Start 2019 März

Monats-Archive: März 2019

Pernille Harder bejubelt einen Treffer gegen Bayern München

Wolfsburg gegen Freiburg im DFB-Pokal-Finale

Der VfL Wolfsburg und der SC Freiburg werden am 1. Mai das DFB-Pokal-Finale in Köln bestreiten. Beide Teams meisterten ihre Auswärtshürden souverän.
Nahaufnahme von Dina Blagojević

Dina Blagojević verlängert beim SC Sand

Frauenfußball-Bundesligist SC Sand hat den im Sommer auslaufenden Vertrag mit seiner serbischen Nationalspielerin Dina Blagojević verlängert.
Logo des MSV Duisburg

Duisburg gewinnt Nachholspiel

Der MSV Duisburg hat das Nachholspiel vom 16. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach gewonnen.
Spielszene VfL Wolfsburg gegen Olympique Lyon

Champions League: Wolfsburg ausgeschieden, Bayern im Halbfinale

Der VfL Wolfsburg hat nach einer neuerlichen Niederlage gegen Olympique Lyon den Einzug ins Halbfinale der Champions League verpasst. Dort steht aber erstmals der FC Bayern München nach einem klaren Sieg gegen Slavia Prag.
Porträtaufnahme von SGS Essens Geschäftsführer Philipp Symanzik

Geschäftsführer Philipp Symanzik verlässt SGS Essen

Geschäftsführer Philipp Symanzik wird seine Tätigkeit bei Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen im Sommer beenden.
Linda Dallmann gibt am Spielfeldrand ein Interview

DFB-Frauen: Trio kehrt ins Aufgebot zurück

Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg hat den Kader für die beiden Länderspiele gegen Schweden am 6. April (13.45 Uhr, ARD live) in Solna und gegen Japan am 9. April (16 Uhr, ZDF live) in Paderborn bekanntgegeben. Wieder mit dabei sind dann nach überstandenen gesundheitlichen Problemen Torhüterin Almuth Schult sowie die beiden Essener Spielerinnen Linda Dallmann und Lena Oberdorf.
Werder Bremens Stürmerin Sofia Nati am Ball

Sofia Nati erleidet Kreuzbandriss

Bittere Nachricht für Sofia Nati und den SV Werder Bremen: Die erst im Winter nach Bremen gewechselte Stürmerin erlitt am Sonntag beim Auswärtsspiel gegen den 1. FFC Turbine Potsdam einen Kreuzbandriss.
US-Torhüterin Bryane Heaberlin fällt verletzt aus

Bryane Heaberlin für ein Spiel gesperrt

Der DFB hat 1. FFC Frankfurts Torhüterin Bryane Heaberlin wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt. Die hat ihre Sperre aber bereits abgesessen.
Logo der 2. Frauenfußball-Bundesliga

2. Liga: Köln, Meppen und Jena landen Big Points

Im Kampf um den Aufstieg in die Frauenfußball-Bundesliga haben der 1. FC Köln, der SV Meppen und der FF USV Jena jeweils drei wichtige Punkte unter Dach und Fach gebracht. Der 1. FC Saarbrücken spielte zum achten Mal in dieser Saison remis.
Spielszene zwischen dem 1. FFC Frankfurt und dem FC Bayern München

Wolfsburg und Bayern im Gleichschritt, Duisburg atmet durch

Der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München liefern sich auch nach dem 17. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Titel. Der MSV Duisburg verschaffte sich Luft im Kampf gegen den Abstieg.
Spielszene TSG 1899 Hoffenheim gegen SC Freiburg

Hoffenheim schlägt Freiburg dank Eigentor

Zum Auftakt des 17. Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga hat die TSG 1899 Hoffenheim gegen den SC Freiburg gewonnen - dank eines kuriosen Eigentors.
Spielszene zwischen Olympique Lyon und dem VfL Wolfsburg

Champions League: Wolfsburg verliert, Bayern remis

In den Viertelfinal-Hinspielen der UEFA Women´s Champions League blieben der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München zwar ohne Sieg. Dennoch ist für beide Teams die Halbfinalteilnahme noch in Reichweite.
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Gladbach gegen Duisburg neu terminiert

Das am vergangenen Sonntag ausgefallene Spiel der Frauenfußball-Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und dem MSV Duisburg wurde neu angesetzt.
Logo der SGS Essen

SGS Essen verlängert mit Mara Grutkamp

Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen kann eine weitere Vertragsverlängerung vermelden: Perspektivspielerin Mara Grutkamp bleibt zwei weitere Jahre.
Offizielles Logo des DFB-Pokals der Frauen

