1. FFC Turbine Potsdam — SC Freiburg

    0
    4 - 5
    Zeit

    Zusammenfassung

    Potsdam: Mersnik – Mesjasz, Schmidt (26. Siems), Agrež – Graf, Zadrazil, Gasper, Cahynová (72. Weidauer), Chmielinski (72. Dieckmann) – Prašnikar, Ehegötz
    Freiburg: Frohms – Mégroz, Kirchberger, Minge, Stegemann – Knaak, Müller (63. Wieder), Beck, Starke – Bühl (85. Vojteková), Kayikci (68. Naomoto)
    Tore: 0:1 Knaak (3.), 0:2 Bühl (7.), 0:3 Knaak (29. Elfmeter), 1:3 Prašnikar (60.), 2:3 Gasper (63. Elfmeter), 2:4 Wieder (69.), 3:4 Ehegötz (80.), 4:4 Gasper (83.), 4:5 Knaak (90.+2)
    Gelbe Karte: Zadrazil, Cahynová; Stegemann, Beck
    Schiedsrichterin: Dr. Riem Hussein (Bad Harzburg)
    Zuschauer: 1.471

    Turbine Potsdam kassiert fünf Gegentreffer und verliert in der Nachspielzeit gegen den SC Freiburg.

    Rebecca Knaak wird mit drei Treffern zur Matchwinnerin für die Elf aus dem Breisgau.

    Turbine zeigt in der ersten Halbzeit eine desolate Defensivleistung, zeigt aber in der zweiten Halbzeit Moral.

    Turbine musste ohne die verletzten Rahel Kiwic, Adriana Mori, Dina Orschmann, Viktoria Schwalm und Bianca Schmidt sowie Innenverteidigerin Johanna Elsig auskommen, die mit einer Achillessehnenverletzung ausfiel.

    Freiburg-Trainer Daniel Kraus: „Wir sind auf dem Platz gekommen und haben von Beginn an alles so umgesetzt, wie wir es uns vorgestellt hatten. Das 3:0 zur Halbzeit war mehr als verdient und hätte sogar noch höher ausfallen können. Wenn wir hier einige Konter besser zu Ende gespielt hätten, dann wäre es sicherlich einfacher für uns gewesen. So hat Potsdam es geschafft, zwei Mal einen riesen Rückstand aufzuholen und hatte in der Schlussphase eigentlich auch das Momentum auf seiner Seite. Es war ein wildes Spiel, aber wenn man in der Nachspielzeit noch so einen Konter fährt, dann spricht dies für den absoluten Willen der Mannschaft.“

    Ergebnisse

    Verein1. Halbzeit2. HalbzeitEndergebnisSpielausgang
    Turbine Potsdam044Niederlage
    SC Freiburg325Sieg

    Details

    DatumZeitLigaSaisonSpieltagTV/StreamZuschauer
    13. Oktober 201914.00 UhrFrauen-Bundesliga2019/206. SpieltagMAGENTA SPORT1.471

    Spielort

    Karl-Liebknecht-Stadion
    Karl-Liebknecht-Straße 90, 14482 Potsdam, Deutschland

    Letzte Aktualisierung am 20.11.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    GEBEN SIE EINE ANTWORT AB

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein