Home » Schlagwort-Archiv

Die Artikel getaggt mit: 1.FFC Frankfurt

Marith Müller-Prießen wechselt zu Paris FC

am 1. Juli 2019 – 20.41 Uhr 8 Kommentare
Von Frankfurt nach Paris: Marith Müller-Prießen © Paris FC

Marith Müller-Prießen wechselt vom 1. FFC Frankfurt in die französische Liga zu Paris FC. Das gab ihr neuer Verein heute bekannt

Fusion zwischen Eintracht Frankfurt und 1. FFC Frankfurt perfekt

am 27. Juni 2019 – 12.47 Uhr 23 Kommentare
Logo Eintracht Frankfurt/1. FFC Frankfurt

Eintracht Frankfurt und der 1. FFC Frankfurt planen, ab der Saison 2020/2021 unter der Flagge der Eintracht in
der Frauenfußball-Bundesliga anzutreten.

Leticia Santos wechselt zum 1. FFC Frankfurt

am 13. Juni 2019 – 14.10 Uhr 8 Kommentare
Leticia Santos de Oliveira führt den Ball auf schneebedecktem Boden

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat die brasilianische Außenverteidigerin Leticia Santos von Ligakonkurrent SC Sand verpflichtet.

Marith Müller-Prießen verlässt den 1. FFC Frankfurt

am 7. Juni 2019 – 16.09 Uhr 5 Kommentare
Marith Müller-Prießen am Ball für den 1. FFC Frankfurt

Der 1. FFC Frankfurt wird ab sofort ohne seine Kapitänin Marith Müller-Prießen auskommen müssen, die den Verein vorzeitig verlässt, um ins Ausland zu wechseln.

Sandrine Mauron wechselt zum 1. FFC Frankfurt

am 23. Mai 2019 – 12.39 Uhr
Frankfurts Manager Siegfried Dietrich freut sich über die Verpflichtung von Sandrine Mauron

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat die Schweizer Nationalspielerin Sandrine Mauron vom FC Zürich Frauen verpflichtet.

Leverkusen rettet sich, Bremen steigt ab

am 12. Mai 2019 – 16.39 Uhr 18 Kommentare
Unbeschreiblicher Jubel: Henrietta Csiszár (li.) bejubelt ihren Treffer zum 2:1

Am 22. und letzten Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga sicherte Henrietta Csiszár in einem Herzschlagfinale mit zwei späten Treffern Bayer 04 Leverkusen auf Kosten des SV Werder Bremen den Klassenerhalt.

VfL Wolfsburg erneut Deutscher Meister

am 5. Mai 2019 – 16.43 Uhr 79 Kommentare
Torschützin Pia-Sophie Wolter (li.), Lena Goeßling, Kristine Minde und Ella Masar bejubeln den Titelgewinn des VfL Wolfsburg

Der VfL Wolfsburg steht nach dem 21. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga vorzeitig als Deutscher Meister fest. Den Wölfinnen reichte bei der TSG 1899 Hoffenheim ein knapper Erfolg zum dritten Titelgewinn in Folge.

Wolfsburg kann Sekt kaltstellen, Leverkusen hofft

am 28. April 2019 – 16.53 Uhr 29 Kommentare
Die Wolfsburgerinnen bejubeln einen Treffer gegen den SC Sand © imago / regios24

Der VfL Wolfsburg hat am 20. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga einen weiteren großen Schritt Richtung Meistertitel gemacht. Im Tabellenkeller punkteten der MSV Duisburg und überraschend auch Bayer 04 Leverkusen.

Sjoeke Nüsken wechselt zum 1. FFC Frankfurt

am 26. April 2019 – 12.00 Uhr 6 Kommentare
Sjoeke Nüsken am Ball

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat zur kommenden Saison U19-Nationalspielerin Sjoeke Nüsken unter Vertrag genommen.

Barbara Dunst wechselt zum 1. FFC Frankfurt

am 24. April 2019 – 13.08 Uhr
Barbara Dunst nach einem Heimspiel mit dem MSV Duisburg

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat Offensiv-Allrounderin Barbara Dunst vom MSV Duisburg als ersten Neuzugang für die Saison 2019/20 verpflichtet.

Wolfsburg marschiert Richtung Titel

am 22. April 2019 – 16.41 Uhr 24 Kommentare
Die Spielerinnen des VfL Wolfsburg bejubeln ein Tor gegen den MSV Duisburg

Der VfL Wolfsburg ist nach einem klaren Sieg gegen den MSV Duisburg nach dem 19. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga weiter auf Titelkurs. Der SV Werder Bremen punktete überraschend in Essen, Potsdam feierte bereits am Sonntag einen Kantersieg.

Hoffenheim dreht Partie, Remis in Frankfurt

am 20. April 2019 – 18.13 Uhr 13 Kommentare
Maximiliane Rall erzielt für Hoffenheim den Treffer zum 5:2 gegen Bayer 04 Leverkusen

In zwei weiteren Spielen vom 19. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga trennten sich Frankfurt und Freiburg remis. Die TSG 1899 Hoffenheim gewann nach zweimaligem Rückstand gegen Bayer 04 Leverkusen – dank vier Toren von Maximiliane Rall.

