Anne van Bonn verlängert beim SC Sand

0

Frauenfußball-Bundesligist SC Sand hat den Vertrag mit seiner Mittelfeldspielerin Anne van Bonn verlängert.

Die 30-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018.

Anzeige

Wichtige Führungsspielerin

„Wir sind sehr glücklich, dass Anne van Bonn uns für zwei Jahre zugesagt hat“, erklärte der geschäftsführende Manager Gerald Jungmann und fügte hinzu: „Sie ist Leistungsträgerin und eine der erfahrensten Spielerinnen. In dieser jungen Mannschaft ist es wichtig, dass man eine Führungsspielerin wie Anne im Kader hat.“

Anne van Bonn
Anne van Bonn (vorne) bleibt zwei weitere Jahre in Sand © Marion Kehren / girlsplay.de

Entwicklungspotenzial noch nicht ausgeschöpft

Van Bonn, die seit 2013 beim SC Sand spielt, hatte zuletzt mit ihrem Siegtreffer zum 2:1 gegen den FC Bayern München im DFB-Pokal-Halbfinale maßgeblichen Anteil am Einzug ins Finale.

Van Bonn erklärt: „Die Mannschaft funktioniert sehr gut und wir werden wohl zum größten Teil zusammenbleiben. Es ist sicher noch ein gewissen Entwicklungspotential vorhanden. Das möchte ich gerne unterstützen.“

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei