer

Wolfsburg deklassiert Bayern

Am 3. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat Meister VfL Wolfsburg Vizemeister FC Bayern München eine Lektion erteilt. Ewa Pajor avancierte mit drei Treffern zur Matchwinnerin.
Wolfsburg Ewa Pajor im Duell mit Essens Nina Brüggemann und Jacqueline Klasen

Frauen-Bundesliga: So lief der 2. Spieltag

Am 2. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga haben der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München souveräne Siege gefeiert. Die TSG 1899 Hoffenheim und Bayer 04 Leverkusen kamen überraschend zu Auswärtssiegen. Erneut war der Spieltag von einer schweren Verletzung überschattet.
Bayern-Spielerin Sydney Lohmann im Duell mit Karoline Heinze

Bayern gewinnt zweistellig, Potsdam verliert

Am 1. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga hat der FC Bayern München mit einem zweistelligen Sieg bei Aufsteiger Bayer 04 Leverkusen die Tabellenspitze übernommen. Der VfL Wolfsburg hatte keine Mühe mit dem 1. FFC Frankfurt, Turbine Potsdam verlor überraschend in Hoffenheim.

DFB-Pokal: alle Ergebnisse der 2. Hauptrunde

13 Partien haben heute die 2. Hauptrunde im DFB-Pokal komplettiert. Dabei mussten die beiden Erstligisten SC Sand und Borussia Mönchengladbach Rückstände aufholen, ehe sie die Achtelfinal-Teilnahme doch noch perfekt machten.
Offizielles Logo des DFB-Pokals der Frauen

DFB-Pokal: 2. Hauptrunde ausgelost

Heute Nachmittag wurde die 2. Hauptrunde im DFB-Pokal ausgelost. Am 8./9. September greifen erstmals die Erstligisten ins Geschehen ein.
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Frauen-Bundesliga: Wolfsburg gegen Frankfurt zum Auftakt

Die Frauenfußball-Bundesliga startet am Wochenende 15./16. September in die neue Saison 2018/19. Und gleich am ersten Spieltag kommt es zum Duell zwischen Meister VfL Wolfsburg und dem 1. FFC Frankfurt.