Home » Monats-Archiv

Artikel-Archiv für Juni 2019

Italien und Niederlande komplettieren Viertelfinale

am 25. Juni 2019 – 23.29 Uhr 22 Kommentare
Lieke Martens bejubelt einen Treffer gegen Japan

Italien hat zum ersten Mal seit 1991 das Viertelfinale einer Frauenfußball-WM erreicht. Dort steht auch die Niederlande nach einem glücklichen Zittersieg gegen Japan.

Susann Utes beendet Karriere

am 25. Juni 2019 – 15.41 Uhr 1 Kommentar
Jenas Kapitäin Susann Utes (re.) hört nach elf Jahren auf © Hannes Seifert / FF USV Jena

Nach elf Jahren beim FF USV Jena ist Schluss: Kapitätin Susann Utes beendet nach zehn Jahren Bundesliga und einem Jahr zweite Liga ihre aktive Laufbahn.

Bleibt Europa auf Erfolgskurs?

am 25. Juni 2019 – 13.32 Uhr 7 Kommentare
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Bei der Frauenfußball-WM in Frankreich wird heute Abend das Achtelfinale mit den Spielen Italien gegen China (18 Uhr) und Niederlande gegen Japan (21 Uhr) beschlossen. Bisher unterlag Spanien als einziges europäisches Team, wie werden sich heute Italien und die Niederlande schlagen?

Deutschland im Viertelfinale gegen Schweden, USA mit Mühe

am 24. Juni 2019 – 23.16 Uhr 29 Kommentare
Megan Rapinoe verwandelt einen Elfmeter gegen Spanien

Deutschland wird im Viertelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich am kommenden Samstag auf Schweden treffen. Die Schwedinnen rangen in einem zähen Spiel Kanada nieder. Auch die USA hatten Mühe, sich gegen Spanien dank zweier Elfmeter durchzusetzen.

FF USV Jena holt Juniorinnen-Duo

am 24. Juni 2019 – 15.26 Uhr
Fotomontage mit Vanessa Fudalla und Christin Meyer

Aufsteiger FF USV Jena hat zwei DFB-Juniorinnen-Nationalspielerinnen verpflichtet: Vom FC Bayern München kommt Vanessa Fudalla, vom Walddörfer SV Christin Meyer.

Spanien will USA stoppen, Schweden gegen Kanada

am 24. Juni 2019 – 13.15 Uhr 9 Kommentare
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Die Achtelfinals gehen in die nächste Runde: Heute Abend duellieren sich Spanien und USA (18 Uhr) und am Abend Schweden und Kanada (21 Uhr). Bisher steht es im Achtelfinal-Duell zwischen Europa und dem Rest der Welt 4:0. Doch das dürfte sich heute ändern.

1. FC Köln verpflichtet Amber Barrett

am 24. Juni 2019 – 10.45 Uhr
Aufnahme von Amber Barrett

Aufsteiger 1. FC Köln hat für die Bundesligasaison 2019/20 die irische Nationalstürmerin Amber Barrett von Peamount United verpflichtet.

Frankreich zittert sich ins Viertelfinale, England souverän

am 24. Juni 2019 – 0.31 Uhr 35 Kommentare
Frankreichs Kapitänin Amandine Henry (li.) im Zweikampf mit Marta

Gastgeber Frankreich brauchte gegen Brasilien die Verlängerung, um die Viertelfinalteilnahme perfekt zu machen. England hatte in einem kuriosen Spiel nur wenig Mühe mit Kamerun, das zwischenzeitlich den Spielbetrieb einstellte.

England und Frankreich peilen Viertelfinale an

am 23. Juni 2019 – 10.46 Uhr 10 Kommentare
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

England gegen Kamerun und Frankreich gegen Brasilien heißen die Achtelfinalpartien bei der WM in Frankreich am Sonntag. Wir analysieren die Ausgangssituation.

Deutschland und Norwegen im Viertelfinale

am 22. Juni 2019 – 23.50 Uhr 25 Kommentare
Alex Popp bejubelt ihren Treffer zum 1:0 gegen Nigeria

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf ist mit einem klaren Sieg gegen Nigeria ins Viertelfinale der WM in Frankreich eingezogen. Kapitänin Alex Popp ebnete in ihrem 100. Länderspiel früh den Weg zum Erfolg. Am Abend setzte sich Norwegen in einer dramatischen Partie gegen Australien durch.

WM-Achtelfinale: Welche Teams kommen heute weiter?

am 22. Juni 2019 – 11.51 Uhr 2 Kommentare
Sara Däbritz (li.), Alex Popp (Mi.) und Giulia Gwinn freuen sich

Das Spiel zwischen Deutschland und Nigeria (17.30 Uhr, ZDF/DAZN live) eröffnet heute Abend das Achtelfinale bei der Frauenfußball-WM in Frankreich. Danach folgt die Partie zwischen Norwegen und Australien (21 Uhr, ZDF live). Wir analysieren die heutigen Duelle und bewerten die Chancen der Teams.

USA und Niederlande Gruppensieger

am 20. Juni 2019 – 23.47 Uhr 2 Kommentare
Lineth Beerensteyn (Mi.) bejubelt ihren Siegtreffer gegen Kanada

Die USA und die Niederlande haben sich mit je drei Siegen aus drei Spielen als Gruppensieger für das Achtelfinale qualifiziert. Nur knapp daran vorbei schrammte Chile, während Kamerun in letzter Sekunde jubeln durfte.

Deutschland im Achtelfinale gegen Nigeria

am 20. Juni 2019 – 22.58 Uhr 18 Kommentare
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Der Gegner steht fest: Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf trifft am Samstag, 22. Juni, 17.30 Uhr (ZDF live), im WM-Achtelfinale in Grenoble auf Nigeria.

Eunice Beckmann wechselt zum 1. FC Köln

am 20. Juni 2019 – 21.01 Uhr 8 Kommentare
Eunice Beckmann im Trikot des 1. FC Köln

Nach Rachel Rinast hat Aufsteiger 1. FC Köln eine weitere namhafte Spielerin verpflichtet: Von Madrid CFF kommt Stürmerin Eunice Beckmann.

MSV Duisburg holt Hailai Arghandiwal

am 20. Juni 2019 – 15.22 Uhr
Hailai Arghandiwal schießt den Ball

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat die afghanische Nationalspielerin Hailai Arghandiwal vom italienischen Erstligisten C.F. Florentia verpflichtet.

England Gruppensieger, Schottland ausgeschieden

am 19. Juni 2019 – 23.47 Uhr 7 Kommentare
Ellen White (re.) bejubelt einen ihrer zwei Treffer gegen Japan

England hat nach einem souveränen Sieg gegen Japan mit blütenweißer Weste die Vorrunde abgeschlossen. Schottland verspielte hingegen gegen Argentinien eine 3:0-Führung und wurde in einer dramatischen Nachspielzeit das nächste Opfer des neuen Regelwerks.

Brasilien im Achtelfinale, Italien Gruppensieger

am 18. Juni 2019 – 23.46 Uhr 48 Kommentare
Die Brasilianerin Marta bejubelt ihren 17. WM-Treffer

Brasilien hat dank eines Sieges gegen Italien zum Abschluss der Gruppe C sein Achtelfinal-Ticket sicher – allerdings nur als einer der besten Gruppendritten. Italien wurde trotz der Niederlage dank der besseren Tordifferenz Gruppensieger, Australien belegte dank des Viererpacks von Sam Kerr Platz 2.

Rachel Rinast kehrt zum 1. FC Köln zurück

am 18. Juni 2019 – 19.27 Uhr
Rachel Rinast im Trikot des 1. FC Köln

Aufsteiger 1. FC Köln hat die Schweizer Nationalspielerin Rachel Rinast verpflichtet. Damit wird die 28-jährige bereits zum dritten Mal in der Domstadt spielen.

FF USV Jena verpflichtet Inga Schuldt

am 18. Juni 2019 – 17.54 Uhr 1 Kommentar
Von Potsdam nach Jena: Inga Schuldt

Der FF USV Jena, Aufsteiger in die Frauenfußball-Bundesliga, hat Torhüterin Inga Schuldt vom 1. FFC Turbine Potsdam verpflichtet.

DFB-Elf als Gruppenerster im WM-Achtelfinale

am 17. Juni 2019 – 20.27 Uhr 34 Kommentare
Alex Popp bejubelt ihr Kopfballtor gegen Südafrika

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat mit einem klaren Sieg gegen Südafrika als Gruppensieger das Achtelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich erreicht. Dort stehen nach einem torlosen Remis im direkten Duell auch Spanien und China. Aus Gruppe A qualifizierten sich Frankreich und Norwegen.

Lisa Schmitz wechselt nach Montpellier

am 17. Juni 2019 – 16.12 Uhr 5 Kommentare
Torhüterin Lisa Schmitz in Aktion für die DFB-Frauen

DFB-Torhüterin Lisa Schmitz wird zukünftig in der französischen Liga spielen. Sie wechselt von Turbine Potsdam zu Montpellier Hérault SC.

Schweden und USA im WM-Achtelfinale

am 16. Juni 2019 – 20.36 Uhr 27 Kommentare
US-Spielerin Carli Lloyd (re.) bejubelt ihren Treffer zum 3:0

Schweden und die USA haben sich wie erwartet vorzeitig für das Achtelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich qualifiziert. US-Stürmerin Carli Lloyd und Chiles Torhüterin Christiane Endler standen dabei im Rampenlicht.

Niederlande und Kanada ziehen in K.-o.-Runde ein

am 15. Juni 2019 – 23.12 Uhr 20 Kommentare
Neue niederländische Rekordtorschützin: Vivianne Miedema © imago / AFLOSPORT

Die Niederlande und Kanada haben als fünftes und sechstes Team der Frauenfußball-WM in Frankreich das Achtelfinale erreicht. Dabei knackte Oranje-Stürmerin Vivianne Miedema einen Rekord.

Florian Zeutschler neuer Geschäftsführer der SGS Essen

am 15. Juni 2019 – 19.24 Uhr 11 Kommentare
Florian Zeutschler wird neuer Geschäftsführer der SGS Essen © Verein

Frauenfußball-Bundeligist SGS Essen hat Florian Zeutschler als neuen Geschäftsführer vorgestellt, der die Nachfolge von Philipp Symanzik antritt.