DFB-Pokal: Halbfinal-Spiele live im TV

Die beiden Halbfinalspiele im DFB-Pokal werden am Sonntag, 31. März, beide live im Fernsehen übertragen.
Fünf Mal Grund zum Jubeln hatten die Bayern-Spielerinnen gegen Potsdam

Bayern düpiert Potsdam, Wolfsburg siegt nach Rückstand

Am 16. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga kam Turbine Potsdam beim FC Bayern München unter die Räder. Der VfL Wolfsburg siegte beim SC Freiburg trotz eines frühen Rückstands.
Logo der 2. Frauenfußball-Bundesliga

2. Liga: Saarbrücken klettert auf Aufstiegsplatz

Am 18. Spieltag der 2. Frauenfußball-Bundesliga hat der 1. FC Saarbrücken mit einem Sieg gegen einen direkten Konkurrenten einen Aufstiegsplatz ergattert.
Die Spielerinnen der SGS Essen bejubeln einen Treffer gegen den 1. FFC Frankfurt

SGS Essen feiert Zittersieg gegen Frankfurt

Zum Auftakt des 16. Spieltags der Frauenfußball-Bundesliga hat sich die SGS Essen nur knapp gegen den 1. FFC Frankfurt durchgesetzt - trotz Überzahl und Drei-Tore-Vorsprung.
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Gladbach gegen Duisburg abgesagt, neue Spielorte in 2. Liga

Die für Sonntag, 17. März, angesetzte Partie vom 16. Spieltag der Frauenfußball-Bundesliga zwischen Borussia Mönchengladbach und dem MSV Duisburg wurde abgesagt. Darüber hinaus werden zwei Spiele der 2. Liga auf Kunstrasen ausgetragen.
SGS Essens Manager Philipp Symanzik freut sich über die Vertragsverlängerung von Nina Brüggemann

SGS Essen verlängert mit Nina Brüggemann

Innenverteidigerin Nina Brüggemann hat ihren Vertrag bei Frauenfußball-Bundesligist SGS Essen um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert.
Bayern-Spielerin Simone Laudehr führt den Ball

Simone Laudehr verlängert bei Bayern München

Frauenfußball-Bundesligist FC Bayern München hat den Vertrag mit seiner Abwehrspielerin Simone Laudehr um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 verlängert.
Offizielles Logo des DFB-Pokals der Frauen

DFB-Pokal: Bayern gegen Wolfsburg im Halbfinale

Heute Mittag fand in der DFB-Zentrale in Frankfurt die Auslosung zum Halbfinale im DFB-Pokal statt. Dort wird es bereits zum Duell zwischen dem FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg kommen.
VfL Wolfsburgs Alex Popp bejubelt einen ihrer Treffer gegen Turbine Potsdam

DFB-Pokal: Wolfsburg und Freiburg komplettieren Halbfinale

Der VfL Wolfsburg und der SC Freiburg haben mit klaren Siegen mühelos das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht.
Die Bayern-Spielerinnen bejubeln einen Treffer in Frankfurt

