Home » Kurznews

Kurznews

Frauenfußball News in Kürze

Hinweise an die Womensoccer-Redaktion jederzeit willkommen!

+++ Neuer Podcast von Lottes Erbinnen +++ Lena Sophie Oberdorf: Jüngste unter den Neuen +++ 2. Liga: Ausgefallene Spiele neu terminiert +++ 2. Liga: Nachholspiele abgesagt +++ Elf Spielerinnen und eine Trainerin in der Hall of Fame +++ Kick it like Monika! +++ Kratz will weitere Nationalspielerinnen formen +++ Voss-Tecklenburg: „Wir müssen unsere DNA hervorbringen“ +++ Warum Ausnahmespielerin Rachel Rinast vom FC Basel nach Israel wechselte +++ Julia Arnold kehrt nach Jena zurück +++ DFB-Frauen: Lattwein und Petermann fallen aus +++ Legendenspiel beim Turbine-Hallencup +++ Ann-Katrin Berger wechselt zu Chelsea Women +++ Ann-Katrin Berger verlässt Birmingham City +++ Jennifer Cramer: Verletzt und auf Vereinssuche +++ Imke Wübbenhorst trainiert BV Cloppenburgs Männer +++ U15 gewinnt in Belgien +++ DFB-Pokal: Viertelfinal-Auslosung erst 2019 +++ Deutsches Schiedsrichterinnen-Trio für WM 2019 nominiert +++ EURO 2021 in England +++ U17-WM: Spanien erstmals Weltmeister

Aufgeschnappt am 14. Februar 2019

+++ Im neuesten Podcast von Lottes Erbinnen geht es in voll gepackten 3 Stunden und 8 Minuten mit Gast Ellen Hanisch (bei Twitter @Mrs_Tilney) über den australischen Frauenfussball und was sonst noch so in der Winterpause passiert ist, wie z.B. die DFB-Pokal-Auslosung, das Wintertrainingslager der DFB-Frauen, die Nachholspiele der Frauenbundesliga, Ausblick auf den kommenden Spieltag, Trainerinnenwechsel und die doch eher maue Wintertransferperiode.

+++ Im Interview mit Les Féminines spricht Nachwuchstalent Lena Sophie Oberdorf über ihre Anfänge, den dicht gedrängten Alltag und die Bedeutung von Auszeichungen und Trophäen.

Aufgeschnappt am 12. Februar 2019

+++ Der DFB hat die beiden zuletzt erneut ausgefallenen Spiele vom 12. und 13. Spieltag der 2. Frauenfußball-Bundesliga neu terminiert. Die Partie vom 12. Spieltag zwischen der SGS Essen II und dem FSV Gütersloh 2009 wurde nun neu auf Sonntag, 3. März, 14 Uhr, angesetzt. Das Spiel vom 13. Spieltag zwischen dem SV 67 Weinberg und dem 1. FFC Turbine Potsdam II wird ebenfalls am Sonntag, 3. März, nachgeholt. Anstoß ist hier bereits um 11 Uhr.

Aufgeschnappt am 3. Februar 2019

+++ Die beiden für heute angesetzten Nachholspiele der 2. Frauenfußball-Bundesliga zwischen der SGS Essen II und dem FSV Gütersloh 2009 (12. Spieltag) sowie zwischen dem SV 67 Weinberg und dem 1. FFC Turbine Potsdam II (13. Spieltag) mussten witterungsbedingt erneut abgesagt werden. Ein Nachholtermin für die beiden Spiele steht noch nicht fest.

Aufgeschnappt am 31. Januar 2019

+++ Eine 28-köpfige Jury hat auf Initiative des Deutschen Fußballmuseums eine Gründungself des deutschen Frauenfußballs gewählt. Genannt werden durften Fußballerinnen deutscher Herkunft, deren Karriereende mindestens fünf Jahre zurückliegt.

Tor: Silke Rottenberg, Abwehr: Doris Fitschen, Steffi Jones, Nia Künzer, Mittelfeld: Silvia Neid, Bettina Wiegmann, Renate Lingor, Martina Voss-Tecklenburg, Sturm: Birgit Prinz, Inka Grings und Heidi Mohr, Trainerin: Tina Theune

Aufgeschnappt am 25. Januar 2019

+++ Am Sonntag, 27. Januar, 23.35 Uhr, zeigt der NDR eine 30-minütige „Sportclub Story“ über Frauenfußball-Pionierin Monika Staab.

Aufgeschnappt am 15. Januar 2019

+++ Margret Kratz, Verbandstrainerin des Saarländischen Fußballverbandes (SFV), feiert mit der Eliteschule für Mädchen- und Frauenfußball in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. Das berichtet die Saarbrücker Zeitung.

+++ Die neue Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg spricht im Interview über die WM-Vorbereitung, den Weg zum Erfolg und wann sie sich auf eine Kapitänin festlegen wirde.

Aufgeschnappt am 13. Januar 2019

Die Aaargauer Zeitung widmet sich in einem längeren Artikel detailreich dem Wechsel von Rachel Rinast vom SC Freiburg zu ASA Tel Aviv. Dabei spart die Schweizer Nationalspielerin wie schon zuletzt auf ihrer Instagram-Seite nicht mit Kritik an ihrem ehemaligen Verein und Trainer.

