Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Frauen-WM 2015

WM-Quali: Republik Irland startet mit Erfolg

am 22. September 2013 – 21.07 Uhr Kommentare deaktiviert für WM-Quali: Republik Irland startet mit Erfolg
Spielerinnen der Republik Irland in der WM-Qualifikation auf dem Feld

Deutschlands Gruppengegner Republik Irland ist mit einem Sieg in die WM-Qualifikation gestartet. Die Irinnen erreichten einen 2:0-Erfolg gegen die Slowakei. Auch die Schottinnen fuhren einen Sieg ein.

WM-Quali: England und Schweden siegen

am 21. September 2013 – 23.49 Uhr 6 Kommentare
Karen Carney in Aktion

Nicht nur die deutsche Nationalmannschaft hat zum Auftakt der WM-Qualifikation einen Kantersieg gefeiert. Auch die Engländerinnen und Schweizerinnen kamen in ihrem ersten Qualifikationsspiel zu einem lockeren Erfolg. Mehr Mühe hatte hingegen Schweden.

WM-Quali: Kantersieg für die DFB-Elf

am 21. September 2013 – 17.05 Uhr 29 Kommentare
Nadine Keßler steuerte zwei Tore zum Erfolg bei. © Nora Kruse, ff-archiv.de

Die deutsche Nationalmannschaft ist mit einem Kantersieg in die WM-Qualifikation gestartet. Gegen den vermeintlich stärksten Gruppengegner Russland kam die DFB-Elf zu einem 9:0 (4:0)-Erfolg und verschaffte sich somit einen Start nach Maß.

WM-Quali: Spitzenspiel zum Auftakt

am 20. September 2013 – 13.48 Uhr 3 Kommentare
Alexandra Popp

Gleich zum Auftakt der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2015 in Kanada heißt es für die deutsche Mannschaft, topfit zu sein. Denn am Samstag empfängt die DFB-Elf ab 15 Uhr (live im ZDF) im Stadion der Freundschaft in Cottbus mit Russland den vermeintlich schwersten Gegner der Gruppe; die Punkte sind also umso wertvoller, um dem Ziel der direkten Qualifikation näherzukommen.

Frauenfußball-WM 2015: Auftakt zur WM-Quali

am 20. September 2013 – 12.49 Uhr Kommentare deaktiviert für Frauenfußball-WM 2015: Auftakt zur WM-Quali
Martina Voss-Tecklenburg

Von heute bis Sonntag startet mit elf Spielen die europäische Qualifikation zur Frauenfußball-WM 2015 in Kanada in ihre Gruppenphase. Dabei sind neben Europameister Deutschland auch bereits weitere EM-Teilnehmer im Einsatz.

WM-Quali: Auch Anja Mittag fehlt gegen Russland

am 17. September 2013 – 17.02 Uhr 18 Kommentare
Gegen Russland musste Anja Mittag passen, jetzt steht sie wieder im Kader. © Mirko Kappes

Die DFB-Elf muss zum Start in die Qualifikation zur Frauenfußball-WM 2015 in Kanada auf eine weitere Spielerin verzichten, denn kurzfristig wird auch Stürmerin Anja Mittag ausfallen.

WM-Quali: Katharina Baunach für Jennifer Cramer nachnominiert

am 17. September 2013 – 11.22 Uhr 19 Kommentare
Katharina Baunach im Spiel gegen den SC Freiburg

Nach dem Ausfall von Josephine Henning und Svenja Huth wird auch Turbine Potsdams Abwehrspielerin Jennifer Cramer nicht am ersten WM-Qualifikationsspiel am Samstag gegen Russland teilnehmen können. Für sie würde Katharina Baunach vom FC Bayern München nachnominiert.

