Start 2018 Juni

Monats-Archive: Juni 2018

Logo des SV Werder Bremen

Werder Bremen verpflichtet Rückkehrerin Reena Wichmann

Nach einem einjährigen Auslandssemester wird Reena Wichmann in der kommenden Saison wieder das Trikot von Frauenfußball-Bundesligist SV Werder Bremen tragen.
Logo von Bayer 04 Leverkusen © Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen: Drei kommen, fünf gehen

Bayer 04 Leverkusen, Aufsteiger in die Frauenfußball-Bundesliga, hat drei weitere Neuverpflichtungen getätigt - wird aber auch fünf Spielerinnen verabschieden.
Einzelaufnahme von Luisa Wensing

Werder Bremen verpflichtet Luisa Wensing

Frauenfußball-Bundesligist SV Werder Bremen hat die 22-fache Nationalspielerin Luisa Wensing von Meister VfL Wolfsburg verpflichtet.
Turbine Potsdams Torhüterin Inga Schuldt

Turbine Potsdam verlängert mit Inga Schuldt

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat den Vertrag mit seiner Torhüterin Inga Schuldt verlängert.
Logo des SV Werder Bremen

Werder Bremen verpflichtet Sabrina Horvat

Frauenfußball-Bundesligist SV Werder Bremen hat den fünften Neuzugang vermeldet. Die Österreicherin Sabrina Horvat kommt vom FC Basel.
Isabel Kerschowski in Aktion für Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen holt Isabel Kerschowski zurück

Frauen-Bundesliga-Aufsteiger Bayer 04 Leverkusen hat einen namhaften Transfer getätigt und Isabel Kerschowski vom VfL Wolfsburg verpflichtet.
Logo des MSV Duisburg

MSV Duisburg verpflichtet Trio

Frauenfußball-Bundesligist MSV Duisburg hat nach Dörthe Hoppius, Emma Rolston, Sabine Stoller und Claire O’Riordan drei weitere Neuzugänge getätigt: Nina Lange, Laura Lücker und Carolin-Sophie Härling.
Logo des SV Werder Bremen

Francesca Calò wechselt zu Werder Bremen

Frauenfußball-Bundesligist SV Werder Bremen hat die Schweizer Nationalspielerin Francesca Calò von BSC Young Boys aus Bern verpflichtet.
Logo des SV Werder Bremen

Drei Neuzugänge beim SV Werder Bremen

Frauenfußball-Bundesligist SV Werder Bremen hat für die kommenden Saison drei Neuzugänge präsentiert. An die Weser wechseln Julia Kofler (Sturm Graz), Adina Hamidovic (SC Sand II) und Rachel Avant (1. FFC Frankfurt II).
Desiree van Lunteren in Aktion für die Niederlande

SC Freiburg verpflichtet Desiree van Lunteren

Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat zur kommenden Saison die niederländische Europameisterin Desiree van Lunteren von Meister AFC Ajax verpflichtet.
Die Spielerinnen des VfL Wolfsburg bejubeln den DFB-Pokal-Sieg

VfL Wolfsburg: die Termine bis zum Saisonstart

Meister VfL Wolfsburg wird am Montag, 23. Juli, in die Vorbereitung auf die Saison 2018/19 starten und wieder ein Trainingslager in Österreich bestreiten.
Bayern Münchens Spielerinnen bejubeln mit Nicole Rolser ein Tor gegen Turbine Potsdam

Bayern München testet gegen Liverpool

Vizemeister FC Bayern München wird am 23. Juli in die Vorbereitung auf die Saison 2018/19 starten. Bis zum Auftakt in Frauenfußball-Bundesliga, DFB-Pokal und UEFA Women´s Champions League stehen einige hochkarätige Testspiele auf dem Programm. Darunter auch ein Duell mit Liverpool Ladies FC.
Karoline Smidt Nielsen beim Algarve Cup

Turbine Potsdam verpflichtet Karoline Smidt Nielsen

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat die dänische Mittelfeldspielerin Karoline Smidt Nielsen verpflichtet.
Logo der FIFA Frauenfußball-WM 2019 in Frankreich