DFB-Pokal: Bayern und Hoffenheim erste Halbfinalisten

Die ersten beiden DFB-Pokal-Halbfinalisten stehen fest: Der FC Bayern München und die TSG 1899 Hoffenheim meisterten ihre Auswärtsaufgaben.
Bundesliga 2019/20
16.08.19 18.30 Uhr 1. FFC Frankfurt 3 Turbine Potsdam 2 17.08.19 13.00 Uhr FF USV Jena 1 TSG Hoffenheim 6 17.08.19 13.00 Uhr SC Freiburg 1 Bayern München 3 18.08.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1 SC Sand 0 18.08.19 14.00 Uhr 1. FC Köln 2 MSV Duisburg 1 18.08.19 14.00 Uhr SGS Essen 3 Bayer Leverkusen 1 23.08.19 19.15 Uhr Bayern München 3 1. FFC Frankfurt 0 24.08.19 13.00 Uhr TSG Hoffenheim 4 1. FC Köln 0 25.08.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1 VfL Wolfsburg 6 25.08.19 14.00 Uhr SC Sand 3 SGS Essen 0 25.08.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam 6 FF USV Jena 2 25.08.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1 SC Freiburg 0 13.09.19 19.15 Uhr 1. FC Köln 1 Turbine Potsdam 2 15.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 3 TSG Hoffenheim 0 15.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg 0 SC Sand 0 15.09.19 14.00 Uhr Bayern München 1 Bayer Leverkusen 2 15.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt 4 FF USV Jena 2 15.09.19 14.00 Uhr SGS Essen 2 MSV Duisburg 1 20.09.19 19.15 Uhr TSG Hoffenheim SGS Essen 21.09.19 13.00 Uhr Turbine Potsdam VfL Wolfsburg 22.09.19 14.00 Uhr SC Sand Bayern München 22.09.19 14.00 Uhr FF USV Jena 1. FC Köln 22.09.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1. FFC Frankfurt 22.09.19 14.00 Uhr MSV Duisburg SC Freiburg 27.09.19 19.15 Uhr Bayer Leverkusen SC Sand 28.09.19 13.00 Uhr SGS Essen Turbine Potsdam 29.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt 1. FC Köln 29.09.19 14.00 Uhr Bayern München MSV Duisburg 29.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg TSG Hoffenheim 29.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg FF USV Jena 11.10.19 19.15 Uhr 1. FC Köln VfL Wolfsburg 12.10.19 13.00 Uhr TSG Hoffenheim Bayern München 13.10.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FFC Frankfurt 13.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg Bayer Leverkusen 13.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena SGS Essen 13.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam SC Freiburg 18.10.19 19.15 Uhr Bayer Leverkusen TSG Hoffenheim 20.10.19 14.00 Uhr SC Sand MSV Duisburg 20.10.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt VfL Wolfsburg 20.10.19 14.00 Uhr SC Freiburg FF USV Jena 20.10.19 14.00 Uhr SGS Essen 1. FC Köln 20.10.19 14.00 Uhr Bayern München Turbine Potsdam 27.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena Bayern München 27.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FFC Frankfurt 27.10.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg SGS Essen 27.10.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SC Sand 27.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam Bayer Leverkusen 27.10.19 14.00 Uhr 1. FC Köln SC Freiburg 03.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SGS Essen 03.11.19 14.00 Uhr Bayern München 1. FC Köln 03.11.19 14.00 Uhr SC Freiburg VfL Wolfsburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen FF USV Jena 03.11.19 14.00 Uhr SC Sand Turbine Potsdam 03.11.19 14.00 Uhr MSV Duisburg TSG Hoffenheim 23.11.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Bayern München 23.11.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam MSV Duisburg 23.11.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Freiburg 23.11.19 14.00 Uhr 1. FC Köln Bayer Leverkusen 23.11.19 14.00 Uhr FF USV Jena SC Sand 23.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt TSG Hoffenheim 01.12.19 14.00 Uhr SC Freiburg 1. FFC Frankfurt 01.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg 01.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Turbine Potsdam 01.12.19 14.00 Uhr Bayern München SGS Essen 01.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg FF USV Jena 01.12.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim FF USV Jena 08.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FFC Frankfurt 08.12.19 14.00 Uhr Bayern München SC Freiburg 08.12.19 14.00 Uhr SC Sand VfL Wolfsburg 08.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SGS Essen 15.12.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg MSV Duisburg 15.12.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Sand 15.12.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt Bayern München 15.12.19 14.00 Uhr SC Freiburg Bayer Leverkusen 15.12.19 14.00 Uhr FF USV Jena Turbine Potsdam 15.12.19 14.00 Uhr 1. FC Köln TSG Hoffenheim 15.02.20 14.00 Uhr FF USV Jena 1. FFC Frankfurt 16.02.