WM-Quali: Huth und Henning fehlen gegen Russland

am 9. September 2013 – 13.30 Uhr 5 Kommentare

Mit 21 Europameisterinnen wird die deutsche Frauenfußball-Nationalelf am Samstag, 21. September, 15 Uhr (live im ZDF) in Cottbus gegen Russland in die Qualifikation für die Frauenfußball WM 2015 in Kanada starten, doch zwei Spielerinnen aus dem EM-Aufgebot werden fehlen.

DFB-Elf: der Fahrplan zur Frauenfußball-WM 2015

am 22. April 2013 – 11.28 Uhr Kommentare deaktiviert für DFB-Elf: der Fahrplan zur Frauenfußball-WM 2015
DFB-Team

Mit einem Heimspiel gegen Russland startet die deutsche Frauenfußball-Nationalelf am Samstag, 21. September, in die Qualifikation zur Frauenfußball-WM 2015 in Kanada.

WM-Quali: Lösbare Aufgabe für die DFB-Elf

am 16. April 2013 – 15.04 Uhr 8 Kommentare
deutschland-jubel-kasachstan-2

In der Qualifikation zur Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2015 in Kanada hat die deutsche Nationalmannschaft eine lösbare Gruppe zugelost bekommen. Gegen keinen ihrer Gegner hat sie bislang je eine Niederlage einstecken müssen, wenngleich der ärgste Konkurrent EM-Teilnehmer Russland werden dürfte.

Frauenfußball-WM 2015: Auftakt zur Qualifikation

am 4. April 2013 – 10.48 Uhr 8 Kommentare
Plakat zur Vorqualifikation der Frauenfußball-WM 2015

Auf Malta und in Litauen beginnt heute die Qualifikation für die Frauenfußball-WM 2015 in Kanada. In zwei Miniturnieren gehen dabei auch zwei Newcomer an den Start.

Frauenfußball-WM 2015: Spielplan stößt Kunstrasen-Debatte an

am 22. März 2013 – 15.56 Uhr 10 Kommentare
Spielplan der Frauenfußball-WM 2015

Auf einem Treffen in Zürich hat die FIFA-Exekutive am Donnerstag den Spielplan der Frauenfußball-WM 2015 in Kanada provisorisch abgesegnet. Ein an sich normaler Vorgang, doch eine kleine Randnotiz dürfte in Zukunft noch für hitzige Diskussionen sorgen. Denn das WM-Finale, die Halbfinalspiele und eine Vielzahl weiterer Partien sollen auf Kunstrasen ausgetragen werden.

Deutschland für WM-Quali-Auslosung gesetzt

am 12. März 2013 – 18.35 Uhr Kommentare deaktiviert für Deutschland für WM-Quali-Auslosung gesetzt
Leonie Maier in Aktion

Am Dienstag, 16. April, 14 Uhr (live auf UEFA.com), werden am UEFA-Hauptsitz in Nyon die europäischen Qualifikationsgruppen für die Frauenfußball-WM 2015 in Kanada ausgelost. Die deutsche Elf ist in Lostopf A eine von sieben gesetzten Mannschaften.

Startschuss zur Frauenfußball-WM 2015

am 18. Dezember 2012 – 14.43 Uhr 1 Kommentar

Am UEFA-Hauptsitz in Nyon fiel heute mit der Auslosung der Vorqualifikation der Startschuss für die Frauenfußball-WM 2015 in Kanada. Die acht Teams mit dem niedrigsten UEFA-Koeffizienten kämpfen um vier Startplätze für die Gruppenphase der WM-Qualifikation, die am 16. April 2013 ausgelost wird.

WM 2015: Zuteilung der Startplätze

am 12. Juni 2012 – 8.27 Uhr 12 Kommentare

Die Weltmeisterschaft 2015 in Kanada wird erstmals mit 24 Mannschaften ausgetragen. Nun hat der Fußballweltverband FIFA die Zuteilung der Startplätze bestätigt. Die meisten Teams werden demnach aus Europa kommen.