Frauen-WM 2019: die Quali im Überblick

Seit vergangenen Donnerstag wurden in Europa 24 weitere Qualifikationsspiele zur Frauenfußball-WM 2019 ausgetragen. Italien und Spanien haben ihr WM-Ticket bereits sicher. Hier ein Überblick über den Stand der Dinge.
Porträtaufnahme von Karoline Heinze

Bayer 04 Leverkusen holt Karoline Heinze

Frauenfußball-Bundesliga-Aufsteiger Bayer 04 Leverkusen hat Karoline Heinze vom FF USV Jena verpflichtet. Dazu verlängerten zwei Spielerinnen ihre Verträge.
Logo des SC Freiburg

SC Freiburg verlängert mit Lisa Karl

Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Außenbahnspielerin Lisa Karl verlängert.
Sharon Beck (Nr. 2) im Trikot der israelischen Nationalelf

Sharon Beck: Von den DFB-Frauen in die Nationalelf Israels

Im Februar wurde Sharon Beck, Mittelfeldspielerin bei der TSG 1899 Hoffenheim, noch erstmals in den Kader der DFB-Frauen beim SheBelievesCup berufen. Heute, keine vier Monate später, hat die 23-Jährige gerade ihr Debüt in der Nationalelf Israels gegeben. Schon in den vergangenen Jahren entschieden sich zwei namhafte Bundesligaspielerinnen gegen eine mögliche Karriere im DFB-Dress.
FF USV Jenas neuer Trainer Steffen Beck (li.) mit Vorstandsmitglied Torsten Rödiger

Steffen Beck neuer Trainer beim FF USV Jena

Frauenfußball-Bundesliga-Absteiger FF USV Jena hat sich für den bisherigen Co-Trainer Steffen Beck als neuen Trainer entschieden. Der war schon einmal 15 Tage lange Interimstrainer der Elf.
Hikaru Naomoto köpft den Ball

SC Freiburg verpflichtet Hikaru Naomoto

Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat die japanische Nationalspielerin Hikaru Naomoto von den Urawa Red Diamonds verpflichtet.
Logo der TSG 1899 Hoffenheim

TSG 1899 Hoffenheim: der Sommerfahrplan steht

Die TSG 1899 Hoffenheim hat als erstes Team der Frauenfußball-Bundesliga ihren Sommerfahrplan bekanntgegeben. Start in die Vorbereitung ist am 9. Juli.
Das Logo des DFB

DFB-Frauen siegen nach Rückstand

Die deutsche Frauenfußball-Nationalelf hat das Testspiel gegen Kanada in Hamilton trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands durch einen Treffer in der Schlussphase noch gewonnen. Dabei avancierte Sara Däbritz mit einem Tor und einer Vorlage zur Matchwinnerin in einer Partie mit drei Debütantinnen.
Die DFB-Frauen bejubeln ein Tor gegen Frankreich

DFB-Frauen: Nützlicher Test oder sinnloser Trip?

Heute Abend trifft die deutsche Frauenfußball-Nationalelf auf dem Kunstrasen von Hamilton in einem Testspiel auf Gastgeber Kanada (ab 19.45 Uhr live auf Eurosport). Die Terminansetzung eine Woche nach Saisonende in der Bundesliga ist fragwürdig, doch Bundestrainer Horst Hrubesch erhofft sich trotz des Fehlens zahlreicher Stammspielerinnen Erkenntnisse.

VfL Wolfsburg ist B-Juniorinnen-Meister

Der VfL Wolfsburg ist nach einem klaren Erfolg im Finale gegen den 1. FC Köln im heimischen AOK-Stadion erstmals B-Juniorinnen-Meister.

Erin McLeod wechselt zum SC Sand

Erin McLeod, 35-jährige Torhüterin von Absteiger FF USV Jena und der Nationalelf Kanadas, wechselt zur kommenden Saison zum SC Sand.