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen Bayern München 16.02.20 14.00 Uhr SC Sand SC Freiburg 16.02.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FC Köln 16.02.20 14.00 Uhr MSV Duisburg SGS Essen 16.02.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim VfL Wolfsburg 23.02.20 14.00 Uhr SC Freiburg MSV Duisburg 23.02.20 14.00 Uhr 1. FC Köln FF USV Jena 23.02.20 14.00 Uhr Bayern München SC Sand 23.02.20 14.00 Uhr SGS Essen TSG Hoffenheim 23.02.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt Bayer Leverkusen 23.02.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Turbine Potsdam 01.03.20 14.00 Uhr FF USV Jena VfL Wolfsburg 01.03.20 14.00 Uhr MSV Duisburg Bayern München 01.03.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam SGS Essen 01.03.20 14.00 Uhr SC Sand Bayer Leverkusen 01.03.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SC Freiburg 01.03.20 14.00 Uhr 1. FC Köln 1. FFC Frankfurt 29.03.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen MSV Duisburg 29.03.20 14.00 Uhr Bayern München TSG Hoffenheim 29.03.20 14.00 Uhr SGS Essen FF USV Jena 29.03.20 14.00 Uhr SC Freiburg Turbine Potsdam 29.03.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SC Sand 29.03.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1. FC Köln 05.04.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Bayer Leverkusen 05.04.20 14.00 Uhr FF USV Jena SC Freiburg 05.04.20 14.00 Uhr MSV Duisburg SC Sand 05.04.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam Bayern München 05.04.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1. FFC Frankfurt 05.04.20 14.00 Uhr 1. FC Köln SGS Essen 26.04.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen Turbine Potsdam 26.04.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt MSV Duisburg 26.04.20 14.00 Uhr Bayern München FF USV Jena 26.04.20 14.00 Uhr SC Sand TSG Hoffenheim 26.04.20 14.00 Uhr SC Freiburg 1. FC Köln 26.04.20 14.00 Uhr SGS Essen VfL Wolfsburg 03.05.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg SC Freiburg 03.05.20 14.00 Uhr 1. FC Köln Bayern München 03.05.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim MSV Duisburg 03.05.20 14.00 Uhr FF USV Jena Bayer Leverkusen 03.05.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam SC Sand 03.05.20 14.00 Uhr SGS Essen 1. FFC Frankfurt 10.05.20 14.00 Uhr Bayern München VfL Wolfsburg 10.05.20 14.00 Uhr SC Freiburg SGS Essen 10.05.20 14.00 Uhr SC Sand FF USV Jena 10.05.20 14.00 Uhr MSV Duisburg Turbine Potsdam 10.05.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1. FC Köln 10.05.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim 1. FFC Frankfurt 17.05.20 14.00 Uhr SGS Essen Bayern München 17.05.20 14.00 Uhr 1. FC Köln SC Sand 17.05.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam TSG Hoffenheim 17.05.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Bayer Leverkusen 17.05.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SC Freiburg 17.05.20 14.00 Uhr FF USV Jena MSV Duisburg 20.09.19 19.15 Uhr TSG Hoffenheim SGS Essen 21.09.19 13.00 Uhr Turbine Potsdam VfL Wolfsburg 22.09.19 14.00 Uhr SC Sand Bayern München 22.09.19 14.00 Uhr FF USV Jena 1. FC Köln 22.09.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1. FFC Frankfurt 22.09.19 14.00 Uhr MSV Duisburg SC Freiburg 27.09.19 19.15 Uhr Bayer Leverkusen SC Sand 28.09.19 13.00 Uhr SGS Essen Turbine Potsdam 29.09.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt 1. FC Köln 29.09.19 14.00 Uhr Bayern München MSV Duisburg 29.09.19 14.00 Uhr SC Freiburg TSG Hoffenheim 29.09.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg FF USV Jena 11.10.19 19.15 Uhr 1. FC Köln VfL Wolfsburg 12.10.19 13.00 Uhr TSG Hoffenheim Bayern München 13.10.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FFC Frankfurt 13.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena SGS Essen 13.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg Bayer Leverkusen 13.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam SC Freiburg 18.10.19 19.15 Uhr Bayer Leverkusen TSG Hoffenheim 20.10.19 14.00 Uhr SC Sand MSV Duisburg 20.10.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt VfL Wolfsburg 20.10.19 14.00 Uhr SC Freiburg FF USV Jena 20.10.19 14.00 Uhr SGS Essen 1. FC Köln 20.10.19 14.00 Uhr Bayern München Turbine Potsdam 27.10.19 14.00 Uhr FF USV Jena Bayern München 27.10.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FFC Frankfurt 27.10.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg SGS Essen 27.10.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SC Sand 27.10.