U17 gewinnt auch gegen Frankreich

Von am 17. Dezember 2015 – 14.47 Uhr

Nach dem Sieg gegen England hat die deutsche U17-Nationalmannschaft auch den Vergleich mit Frankreich gewonnen. In Düsseldorf siegte die Mannschaft von Trainerin Anouschka Bernhard mit 4:1 (3:1).

Schon nach zwanzig Minuten führte die deutsche Mannschaft durch die Treffer von Michelle Herrmann (18.) und Marie Müller (20.) mit 2:0. Lina Boussaha (27.) erzielte kurz darauf zwar den Anschlusstreffer, doch noch vor der Halbzeitpause legte Lisa Schöppl (37.) das 3:1 nach. Anna-Lena Stolze erzielte in der 53. Minute den 4:1-Endstand.

Schlagwörter:

Sie haben eine Frage zum Beitrag? Dann kontaktieren Sie mich doch per Mail! Oder folgen Sie uns einfach via RSS, Facebook oder Twitter!