EM-Quali: Isabel Kerschowski statt Simone Laudehr

3

Die deutsche Frauenfußball Nationalelf muss in beiden EM-Qualifikationssspielen am Donnerstag gegen Russland in Wiesbaden und drei Tage später gegen die Türkei in Sandhausen auf Mittelfeldspielerin Simone Laudehr verzichten.

Laudehr musste ihre Teilnahme wegen einer Knöchelverletzung absagen. Für sie nominierte Bundestrainerin Silvia Neid Isabel Kerschowski vom VfL Wolfsburg nach.

FRAUENFUSSBALL - Weltmeisterschaften 1991 bis 2019: Enzyklopädie des Sports
  • Roland M. Weissbarth
  • Herausgeber: Independently published
  • Taschenbuch: 272 Seiten

Letzte Aktualisierung am 15.09.2019 / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
bale
bale

na endlich

Fussball-Versteher
Fussball-Versteher

Super und wie wäre es mal mit einer Desirée Schumann statt immer die Laura Benkarth und co.

Andy
Andy

Richtig gut!!!! So stark gespielt in den letzten Spielen!!! Hochverdient und freue mich, wenn ich sie heute spielen sehen darf! Nur der VFL!