Home » Monats-Archiv

Artikel-Archiv für März 2017

Anja Mittag wechselt zum FC Rosengård

am 31. März 2017 – 17.03 Uhr 5 Kommentare
Anja Mittag zeigt ihr Trikot des FC Rosengård

Zurück nach Schweden: DFB-Nationalspielerin Anja Mittag wird ab sofort den VfL Wolfsburg verlassen und bis zum 30.6.2017 zurück nach Schweden zum FC Rosengård wechseln.

Lena Lotzen erleidet Kreuz- und Innenbandriss

am 31. März 2017 – 15.12 Uhr 7 Kommentare
Lena Lotzen ist schon wieder verletzt

Hiobsbotschaft für Lena Lotzen, den FC Bayern München und die deutsche Frauenfußball Nationalelf: Die 23-Jährige zog sich beim Viertelfinal-Rückspiel in der UEFA Women´s Champions League bei Paris Saint-Germain einen Kreuzband- sowie einen Innenbandriss im linken Knie zu.

Frauen-Bundesliga: Entscheidende Topspiele live im TV

am 31. März 2017 – 14.09 Uhr 4 Kommentare
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Die Frauenfußball Bundesliga biegt an den Spieltagen 17 bis 21 in die Zielgerade und bei zahlreichen, entscheidenden Topspielen um Meisterschaft und einen Startplatz in der UEFA Women´s Champions League ist das Fernsehen live dabei.

Champions League: Bayern und Wolfsburg ausgeschieden

am 29. März 2017 – 23.22 Uhr 71 Kommentare
Cristiane im Zweikampf mit Verena Faißt

Erst zum zweiten Mal in der Geschichte der UEFA Women´s Champions League wird ein Halbfinale ohne deutsche Beteiligung über die Bühne gehen. Im Viertelfinal-Rückspiel ging der FC Bayern München bei Paris Saint-Germain sang- und klanglos unter. Der VfL Wolfsburg gewann zwar bei Olympique Lyon, konnte das Aus aber ebenfalls nicht verhindern.

SGS Essen: Philipp Symanzik löst Willi Wißing ab

am 29. März 2017 – 13.29 Uhr 1 Kommentar
Foto von Philipp Symanzik

Frauenfußball Bundesligist SGS Essen hat ab 1. Juli 2017 einen neuen Geschäftsführer: Philipp Symanzik wird Willi Wißing ablösen.

Saskia Bartusiak beendet Karriere

am 29. März 2017 – 12.25 Uhr Kommentare deaktiviert für Saskia Bartusiak beendet Karriere
Saskia Bartusiak im Zweikampf mit Nicole Rolser

Saskia Bartusiak, Kapitänin bei Frauenfußball Bundesligist 1. FFC Frankfurt, wird im Mai ihre Karriere beenden und ab sofort ein Praktikum beim DFB absolvieren.

Martina Moser wechselt zum FC Zürich Frauen

am 29. März 2017 – 10.21 Uhr 2 Kommentare
Martina Moser

Frauenfußball Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim wird ab der kommenden Saison ohne seine Kapitänin Martina Moser auskommen müssen. Die 30-Jährige wechselt zurück in die Schweiz zum FC Zürich Frauen.

Champions League: Wolfsburg braucht Wunder, Bayern im Vorteil

am 29. März 2017 – 9.03 Uhr Kommentare deaktiviert für Champions League: Wolfsburg braucht Wunder, Bayern im Vorteil
Jubel des FC Bayern München

Heute Abend will der VfL Wolfsburg im Viertelfinal-Rückspiel bei Olympique Lyon das Unmögliche möglich machen und das 0:2 aus dem Hinspiel noch umbiegen. Besser ist die Ausgangsposition für den FC Bayern München, der bei Paris Saint-Germain mit einem 1:0-Vorsprung ins Rückspiel geht.

DFB-Frauen: Carina Schlüter erstmals im Kader

am 28. März 2017 – 14.42 Uhr 14 Kommentare
Logo des DFB

Bundestrainerin Steffi Jones hat erstmals Torhüterin Carina Schlüter vom SC Sand in den Kader der Frauenfußball Nationalelf berufen. Nach längerer Verletzungspause kehrt auch Turid Knaak für das Länderspiel gegen Kanada am 9. April zurück.

Frauen-Bundesliga: Remis zwischen Frankfurt und Freiburg

am 27. März 2017 – 22.21 Uhr 15 Kommentare
Spielszene FFC Frankfurt gegen SC Freiburg

Zum Abschluss des 15. Spieltags der Frauenfußball Bundesliga haben sich der 1. FFC Frankfurt und der SC Freiburg die Punkte geteilt.

VfL Wolfsburg verlängert mit Anna Blässe und Merle Frohms

am 27. März 2017 – 12.59 Uhr Kommentare deaktiviert für VfL Wolfsburg verlängert mit Anna Blässe und Merle Frohms
Anna Blässe bleibt zwei weitere Jahre beim VfL Wolfsburg

Frauenfußball Bundesligist VfL Wolfsburg hat die Verträge mit Mittelfeldspielerin Anna Blässe und Torhüterin Merle Frohms verlängert.

Frauen-Bundesliga: Spitzen-Trio siegt

am 26. März 2017 – 17.34 Uhr 19 Kommentare
Martina Moser

Am 15. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga haben der 1. FFC Turbine Potsdam, der VfL Wolfsburg und der FC Bayern München ihre Spiele gewonnen. Auch die TSG 1899 Hoffenheim durfte sich über drei wichtige Punkte freuen.

