Start Schlagworte Bayer 04 Leverkusen

SCHLAGWORTE: Bayer 04 Leverkusen

Schlagwort mit gesammelten Frauenfußball-Beiträgen zum Thema Bayer 04 Leverkusen.

Frankfurt und Duisburg siegen weiter

Der 1. FFC Frankfurt und der FCR 2001 Duisburg haben auch am dritten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga Siege gefeiert und damit ihre weiße Weste in der Saison 2011/12 bewahrt.

Frankfurt und Duisburg wollen vorlegen

Bereits am heutigen am Samstag wird der dritte Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga mit zwei Partien eröffnet. Um 14 Uhr empfängt der 1. FFC Frankfurt den FF USV Jena, zeitgleich trifft der FCR 2001 Duisburg auf Bayer 04 Leverkusen.

Leverkusen gegen Frankfurt vorverlegt

Erneut wurde eine Partie der Frauenfußball-Bundesliga um einen Tag vorverlegt, diesmal das Spiel vom sechsten Spieltag zwischen Bayer 04 Leverkusen und dem 1. FFC Frankfurt.

Duisburg gegen Leverkusen vorverlegt

Die Partie vom dritten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga zwischen dem FCR 2001 Duisburg und Bayer 04 Leverkusen wurde auf Samstag vorverlegt.

Marina Hegering wechselt zu Bayer Leverkusen

Nach Turik Knaak hat Frauenfußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen eine weitere Spielerin vom FCR 2001 Duisburg verpflichtet. Marina Hegering erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2013.

Leverkusen angelt sich Turid Knaak

Frauenfußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen darf sich über eine prominente Verstärkung freuen: U20-Weltmeisterin Turid Knaak wechselt zum 1. Juli vom FCR 2001 Duisburg nach Leverkusen.

Siege für Bayern und Bayer

Am letzten Gruppenspieltag beim Bundesliga Cup feierte der FC Bayern München den fünften Sieg im fünften Spiel. Auch Bayer 04 Leverkusen gewann seine Partie.

Leverkusen verabschiedet sieben Spielerinnen

Am Sonntag, 15. Mai, 15 Uhr, steht für Frauenfußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen gegen den SC 07 Bad Neuenahr das letzte Heimspiel der Saison an, zugleich Abschiedsvorstellung von sieben Spielerinnen.

Neuer Termin für Leverkusen gegen Bad Neuenahr

Am Sonntag, 15. Mai, empfängt Bayer 04 Leverkusen am fünften und abschließenden Spieltag des Bundesliga-Cups in Gruppe A Ligakonkurrent SC 07 Bad Neuenahr.

Bayer Leverkusen verlängert mit acht Spielerinnen

Seit Februar steht fest, dass Frauenfußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen erstklassig bleibt. Bereits jetzt wurden erste Weichen für die kommende Saison gestellt.

Der eine bleibt, der andere geht

Zu Beginn der Saison waren sie gemeinsam aus der Zweiten Bundesliga ins Oberhaus gekommen, gestern haben sich ihre Wege wohl für mindestens ein Jahr getrennt. Während Bayer 04 Leverkusen nach dem 3:2-Sieg beim Herforder SV lautstark den Klassenverbleib bejubelte, flossen beim HSV nach 90 Minuten Abstiegsfight die Tränen.

Lynn Mester verlässt Leverkusen

In der vergangenen Saison war Lynn Mester noch beste Torschützin bei Bayer 04 Leverkusen, nun gehen Verein und Spielerin getrennter Wege.

Die Top-Teams gewinnen zu Null

Der 1. FFC Frankfurt bleibt Tabellenführer Potsdam weiter dicht auf den Fersen. Die Hessinnen siegten am Abend gegen den FF USV Jena erwartungsgemäß mit 3:0, und auch der FCR 2001 Duisburg konnte nach Niederlagen sowie dem knappen Erfolg gegen Bad Neuenahr wieder einen deutlichen Sieg einfahren.

Bayern-Spiel wieder auf Kunstrasen

Aufgrund des nach wie vor unbespielbaren Rasens im Sportpark Aschheim wird der FC Bayern München auch sein Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen auf Kunstrasen austragen.

Hamburg verliert auch in Leverkusen

Frauenfußball-Bundesligist Hamburger SV hat seine zweite Niederlage binnen vier Tagen kassiert. Nach dem 1:3 gegen den SC 07 Bad Neuenahr am Sonntag im DFB-Pokal verloren die Hanseatinnen heute in der Liga gegen Bayer 04 Leverkusen.

Leverkusen holt Claudia Götte

In Bad Neuenahr ist Claudia Götte in Ungnade gefallen, bei Bayer 04 Leverkusen hat die U19-Nationalspielerin eine vorläufige neue Heimat gefunden.

Lockerer Sieg für Duisburg

Eine halbe Stunde lang tat sich der FCR 2001 Duisburg beim Testspiel gegen Bayer 04 Leverkusen schwer. Doch dann kam auch ohne Inka Grings und Linda Bresonik die Tormaschine ins Rollen.

Duisburgs letzter Test vor dem Bundesligahit

Am Sonntag, 23. Januar, 12.00 Uhr, steht für den FCR 2001 Duisburg im Spiel bei Bayer 04 Leverkusen der letzte Härtest vor dem Bundesligahit beim 1. FFC Frankfurt auf dem Programm – womöglich aber ohne Inka Grings, Alexandra Popp und Kozue Ando.

Leverkusen veranstaltet Hallenmasters

Gleich zum Auftakt des Frauenfußball-Jahres 2011 wird der Ball rollen: Denn Bayer 04 Leverkusen wird in Zusammenarbeit mit dem Sportpark Leverkusen das 1. Leverkusener Frauenfußball-Hallenmasters-Turnier ausrichten.

Siege für Wolfsburg und Leverkusen

Der VfL Wolfsburg und Bayer 04 Leverkusen haben mit Siegen den 13. Bundesliga-Spieltag eröffnet und damit die Abstiegsnöte ihrer Gegner vergrößert.

Duisburg zittert sich zum Erfolg

Zum Auftakt der Rückrunde in die Frauenfußball-Bundesliga hatte der FCR 2001 Duisburg mächtig Mühe, den zweikampfstarken Aufsteiger Bayer 04 Leverkusen in die Schranken zu verweisen. Doch einmal mehr war Verlass auf Inka Grings.

DFB-TV: die Live-Spiele im November

Vier Spieltage der Frauenfußball-Bundesliga finden im November statt, und bei vier ausgewählten Partien wird DFB-TV live dabei sein - darunter auch das Prestigeduell zwischen Frankfurt und Potsdam.

Leverkusen – Duisburg vorverlegt

Am 12. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga empfängt Bayer 04 Leverkusen den FCR 2001 Duisburg. Das Duell zwischen dem Aufsteiger und dem DFB-Pokal-Sieger findet bereits einen Tag früher als geplant statt.

Frankfurt und Bad Neuenahr mit Torflut – Duisburg verliert

Mit einem eindrucksvollen Auswärtssieg hat der 1. FFC Frankfurt am 9. Bundesliga-Spieltag ein kräftiges Ausrufezeichen gesetzt, auch der SC 07 Bad Neuenahr war in Torlaune. Nadine Keßler schoss Meister 1. FFC Turbine Potsdam bei ihrem Ex-Verein zum Sieg, der FCR 2001 Duisburg und der FC Bayern München verloren überraschend.