Home » Archiv nach Autor

Beiträge von FIRST_NAME LAST_NAME

„Dachschaden“ durch Kopfbälle?

am 24. August 2011 – 10.16 Uhr Kommentare deaktiviert für „Dachschaden“ durch Kopfbälle?

Es gehört schon viel dazu, einen Fußball mit dem Kopf abzuwehren. Bei harten Schüssen wird der Kopf ganz schön belastet. Daher hält sich nachhaltig das Gerücht, dass Kopfbälle dem Gehirn schaden. Forscher der Universität Regensburg wollten ganz genau wissen, wie gefährlich Kopfbälle für unsere Hirnleistung sind.

Knorpelschaden im Knie – Karriere in Gefahr

am 7. April 2011 – 13.41 Uhr Kommentare deaktiviert für Knorpelschaden im Knie – Karriere in Gefahr

Knorpelschaden im Knie gehört zu den häufigsten orthopädischen Krankheitsbildern im Sport. Hier erfahrt Ihr, wie der Knorpelschaden im Knie entsteht, welche Behandlungsoptionen existieren, und wie man sich davor schützen kann.

So funktioniert der Neck Stall

am 4. Mai 2010 – 10.09 Uhr Kommentare deaktiviert für So funktioniert der Neck Stall

Vielleicht hat der eine oder andere schon einmal versucht, den Ball beim Fußball mit dem Nacken zu fangen. Der Trick heißt „Neck Stall“ und gehört beim Freestyle Fußball zu den Grundtechniken. Der Deutsche Meister im Freestyle Fußball, Timo Löhnenbach, erklärt, wie der „Neck Stall“ funktioniert.

Freestyle wie die Profis

am 12. April 2010 – 16.32 Uhr 1 Kommentar

Der „around the world“ ist einer der grundlegenden Tricks im Freestyle Fußball. Der Deutsche Meister von 2009, Timo Löhnenbach, erklärt, wie auch Freestyle-Anfänger diesen Trick einfach lernen können.

Leitung, Filter oder Flasche – welches Wasser ist optimal?

am 12. März 2010 – 10.17 Uhr 1 Kommentar

Um sich gesund zu ernähren, muss man auch auf das achten, was man trinkt. Wasser ist billig und hat keine Kalorien, bietet sich also als Flüssigkeitslieferant an. Aber welches Wasser sollte man trinken? Das billige Leitungswasser? Und braucht man dafür einen Wasserfilter oder lohnt sich doch eher das teurere Flaschenwasser aus Frankreich?

Der Leistenbruch, schmerzhaft und gefährlich

am 8. März 2010 – 14.58 Uhr Kommentare deaktiviert für Der Leistenbruch, schmerzhaft und gefährlich

Ein Ziehen in der Leiste ist schmerzhaft, geht aber meistens recht schnell wieder vorbei. Anders ist es, wenn in einem Teil der Leiste eine Lücke entsteht. Dieser so genannte Leistenbruch kann sehr gefährlich werden.

Patellaspitzensyndrom, eine häufige Knieverletzung

am 4. März 2010 – 10.50 Uhr 1 Kommentar

Patellaspitzensyndrom – egal ob beim Skifahren, beim Fußball, Laufen oder Volleyball; bei fast jeder Sportart wird auch das Knie belastet. Kein Wunder, dass viele Sportler über Schmerzen im Knie klagen. Ein häufiges Problem stellt die Patellasehne dar, die schnell gereizt wird, wenn man nicht aufpasst.

Muskelfaserriss – wie kann man ihn verhindern?

am 23. Februar 2010 – 10.10 Uhr Kommentare deaktiviert für Muskelfaserriss – wie kann man ihn verhindern?

Kaum eine Sportverletzung ist so häufig wie der Muskelfaserriss. In kaum einer Sportart bleibt man davon verschont. Aber wie entsteht der Muskelfaserriss und wie kann man ihn verhindern?

Sind Schmerzsalben ein heilsames Mittel?

am 2. Dezember 2009 – 18.22 Uhr Kommentare deaktiviert für Sind Schmerzsalben ein heilsames Mittel?

Viele Sportler reiben sich vor oder nach dem Sport mit Sportsalben ein, um Schmerzen entgegenzuwirken, die Durchblutung zu fördern oder muskuläre Probleme zu beheben. Doch Beschwerden lassen sich nicht so einfach wegcremen.