Frankfurt verlängert mit Niko Arnautis

am 16. April 2019 – 13.50 Uhr
1. FFC Frankfurts Trainer Niko Arnautis gibt Anweisungen

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat den Vertrag mit seinem Trainer Niko Arnautis um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2021 verlängert.

Bayern patzt, Gladbach abgestiegen

am 14. April 2019 – 17.45 Uhr 43 Kommentare
Die SGS Essen entführt einen Punkt aus München

Am 18. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga musste der FC Bayern München gegen die SGS Essen einen Dämpfer im Kampf um die Deutsche Meisterschaft einstecken. Als erster Absteiger steht Borussia Mönchengladbach fest.

Bryane Heaberlin für ein Spiel gesperrt

am 25. März 2019 – 14.17 Uhr
US-Torhüterin Bryane Heaberlin fällt verletzt aus

Der DFB hat 1. FFC Frankfurts Torhüterin Bryane Heaberlin wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt. Die hat ihre Sperre aber bereits abgesessen.

Wolfsburg und Bayern im Gleichschritt, Duisburg atmet durch

am 24. März 2019 – 17.02 Uhr 16 Kommentare
Spielszene zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem FC Bayern München

Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München liefern sich auch nach dem 17. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel. Der MSV Duisburg verschaffte sich Luft im Kampf gegen den Abstieg.

Bayern düpiert Potsdam, Wolfsburg siegt nach Rückstand

am 17. März 2019 – 17.48 Uhr 39 Kommentare
Fünf Mal Grund zum Jubeln hatten die Bayern-Spielerinnen gegen Potsdam

Am 16. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kam Turbine Potsdam beim FC Bayern München unter die Räder. Der VfL Wolfsburg siegte beim SC Freiburg trotz eines frühen Rückstands.

SGS Essen feiert Zittersieg gegen Frankfurt

am 16. März 2019 – 17.17 Uhr 2 Kommentare
Die Spielerinnen der SGS Essen bejubeln einen Treffer gegen den 1. FFC Frankfurt

Zum Auftakt des 16. Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga hat sich die SGS Essen nur knapp gegen den 1. FFC Frankfurt durchgesetzt – trotz Überzahl und Drei-Tore-Vorsprung.

DFB-Pokal: Bayern und Hoffenheim erste Halbfinalisten

am 12. März 2019 – 20.57 Uhr 1 Kommentar
Die Bayern-Spielerinnen bejubeln einen Treffer in Frankfurt

Die ersten beiden DFB-Pokal-Halbfinalisten stehen fest: Der FC Bayern München und die TSG 1899 Hoffenheim meisterten ihre Auswärtsaufgaben.

Wolfsburg und Bayern weiter Kopf an Kopf

am 24. Februar 2019 – 17.16 Uhr 5 Kommentare
VfL Wolfsburgs Spielerinnen Pernille Harder, Ewa Pajor und Sara Björk Gunnarsdóttir bejubeln einen Treffer gegen Bremen

Zum Abschluss des 15. Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga hielten sich die punktgleichen Topteams VfL Wolfsburg und FC Bayern München schadlos. Der 1. FFC Frankfurt gewann erneut auswärts.

DFB-Pokal: Viertelfinals zeitgenau terminiert

am 18. Februar 2019 – 13.14 Uhr
Offizielles Logo des DFB-Pokals der Frauen

Der DFB hat die Daten und Anstoßzeiten für die Viertelfinalpartien im DFB-Pokal bestätigt. Alle Spiele werden live auf DFB-TV übertragen.

Bayern schließt zu Wolfsburg auf

am 17. Februar 2019 – 17.22 Uhr 14 Kommentare
Die Spielerinnen des FC Bayern bejubeln ihren Sieg gegen den VfL Wolfsburg

Der FC Bayern München hat im Topspiel vom 14. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga Tabellenführer VfL Wolfsburg die erste Niederlage beigebracht. Im Klassiker zwischen Frankfurt und Potsdam gab es ein packendes Remis, Freiburg und Bremen feierten Kantersiege.

DFB-Pokal: Wolfsburg gegen Potsdam im Viertelfinale

am 10. Februar 2019 – 18.41 Uhr 9 Kommentare
Offizielles Logo des DFB-Pokals der Frauen

Die Auslosung zum Viertelfinale im DFB-Pokal ergab attraktive Duelle, darunter die Partie VfL Wolfsburg gegen Turbine Potsdam.

Frauen-Bundesliga: Siege für Frankfurt und Potsdam

am 10. Februar 2019 – 16.45 Uhr 9 Kommentare
Sarah Zadrazil (li.), hier im Duell mit Jasmin Sehan

In zwei Nachholspielen vom 13. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga feierten der 1. FFC Frankfurt und der 1. FFC Turbine Potsdam Auswärtssiege.