Home » Archiv nach Autor

Beiträge von Markus Juchem

Markus Juchem (51) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

Deutschland im Achtelfinale gegen Nigeria

am 20. Juni 2019 – 22.58 Uhr 18 Kommentare
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Der Gegner steht fest: Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf trifft am Samstag, 22. Juni, 17.30 Uhr (ZDF live), im WM-Achtelfinale in Grenoble auf Nigeria.

Eunice Beckmann wechselt zum 1. FC Köln

am 20. Juni 2019 – 21.01 Uhr 8 Kommentare
Eunice Beckmann im Trikot des 1. FC Köln

Nach Rachel Rinast hat Aufsteiger 1. FC Köln eine weitere namhafte Spielerin verpflichtet: Von Madrid CFF kommt Stürmerin Eunice Beckmann.

MSV Duisburg holt Hailai Arghandiwal

am 20. Juni 2019 – 15.22 Uhr
Hailai Arghandiwal schießt den Ball

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat die afghanische Nationalspielerin Hailai Arghandiwal vom italienischen Erstligisten C.F. Florentia verpflichtet.

England Gruppensieger, Schottland ausgeschieden

am 19. Juni 2019 – 23.47 Uhr 7 Kommentare
Ellen White (re.) bejubelt einen ihrer zwei Treffer gegen Japan

England hat nach einem souveränen Sieg gegen Japan mit blütenweißer Weste die Vorrunde abgeschlossen. Schottland verspielte hingegen gegen Argentinien eine 3:0-Führung und wurde in einer dramatischen Nachspielzeit das nächste Opfer des neuen Regelwerks.

Brasilien im Achtelfinale, Italien Gruppensieger

am 18. Juni 2019 – 23.46 Uhr 48 Kommentare
Die Brasilianerin Marta bejubelt ihren 17. WM-Treffer

Brasilien hat dank eines Sieges gegen Italien zum Abschluss der Gruppe C sein Achtelfinal-Ticket sicher – allerdings nur als einer der besten Gruppendritten. Italien wurde trotz der Niederlage dank der besseren Tordifferenz Gruppensieger, Australien belegte dank des Viererpacks von Sam Kerr Platz 2.

Rachel Rinast kehrt zum 1. FC Köln zurück

am 18. Juni 2019 – 19.27 Uhr
Rachel Rinast im Trikot des 1. FC Köln

Aufsteiger 1. FC Köln hat die Schweizer Nationalspielerin Rachel Rinast verpflichtet. Damit wird die 28-jährige bereits zum dritten Mal in der Domstadt spielen.

FF USV Jena verpflichtet Inga Schuldt

am 18. Juni 2019 – 17.54 Uhr 1 Kommentar
Von Potsdam nach Jena: Inga Schuldt

Der FF USV Jena, Aufsteiger in die Frauenfußball-Bundesliga, hat Torhüterin Inga Schuldt vom 1. FFC Turbine Potsdam verpflichtet.

DFB-Elf als Gruppenerster im WM-Achtelfinale

am 17. Juni 2019 – 20.27 Uhr 34 Kommentare
Alex Popp bejubelt ihr Kopfballtor gegen Südafrika

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat mit einem klaren Sieg gegen Südafrika als Gruppensieger das Achtelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich erreicht. Dort stehen nach einem torlosen Remis im direkten Duell auch Spanien und China. Aus Gruppe A qualifizierten sich Frankreich und Norwegen.

Lisa Schmitz wechselt nach Montpellier

am 17. Juni 2019 – 16.12 Uhr 5 Kommentare
Torhüterin Lisa Schmitz in Aktion für die DFB-Frauen

DFB-Torhüterin Lisa Schmitz wird zukünftig in der französischen Liga spielen. Sie wechselt von Turbine Potsdam zu Montpellier Hérault SC.

Schweden und USA im WM-Achtelfinale

am 16. Juni 2019 – 20.36 Uhr 27 Kommentare
US-Spielerin Carli Lloyd (re.) bejubelt ihren Treffer zum 3:0

Schweden und die USA haben sich wie erwartet vorzeitig für das Achtelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich qualifiziert. US-Stürmerin Carli Lloyd und Chiles Torhüterin Christiane Endler standen dabei im Rampenlicht.

Niederlande und Kanada ziehen in K.-o.-Runde ein

am 15. Juni 2019 – 23.12 Uhr 20 Kommentare
Neue niederländische Rekordtorschützin: Vivianne Miedema © imago / AFLOSPORT

Die Niederlande und Kanada haben als fünftes und sechstes Team der Frauenfußball-WM in Frankreich das Achtelfinale erreicht. Dabei knackte Oranje-Stürmerin Vivianne Miedema einen Rekord.

Florian Zeutschler neuer Geschäftsführer der SGS Essen

am 15. Juni 2019 – 19.24 Uhr 11 Kommentare
Florian Zeutschler wird neuer Geschäftsführer der SGS Essen © Verein

Frauenfußball-Bundeligist SGS Essen hat Florian Zeutschler als neuen Geschäftsführer vorgestellt, der die Nachfolge von Philipp Symanzik antritt.