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam Bayer Leverkusen 27.10.19 14.00 Uhr 1. FC Köln SC Freiburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayern München 1. FC Köln 03.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SGS Essen 03.11.19 14.00 Uhr SC Freiburg VfL Wolfsburg 03.11.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen FF USV Jena 03.11.19 14.00 Uhr SC Sand Turbine Potsdam 03.11.19 14.00 Uhr MSV Duisburg TSG Hoffenheim 23.11.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Bayern München 23.11.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Freiburg 23.11.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam MSV Duisburg 23.11.19 14.00 Uhr 1. FC Köln Bayer Leverkusen 23.11.19 14.00 Uhr FF USV Jena SC Sand 23.11.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt TSG Hoffenheim 01.12.19 14.00 Uhr SC Freiburg 1. FFC Frankfurt 01.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen VfL Wolfsburg 01.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Turbine Potsdam 01.12.19 14.00 Uhr Bayern München SGS Essen 01.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg FF USV Jena 01.12.19 14.00 Uhr SC Sand 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr TSG Hoffenheim FF USV Jena 08.12.19 14.00 Uhr MSV Duisburg 1. FC Köln 08.12.19 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FFC Frankfurt 08.12.19 14.00 Uhr Bayern München SC Freiburg 08.12.19 14.00 Uhr SC Sand VfL Wolfsburg 08.12.19 14.00 Uhr Bayer Leverkusen SGS Essen 15.12.19 14.00 Uhr VfL Wolfsburg MSV Duisburg 15.12.19 14.00 Uhr SGS Essen SC Sand 15.12.19 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt Bayern München 15.12.19 14.00 Uhr SC Freiburg Bayer Leverkusen 15.12.19 14.00 Uhr FF USV Jena Turbine Potsdam 15.12.19 14.00 Uhr 1. FC Köln TSG Hoffenheim 15.02.20 14.00 Uhr FF USV Jena 1. FFC Frankfurt 16.02.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen Bayern München 16.02.20 14.00 Uhr SC Sand SC Freiburg 16.02.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam 1. FC Köln 16.02.20 14.00 Uhr MSV Duisburg SGS Essen 16.02.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim VfL Wolfsburg 23.02.20 14.00 Uhr SC Freiburg MSV Duisburg 23.02.20 14.00 Uhr 1. FC Köln FF USV Jena 23.02.20 14.00 Uhr Bayern München SC Sand 23.02.20 14.00 Uhr SGS Essen TSG Hoffenheim 23.02.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt Bayer Leverkusen 23.02.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Turbine Potsdam 01.03.20 14.00 Uhr FF USV Jena VfL Wolfsburg 01.03.20 14.00 Uhr MSV Duisburg Bayern München 01.03.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam SGS Essen 01.03.20 14.00 Uhr SC Sand Bayer Leverkusen 01.03.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim SC Freiburg 01.03.20 14.00 Uhr 1. FC Köln 1. FFC Frankfurt 29.03.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen MSV Duisburg 29.03.20 14.00 Uhr Bayern München TSG Hoffenheim 29.03.20 14.00 Uhr SGS Essen FF USV Jena 29.03.20 14.00 Uhr SC Freiburg Turbine Potsdam 29.03.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SC Sand 29.03.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1. FC Köln 05.04.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim Bayer Leverkusen 05.04.20 14.00 Uhr FF USV Jena SC Freiburg 05.04.20 14.00 Uhr MSV Duisburg SC Sand 05.04.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam Bayern München 05.04.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg 1. FFC Frankfurt 05.04.20 14.00 Uhr 1. FC Köln SGS Essen 26.04.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen Turbine Potsdam 26.04.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt MSV Duisburg 26.04.20 14.00 Uhr Bayern München FF USV Jena 26.04.20 14.00 Uhr SC Sand TSG Hoffenheim 26.04.20 14.00 Uhr SC Freiburg 1. FC Köln 26.04.20 14.00 Uhr SGS Essen VfL Wolfsburg 03.05.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg SC Freiburg 03.05.20 14.00 Uhr 1. FC Köln Bayern München 03.05.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim MSV Duisburg 03.05.20 14.00 Uhr FF USV Jena Bayer Leverkusen 03.05.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam SC Sand 03.05.20 14.00 Uhr SGS Essen 1. FFC Frankfurt 10.05.20 14.00 Uhr Bayern München VfL Wolfsburg 10.05.20 14.00 Uhr SC Freiburg SGS Essen 10.05.20 14.00 Uhr SC Sand FF USV Jena 10.05.20 14.00 Uhr MSV Duisburg Turbine Potsdam 10.05.20 14.00 Uhr Bayer Leverkusen 1. FC Köln 10.05.20 14.00 Uhr TSG Hoffenheim 1. FFC Frankfurt 17.05.20 14.00 Uhr SGS Essen Bayern München 17.05.20 14.00 Uhr 1. FC Köln SC Sand 17.05.20 14.00 Uhr Turbine Potsdam TSG Hoffenheim 17.05.20 14.00 Uhr VfL Wolfsburg Bayer Leverkusen 17.05.20 14.00 Uhr 1. FFC Frankfurt SC Freiburg 17.05.20 14.00 Uhr FF USV Jena MSV Duisburg