Aufgeschnappt am 11. Januar 2019

+++ Der finanziell angeschlagene Zweitligist FF USV Jena hat in der Winterpause Rückkehrerin Julia Arnold vom 1. FC Köln verpflichtet. Die Mittelfeldspielerin schnürte bereits von 2006 bis 2017 die Fußballschuhe für den FF USV. „Wir freuen uns riesig, dass Juli sich für eine Rückkehr nach Jena entschieden hat“, so FF-USV-Cheftrainer Steffen Beck. „Mit ihrem erneuten Engagement für unseren Verein sendet sie ein starkes Signal. Uns bedeutet es sehr viel, dass sie sich in unserer gegenwärtigen Situation bereiterklärt hat, uns weiterzuhelfen.“

+++ Lena Lattwein (TSG 1899 Hoffenheim) und Lena Petermann (1. FFC Turbine Potsdam) haben ihre Teilnahme am Wintertrainingslager der deutschen Frauenfußball-Nationalelf in Marbella abgesagt. Petermann fehlt aufgrund von Beschwerden am Fuß, Lattwein wegen eines schweren grippalen Infektes. Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg nominierte Anna Gasper (1. FFC Turbine Potsdam) und Laura Freigang (1. FFC Frankfurt) nach.

Aufgeschnappt am 8. Januar 2019

+++ Im Rahmen des 7. Internationalen Turbine-Hallencups am 26./27. Januar gibt es ein besonderes Highlight: Am Samstagnachmittag (26.1.) werden sich 23 ehemalige Turbinespielerinnen in der MBS-Arena am Luftschiffhafen Potsdam treffen. Einige werden den Ball in Form eines Legendenspiels noch einmal ins Rollen bringen, die anderen werden die spannenden Partien von den Rängen aus verfolgen. Die Zuschauer und Fans können sich auf zahlreiche Spielerinnen aus vergangenen Turbinezeiten freuen.

Aufgeschnappt am 4. Januar 2019

+++ Die deutsche Torhüterin Ann-Katrin Berger wechselt von Birmingham City Women zu Chelsea Women. Die 28-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis Mai 2022. Berger meint: „Ich bin aufgeregt und freue mich darauf, bei einem der derzeit besten Vereine der Welt zu spielen.“

Aufgeschnappt am 30. Dezember 2018

+++ Torhüterin Ann-Katrin Berger wird ihren zum Jahresende auslaufenden Vertrag bei Birmingham City LFC nicht verlängert. Die 28-Jährige, die kürzlich erstmals in den Kader der deutschen Frauenfußball-Nationalelf berufen wurde, lehnte ein Angebot zur Vertragsverlängerung ab. Zu welchem Klub Berger wechseln wird, ist noch unbekannt.

Aufgeschnappt am 24. Dezember 2018

+++ Lange Zeit ging es für Jennifer Cramer steil bergauf. Die Fußballerin lief für Turbine Potsdam auf und war Stammspielerin der deutschen Nationalmannschaft, mit der sie 2013 Europameister wurde. Doch in den letzten drei Jahren folgte Rückschlag auf Rückschlag.

Aufgeschnappt am 21. Dezember 2018

+++ Ex-Bundesligaspielerin Imke Wübbenhorst wird zukünftig Männer-Oberligist BV Cloppenburg trainieren. Die 30-Jährige hatte bisher die Zweitliga-Frauen des BV Cloppenburg trainiert. Als Spielerin machte sie sich vor allem beim Hamburger SV einen Namen. Das Männerteam war auf der Suche nach einem neuen Trainer, nachdem Olaf Blancke zu Atlas Delmenhorst gewechselt war.

Aufgeschnappt am 5. Dezember 2018

+++ Die deutsche U15-Nationalelf hat ein Testspiel gegen Belgien im belgischen Tubize mit 2:1 (1:1) gewonnen. Ria Clara Fröhlich (3.) und Hadil Larbaoui (64.) trafen für die DFB-Juniorinnen, für Belgien war Mam Beny Bangoura erfolgreich (13.).

Aufgeschnappt am 3. Dezember 2018

+++ Das Viertelfinale im DFB-Pokal der Frauen wird erst im kommenden Jahr 2019 ausgelost, am 10. Februar 2019 im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. Wer die Auslosung durchführen wird, steht noch nicht fest. Ausgetragen werden die Viertelfinalspiele am 13. März 2019. Die Halbfinals sind für den 31. März 2019 vorgesehen. Das Finale findet am 1. Mai 2019 in Köln statt.

+++ Die beiden deutschen Schiedsrichterinnen Riem Hussein und Bibiana Steinhaus stehen in der Auswahl von 27 Schiedsrichterinnen für die Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich (7. Juni bis 7. Juli 2019). Als eine von 48 Schiedsrichterassistentinnen wurde Katrin Rafalski nominiert.

+++ Die Frauenfußball-Europameisterschaft 2021 wird in England ausgetragen. Das gab die UEFA heute im Anschluss an die Sitzung des Exekutivkomitees bekannt.

Aufgeschnappt am 2. Dezember 2018

+++ Mit einem 2:1 (2:1)-Finalsieg gegen Mexiko hat sich Spanien zum ersten Mal den Titel bei der U17-WM gesichert. Claudia Pina brachte ihr Team in Montevideo mit zwei schnellen Toren (16., 20.) auf Kurs, Mexiko konnte durch Denise Castro nur noch verkürzen (29.). Im Spiel um Platz drei setzte sich Neuseeland mit 2:1 (2:0) gegen Kanada durch.

189 Kommentare »

Kommentar schreiben