WM 2015: Austragungsorte in Kanada stehen fest

am 4. Mai 2012 – 21.20 Uhr 3 Kommentare

FIFA und Organisationskomitee der Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2015 in Kanada haben heute die Austragungsorte der Titelkämpfe bekannt gegeben. Insgesamt wird in sechs Städten gespielt.

WM 2015: Kreis der möglichen Austragungsorte wird kleiner

am 2. April 2012 – 6.00 Uhr 5 Kommentare
olympiastadion-montreal

Kanada wird die Weltmeisterschaft 2015 ausrichten – aber zwei namhafte Städte sind aus dem Rennen. Nachdem Toronto von Anfang an kein Interesse an den Titelkämpfen hatte, hat nun auch Halifax abgewunken – die Kosten für ein neues Stadion seien zu hoch.

FIFA sperrt Nordkorea

am 25. August 2011 – 22.13 Uhr 22 Kommentare

Die nordkoreanische Nationalmannschaft darf nicht an der Weltmeisterschaft 2015 teilnehmen. Das entschied die FIFA-Disziplinarkommission und zog damit die Konsequenzen aus den positiven Dopingproben während der Titelkämpfe in Deutschland.

Kanada richtet Frauen-WM 2015 aus

am 3. März 2011 – 14.44 Uhr 6 Kommentare

Kanada wird 2015 die Frauenfußball-Weltmeisterschaft ausrichten. Dies gab die FIFA heute im Anschluss an die zweitägige Sitzung des FIFA-Exekutivkomitees bekannt.

Die Tops und Flops der Woche 8/2011

am 1. März 2011 – 21.09 Uhr 9 Kommentare

In dieser Woche drehen sich die Tops und Flops um die Halbfinal-Spiele im DFB-Pokal und eine treffsichere afrikanische Stürmerin, aber auch um eine kurzerhand langweilig gewordene WM-Vergabe und einen Pechvogel.

Die Tops und Flops der Woche 07/2011

am 24. Februar 2011 – 21.58 Uhr 28 Kommentare

Unsere heutige Ausgabe der Reihe Tops und Flops beschäftigt sich unter anderem mit Roten Karten, einem vorzeitig erreichten Klassenerhalt, einem Rückschlag für die niederländische Liga sowie natürlich der Beurlaubung von FCR-Trainerin Martina Voss-Tecklenburg.

Nur zwei Bewerber für Frauenfußball-WM 2015

am 18. Januar 2011 – 11.02 Uhr 22 Kommentare

Anfang März wird das FIFA-Exekutivkomitee entscheiden, wo die Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2015 ausgetragen wird. Nur noch zwei Bewerber stehen als potenzielle Ausrichter auf der Kandidatenliste.

Frauenfußball-WM zukünftig mit 24 Teams

am 3. Dezember 2009 – 18.49 Uhr 12 Kommentare

Das Exekutivkomitee des Fußball-Weltverbands FIFA hat auf seiner heutigen Sitzung in Robben Island/Kapstadt beschlossen, dass an der Frauenfußball-Weltmeisterschaft ab 2015 statt 16 dann 24 Mannschaften teilnehmen werden.

Chile will Frauenfußball-WM 2015 ausrichten

am 4. Mai 2008 – 12.03 Uhr Kommentare deaktiviert für Chile will Frauenfußball-WM 2015 ausrichten
jones_bachelet.jpg

Steffi Jones traf Chiles Staatspräsidentin Michelle BacheletSteffi Jones, Präsidentin des Organisationskomitees für die Frauenfußball-WM 2011, staunte bei ihrem Empfang im Regierungspalast La Moneda von Santiago de Chile nicht schlecht.

Nach einem intensiven Gespräch mit der chilenischen Staatspräsidentin Michelle Bachelet nutzte diese das große öffentliche Interesse des hochkarätigen Besuchs für eine Ankündigung der besonderen Art: Chile will sich um die Ausrichtung der Frauenfußball-Weltmeisterschaft 2015 bewerben.