Frauen-Bundesliga: Vorschau 15. Spieltag

am 25. März 2017 – 20.29 Uhr 1 Kommentar
Lena Petermann im Zweikampf

Am 15. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga wollen Bayern München und der VfL Wolfsburg ihre Spiele nutzen, um Anschluss an Spitzenreiter 1. FFC Turbine Potsdam zu halten. Der 1. FFC Frankfurt trifft im TV-Spiel am Montagabend auf den SC Freiburg.

SGS Essen verpflichtet Turid Knaak

am 24. März 2017 – 10.54 Uhr 6 Kommentare
Essens Trainer Daniel Kraus mit Neuverpflichtung Turid Knaak

Frauenfußball Bundesligist SGS Essen vermeldet den ersten Neuzugang: Von Bayer 04 Leverkusen kommt Stürmerin Turid Knaak, die bereits in der Jugend an der Ardelhütte spielte.

Champions League: Sieg für Bayern, Niederlage für Wolfsburg

am 23. März 2017 – 22.38 Uhr 37 Kommentare
Bayerns Vivianne Miedema (re.) im Duell mir Sabrina Delannoy von Paris Saint-Germain

In der UEFA Women´s Champions League darf Meister FC Bayern München vom Aufstieg ins Halbfinale träumen. Ein Treffer von Vivianne Miedema verhalf den Münchenerinnen zu einem glücklichen Sieg gegen Paris Saint-Germain. Der VfL Wolfsburg steht hingegen nach der Heimniederlage gegen Olympique Lyon mit dem Rücken zur Wand.

Gastkolumne: Der FC Bayern in ungewohnter Rolle

am 23. März 2017 – 8.30 Uhr 9 Kommentare
SPORT1-Kommentator Jan Platte

Gast-Kolumne von SPORT1-Kommentator Jan Platte zum Viertelfinalspiel in der UEFA Women´s Champions League zwischen dem FC Bayern München und Paris St. Germain.

1. FFC Frankfurt verlängert mit Theresa Panfil

am 22. März 2017 – 19.32 Uhr 2 Kommentare
Theresa Panfil

Frauenfußball Bundesligist 1. FFC Frankfurt und seine verletzte U20-Weltmeisterin Theresa Panfil haben den Vertrag um eine Saison verlängert.

Giulia Gwinn verlängert beim SC Freiburg

am 22. März 2017 – 19.21 Uhr 2 Kommentare
Giulia Gwinn

U17-Europameisterin Giulia Gwinn (17) hat ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Frauenfußball Bundesligist SC Freiburg um eine nicht näher genannte Dauer verlängert.

Essen gegen Potsdam vorverlegt

am 22. März 2017 – 10.48 Uhr Kommentare deaktiviert für Essen gegen Potsdam vorverlegt
Logo der Frauenfußball-Bundesliga

Die Anstoßzeit der Partie vom 16. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga zwischen der SGS Essen und dem 1. FFC Turbine Potsdam wurde vorverlegt.

DFB-Pokal: die Ergebnisse der Halbfinal-Auslosung

am 21. März 2017 – 9.56 Uhr 5 Kommentare
Offizielles Logo des DFB-Pokal der Frauen

Am Montagabend wurden die beiden Halbfinalspiel im DFB-Pokal ausgelost. Dabei kommt es zu einem Wiedersehen zwischen dem VfL Wolfsburg und dem SC Freiburg, um den zweiten Finalplatz kämpfen Bayer 04 Leverkusen und der SC Sand.

Frauen-Bundesliga: „Big Points“ für den VfL Wolfsburg

am 19. März 2017 – 19.42 Uhr 47 Kommentare
Pernille Harder

Am 14. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga hat der VfL Wolfsburg vier Tage nach dem Erfolg im DFB-Pokal erneut gegen den FC Bayern München gewonnen. Winter-Neuzugang Pernille Harder avancierte mit einem Tor und einer Torvorlage zur Matchwinnerin.

Frauen-Bundesliga: Wolfsburg gegen Bayern, 2. Akt

am 17. März 2017 – 18.33 Uhr 9 Kommentare
Spielszene Bayern München gegen VfL Wolfsburg

Nur vier Tage nach dem Duell im DFB-Pokal kommt es am 14. Spieltag der Frauenfußball Bundesliga neuerlich zum Aufeinandertreffen zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Bayern München. Für Jena und Duisburg geht es um wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

Kim Fellhauer verlängert in Freiburg, Kirsten Nesse bleibt in Essen

am 16. März 2017 – 22.22 Uhr 2 Kommentare
Profilfoto von Kim Fellhauer

U19-Nationalspielerin Kim Fellhauer hat ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei Frauenfußball Bundesligist SC Freiburg verlängert. Auch die SGS Essen darf sich über eine Vertragsverlängerung freuen.

DFB-Pokal: Wolfsburg, Freiburg, Sand und Leverkusen im Halbfinale

am 15. März 2017 – 21.33 Uhr 69 Kommentare
Jubel des VfL Wolfsburg über den Einzug ins DFB-Pokal-Halbfinale

Der VfL Wolfsburg hat durch einen Sieg im Topspiel beim FC Bayern München das Halbfinale im DFB-Pokal erreicht. Dort steht auch der SC Freiburg nach einem Sieg gegen den 1. FFC Frankfurt. Der SC Sand und Bayer 04 Leverkusen behielten die Oberhand in ihren Duellen gegen Zweitligateams.