Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: ARD

WM: TV-Sendeplan von Eurosport steht

am 29. August 2007 – 17.54 Uhr 3 Kommentare

Bei ARD/ZDF sowie Eurosport werden Frauenfußball-Fans alle deutschen Spiele bei der Frauenfußball-Weltmeisterschaft vom 10. bis 30. September in China zu sehen bekommen. Eurosport überträgt insgesamt 19 Spiele live, sieben weitere zeitversetzt und bietet zahlreiche Wiederholungen an. Das geht aus dem heute veröffentlichten Sendeplan hervor. Mehr

ARD/ZDF und Eurosport übertragen Frauenfußball-WM live

am 7. August 2007 – 11.25 Uhr 3 Kommentare

Die Frauenfußball-Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz dürfen sich freuen: ARD/ZDF und Eurosport werden in großem Umfang von der Frauenfußball-Weltmeisterschaft in China live berichten. So sind sowohl bei den Öffentlich-Rechtlichen Sendern, wie auch beim Spartensender alle Gruppenspiele der deutschen Nationalmannschaft live zu sehen. Eurosport überträgt darüber hinaus zahlreiche weitere Spiele. Mehr

DFB-Pokalfinale erstmals live im Internet

am 25. Mai 2007 – 11.16 Uhr 1 Kommentar

Gute Nachricht für die Frauenfußball-Fans: Das DFB-Pokalfinale zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem FCR 2001 Duisburg wird am Samstag nicht nur live im Fernsehen übertragen (16.45 Uhr, ARD) – kommentiert von Gerd Gottlob (siehe …

“Es ist mein drittes Pokalfinale, aber es ist immer wieder herrlich!”

am 23. Mai 2007 – 8.51 Uhr 7 Kommentare
Gerd Gottlob (Copyright NDR/Marcus Krüger)

Wenn die ARD am Samstag über sechs Stunden von den DFB-Pokalfinals aus Berlin berichtet, dann werden die Zuschauer beim Frauen-Finale die Stimme von Gerd Gottlob zu hören bekommen. Nicht zum ersten Mal, denn Gottlob ist …

Obliers’ markige Worte sind gut für den Frauenfußball

am 23. März 2007 – 18.18 Uhr Kommentare deaktiviert für Obliers’ markige Worte sind gut für den Frauenfußball

Doch, es sind schon recht markige Worte, die Thomas Obliers, dem Cheftrainer des FCR 2001 Duisburg, gegenüber dem „RevierSport“ über die Lippen gekommen sind. „Frankfurt hat Schiss vor uns“ oder „Inka (Grings, Anm.) ist heiß …