Knieverletzung bei Katharina Baunach

Von am 18. September 2018 – 20.05 Uhr 2 Kommentare

Frauenfußball-Bundesligist VfL Wolfsburg wird eine Weile ohne seine Abwehrspielerin Katharina Baunach auskommen müssen.

Katharina Baunach am Ball für den VfL Wolfsburg

Katharina Baunach wird ihrem Team mehrere Wochen fehlen © imago / foto2press

Die 29-Jährige zog sich am Montag bei einer Trainingseinheit des VfL Wolfsburg eine Verletzung am rechten Knie zu.

Anzeige

Vier bis sechs Wochen Pause

Sie wird in den kommenden Wochen das Knie schonen müssen und ihrem Team um Trainer Stephan Lerch somit für vier bis sechs Wochen fehlen.

Erfolgreicher Auftakt

Der VfL Wolfsburg war am Sonntag mit einem 3:0-Sieg gegen den 1. FFC Frankfurt erfolgreich in die Saison 2018/19 der Frauenfußball-Bundesliga gestartet.

Markus Juchem (50) schreibt seit 2003 über Frauenfußball, für Medien wie Womensoccer.de, UEFA.com, FIFA.com, DFB.de, FAZ, NZZ und Kicker.

2 Kommentare »

  • Witzfigur sagt:

    Selbst ein Kreuzband- oder Bänderriß ist schon einer zuviel!
    Dennoch auch Dir, Kata, gute Genesung und vollkommene Wiederherstellung!

    (12)
  • Zaunreiter sagt:

    Früher – zu Karrierebeginn – hat sie das Verletzungspech zurückgeworfen.
    Auch ihr wünsche ich eine gute und komplikationslose Genesung, so wie der Nina Ehegötz.

    (14)

Kommentar schreiben