Wie Erfolg die Wahrnehmung beeinflusst

am 17. November 2009 – 11.47 Uhr Kommentare deaktiviert für Wie Erfolg die Wahrnehmung beeinflusst

US-Forscher haben herausgefunden, dass sportlicher Erfolg auch einen großen Einfluss auf unsere Wahrnehmung hat. So sehen erfolgreiche Sportler ein Tor größer als erfolglose.

Wie der Fußball aufs Herz schlägt

am 3. November 2009 – 16.54 Uhr Kommentare deaktiviert für Wie der Fußball aufs Herz schlägt

Bundesliga, DFB-Pokal, Champions League, Länderspiele – seit der Ball wieder rollt fiebern Millionen Menschen im Stadion oder vor dem Fernseher mit ihren Fußball-Helden. Für viele Fans ist der Fußball eine Herzensangelegenheit. Doch der Sport hat auch direkte Auswirkungen auf unser Pumporgan.

Syndesmoseriss, die unerkannte Sportverletzung

am 19. Oktober 2009 – 14.55 Uhr Kommentare deaktiviert für Syndesmoseriss, die unerkannte Sportverletzung

Wer beim Sport umknickt oder einen Tritt gegen das Schienbein bekommt und danach starke Schmerzen hat, wird zunächst an eine Verletzung der Bänder im Sprunggelenk oder einen Knochenbruch denken. Doch wenn die Schmerzen lange nicht weggehen und beim Röntgen keine Schädigung erkannt wird, steckt häufig eine andere Verletzung dahinter, die nicht selten unentdeckt bleibt: der Syndesmoseriss.

Kreuzbandriss – warum es Frauen häufiger erwischt

am 19. August 2009 – 13.06 Uhr Kommentare deaktiviert für Kreuzbandriss – warum es Frauen häufiger erwischt

Bei Frauen reißt beim Fußball das Kreuzband im Knie deutlich häufiger als bei Männern. Schuld daran sind eine andere Knieachse und ein weniger stabiles Gelenk. Richtig aufgewärmt, kann man einige Verletzungen vermeiden.

Muskelkater – warum es nicht am Laktat liegt

am 13. August 2009 – 9.55 Uhr Kommentare deaktiviert für Muskelkater – warum es nicht am Laktat liegt

Wer nach langer Pause zum ersten mal wieder trainiert oder wer das Training übertreibt, bekommt am Tag darauf die Quittung. Vor lauter Muskelkater kann man teilweise kaum noch die Gliedmaßen bewegen. Aber was ist wirklich Schuld an den Schmerzen am „Morning After“. Um eins vorwegzunehmen: das Laktat, wie viele Sportler immer noch glauben, ist es nicht.

Ermüdungsbruch: Wenn der Knochen schlapp macht

am 3. August 2009 – 16.59 Uhr Kommentare deaktiviert für Ermüdungsbruch: Wenn der Knochen schlapp macht

Der Ermüdungsbruch ist eine häufige Verletzung bei Sportlern. Meist kommt die Stressfraktur unerwartet und bleibt lange unbemerkt. Daher ist auch die Behandlung schwierig.

Nasenpflaster – helfen sie wirklich?

am 3. Juli 2009 – 9.48 Uhr Kommentare deaktiviert für Nasenpflaster – helfen sie wirklich?

Nasenpflaster – Ende der 90er Jahre kam in der Fußball-Bundesliga ein Trend auf, sich ein großes Pflaster über die Nase zu kleben. Angeblich sollen die Atemwege vergrößert und so die Sauerstoffzufuhr verbessert werden. Andere Sportler kopierten die Idee. Aber haben Nasenpflaster wirklich den gewünschten Effekt?

Dehnen – wichtig oder gefährlich?

am 26. Juni 2009 – 9.10 Uhr 1 Kommentar

Verletzungen vermeiden, geschmeidig bleiben und die Leistung verbessern – es gibt viele Gründe, warum sich Sportler vor dem Wettkampf dehnen. Leider bewirkt man mit Stretching oft das Gegenteil. Es wird Zeit, mit einigen der größten Mythen beim Dehnen aufzuräumen.

Bänderriss im Sprunggelenk – was tun?

am 15. Juni 2009 – 16.17 Uhr 2 Kommentare

Bänderriss im oberen Sprunggelenk ist eine der häufigsten Verletzungen im Sport. Grund genug, diese Blessur einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Kann man sich vor dem Bänderriss schützen und wie kann man den Heilungsprozess beschleunigen?