Jalila Dalaf wechselt zum FF USV Jena

am 15. Juni 2019 – 11.16 Uhr 1 Kommentar
Jalila Dalaf (re.) freut sich auf das Abenteuer Bundesliga © Dr. Werner Scholz / SV Meppen

Aufsteiger FF USV Jena hat für die Saison 2019/20 in der Frauenfußball-Bundesliga Stürmerin Jalila Dalaf von Zweitligist SV Meppen verpflichtet.

England und Italien im Achtelfinale

am 14. Juni 2019 – 23.56 Uhr 21 Kommentare
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Nach Deutschland und Frankreich stehen auch Italien und England als Achtelfinalteilnehmer fest. Japan hat seine Ausgangsposition durch einen Sieg verbessert.

1. FC Köln verpflichtet Madeline Gier

am 14. Juni 2019 – 13.24 Uhr 1 Kommentar
Wechselt von Leverkusen zum FC: Madeline Gier © 1. FC Köln

Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat Madeline Gier von Bayer 04 Leverkusen als dritten Neuzugang für die Saison 2019/20 vorgestellt.

China schießt DFB-Frauen ins Achtelfinale, Australien dreht Partie

am 13. Juni 2019 – 23.34 Uhr 7 Kommentare
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

China feierte am Abend einen glanzlosen, aber souveränen Sieg gegen Südafrika und sorgte dafür, dass Deutschland und Frankreich bereits nach dem zweiten Gruppenspiel sicher in der K.-o.-Runde stehen. Australien kam gegen Brasilien trotz eines Zwei-Tore-Rückstands noch zum Erfolg.

Turbine Potsdam verpfichtet Malgorzata Mesjasz

am 13. Juni 2019 – 18.15 Uhr 14 Kommentare
Turbine-Trainer Matthias Rudolph freut sich über die Verpflichtung von Malgorzata Mesjasz © Turbine Potsdam

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat seine Kaderplanung für die Saison 2019/20 mit der Verpflichtung der polnischen Nationalspielerin Malgorzata Mesjasz abgeschlossen.

Leticia Santos wechselt zum 1. FFC Frankfurt

am 13. Juni 2019 – 14.10 Uhr 8 Kommentare
Leticia Santos de Oliveira führt den Ball auf schneebedecktem Boden

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Frankfurt hat die brasilianische Außenverteidigerin Leticia Santos von Ligakonkurrent SC Sand verpflichtet.

VARum nur?

am 13. Juni 2019 – 13.20 Uhr 57 Kommentare
Kontrovers und willkürlich: VAR bei der WM in Frankreich war bisher keine Erfolgsgeschichte © imago / PanoramiC

Im März 2018 genehmigte der International Football Association Board (IFAB) die Einführung des Videobeweises. Doch was zu größerer Fairness im Sport führen soll, verkommt bei der Frauenfußball-WM in Frankreich zu einem ärgerlichen Akt der Willkür.

Deutschland bezwingt Spanien, Frankreich siegt dank VAR

am 12. Juni 2019 – 23.30 Uhr 32 Kommentare
Sara Däbritz bejubelt mit Alex Popp den Treffer gegen Spanien

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat auch ihr zweites Spiel bei der WM in Frankreich gewonnen. Gegen Spanien reichte ein einziger Gedankenblitz kurz vor der Pause.Frankreich profitierte von einer VAR-Entscheidung und auch Nigeria gewann.

Rekordsieg für die USA, Roord rettet Niederlande

am 11. Juni 2019 – 23.54 Uhr 16 Kommentare
Alex Morgan (Mi.) bejubelt einen ihrer fünf Treffer gegen Thailand

Schon bei ihrem ersten WM-Auftritt haben die USA ihre Rolle als einer der Topfavoriten des Turniers untermauert. Gegen Thailand feierten die Amerikanerinnen einen Rekordsieg. Mehr Mühe als ihnen lieb war hatten hingegen die Niederlande und Schweden.

Dzsenifer Marozsán fällt gegen Spanien aus

am 11. Juni 2019 – 11.36 Uhr 22 Kommentare
Dzsenifer Marozsán läuft auf dem Spielfeld

Rückschlag für die deutsche Frauenfußball-Nationalelf: Spielmacherin Dzsenifer Marozsán wird wegen eines Zehenbruchs sowohl in den Vorrundenspielen gegen Spanien als auch gegen Südafrika fehlen.

Kanada siegt, Japan blamiert sich

am 10. Juni 2019 – 23.22 Uhr 5 Kommentare
Japans Mana Iwabuchi im Duell mit Argentiniens Aldana Cornetti

Kanada ist mit einem verdienten Sieg gegen Kamerun in die Frauenfußball-WM in Frankreich startet. Eine enttäuschende Leistung zeigte hingegen Vizeweltmeister Japan gegen Außenseiter Argentinien.

1. FC Köln verpflichtet Francesca Calò und Sabrina Horvat

am 9. Juni 2019 – 22.25 Uhr 1 Kommentar
Francesca Calò (li.) und Sabrina Horvat präsentieren ihr neues Trikot des 1. FC Köln

Der 1. FC Köln, Aufsteiger in die Frauenfußball-Bundesliga, hat zwei Spielerinnen von Absteiger SV Werder Bremen als erste Neuzugänge für die neue Saison präsentiert.